Dying Light 2: Hotfix behebt ein paar nervige Fehler

Weiterhin bemüht sich Techland darum, die Spielerfahrung von "Dying Light 2: Stay Human" zu verbessern. Der neueste Hotfix soll dazu beitragen, indem ein paar nervige Fehler beseitigt werden.

Dying Light 2: Hotfix behebt ein paar nervige Fehler

Mit dem Hotfix verbessert Techland die allgemeine Qualität des Spiels.

Update 1.31 kann jetzt von PlayStation- und PC-Spielern heruntergeladen werden. Xbox-Besitzer sind ein wenig später dran. Es handelt sich hierbei um ein Hotfix, der ein paar Bugfixes mit sich bringt.

Welche Fehler behoben werden, verraten die überschaubaren Update-Anmerkungen von Techland. Unter anderem behob das Entwicklerteam das Problem, bei dem Spieler fälschlicherweise im Prologgebiet landeten. Und das obwohl sie den Prolog bereits beendet und sich nach Villedor begeben hatten.

Als Nächstes wurde der Fehler behoben, bei dem sich manche Spieler wegen der eingefrorenen Tageszeit nicht mehr in Sicherheitszonen ausruhen konnten. Ansonsten hat sich Techland ein paar Problemen mit der Konnektivität angenommen.

Auch neue Inhalte geplant

Neben weiteren Verbesserungen und Fehlerbehebungen sind auch Story-Erweiterungen geplant. Die erste davon soll bei den Spielern für eine Überraschung sorgen. Zudem kam Ende April „New Game Plus“ und ein Fotomodus dazu. Weitere Modi könnten folgen. Im Übrigen denkt Techland über nutzergenerierte Inhalte nach.

Weitere Meldungen zu „Dying Light 2: Stay Human“:

„Dying Light 2: Stay Human“ ist seit dem 4. Februar dieses Jahres für PlayStation, Xbox, Nintendo Switch und PC verfügbar. Bereits im ersten Monat konnte sich das postapokalyptische Action-RPG über fünf Millionen Mal verkaufen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

505 Games

Was sind „Stray Blade“ und „Miasma Chronicles“?

Silent Hill

Remake, Sequel und episodische Story-Adventures geplant?

Silent Hill

COVID-19 soll Release verzögert haben - Enthüllung in den nächsten Monaten?

PS5 & PS4

Ubisoft+ angekündigt mit Classics für PS Plus

PlayStation Plus Premium

6 enthaltene Testversionen in der Übersicht

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

Cult_Society

Cult_Society

12. Mai 2022 um 02:33 Uhr