Microsoft & Bethesda: Showcase angekündigt - Termin und Livestream

Microsoft und Bethesda werden im kommenden Juni einen gemeinsamen Showcase veranstalten, in dessen Rahmen kommende Spiele vorgestellt werden. Verfolgen könnt ihr die Show einmal mehr über einen Livestream.

Microsoft & Bethesda: Showcase angekündigt – Termin und Livestream

Eine E3 wird auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Allerdings hält das Microsoft nicht davon ab, wie gewohnt einen eigenständigen Showcase anzubieten. Veranstaltet wird er zusammen mit Bethesda Games.

Auch der Termin der Show wurde heute mitgeteilt. So möchten die Redmonder am Sonntag, dem 12. Juni 2022 ab 19 Uhr deutscher Zeit einen Blick auf die neusten Entwicklungen werfen lassen.

Wo kann der Xbox-Stream angeschaut werden? Der Showcase wird unter anderem auf dem Youtube– und Twitch-Kanal von Microsoft ausgestrahlt.

Den Angaben des Xbox-Herstellers zufolge erwartet euch eine „Show voller Gaming-News der Xbox Game Studios, von Bethesda und anderer internationaler Xbox-Partner“.

Spiele die bald im Xbox-Kosmos erscheinen

Tiefgreifende Details gaben die Redmonder zunächst nicht heraus und verwiesen lediglich darauf, dass euch „spannende Neuigkeiten zu den kreativen und abwechslungsreichen Spielen, die schon bald im Xbox-Kosmos erscheinen“, erwarten werden. Das schließt den Xbox Game Pass und den PC mit ein.

Vermutet werden kann, dass während der Show der eine oder andere Release-Termin genannt wird, was nicht zuletzt für Xbox Game Pass-Abonnenten relevant ist. Und auch „Starfield“ könnte während des Events angesprochen werden. Immerhin soll der Titel Mitte November erscheinen. Auch könnte „Forza Motorsport 8“ ein Thema sein.

Weitere mögliche Kandidaten sind „Scorn“, „A Plague Tale: Requiem“, „State of Decay 3“, „Outer Worlds 2“ und vielleicht Neuigkeiten zu „Stalker 2“.

Weitere Meldungen zu Microsoft: 

Von Activision werden wir wahrscheinlich noch nicht viel hören. Auch wenn Microsoft Anfang des Jahres mit dem Kauf des Unternehmens für 68,7 Milliarden US-Dollar große Wellen schlagen konnte, ist der Deal längst nicht abgeschlossen, so dass es wahrscheinlich noch etwas verfrüht wäre, irgendwelche Ankündigungen zu dieser Partnerschaft zu erwarten.

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

Elden Ring

From Software-Mutterkonzern deutet Arbeit an Erweiterungen an

Resident Evil

Neue Details zur kommenden Netflix-Serie bekannt

Star Wars Jedi Fallen Order 2/Survivor

Releasezeitraum des Nachfolgers bekannt?

PS5

Offenbar neues Bundle mit Horizon Forbidden West im Anflug

Jim Ryan

PlayStation-Chef verärgert Mitarbeiter mit Mail zu Abtreibungsrechten

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

keepitcool

keepitcool

29. April 2022 um 06:59 Uhr
keepitcool

keepitcool

29. April 2022 um 07:00 Uhr