Alan Wake: TV-Serie basierend auf Remedys Horrorspiel in Entwicklung

Bereits seit mehreren Jahren versucht Remedy, sein Horrorspiel "Alan Wake" als TV-Serie umzusetzen. Nun kommt neue Bewegung in diese Angelegenheit, denn der US-amerikanische Fernsehsender AMC hat sich die Rechte am Game gesichert.

Alan Wake: TV-Serie basierend auf Remedys Horrorspiel in Entwicklung

Das Horrorspiel "Alan Wake" von Remedy erhält eine Serien-Adaption.

Heute gab es ein von vielen Fans lange erwartetes Update rund um das kommende Horror-Abenteuer „Alan Wake 2“ von Remedy. Das Entwicklerstudio nutzte die Gelegenheit jedoch nicht nur, um neue Konzeptbilder zum Projekt zu präsentieren und einen Einblick in die Entwicklung zu gewähren, denn es gab noch eine weitere spezielle Ankündigung: Es befindet sich eine TV-Serie basierend auf dem Original-„Alan Wake“ beim US-Sender AMC in Entwicklung.

Ausbau des Franchise bereits länger geplant

Sam Lake, der Creative Director der finnischen Games-Schmiede, ließ zu Beginn des Videos die Bombe platzen: „Nun, AMC, die wunderbare, wunderbare Heimat für absolut brillante TV-Serien, hat die Rechte für Alan Wake gekauft. Und wir arbeiten gemeinsam daran, eine Fernsehserie auf die Beine zu stellen“, führt Lake aus. AMC arbeitete in den vergangenen Jahren an international bekannten Hit-Serien wie „Breaking Bad“, „Mad Men“, „Preacher“ oder auch „The Walking Dead“.

Remedy ist bereits seit mehreren Jahren daran interessiert, sein „Alan Wake“-Franchise auf TV-Bildschirme zu bringen und Lake bestätigte dies selbst noch einmal während des Updates. „Einige von euch könnten sich noch daran erinnern, dass wir bereits vor einer ganzen Weile über eine Alan Wake-TV-Serie gesprochen haben.“ Genauer kündigte das Entwicklerstudio schon im Jahr 2018 über seine Website eine solche Adaption an. Damals sollte diese noch in Kooperation mit Contradiction Films („Mortal Kombat Legacy“) entstehen. Als Showrunner wurde damals Peter Calloway („Cloak and Dagger“) für das Projekt bestätigt.

In den darauffolgenden Jahren wurde es allerdings wieder still um die geplante Videospiel-Adaption. Zuletzt hieß es 2020, dass Remedy mit der Entwicklung der „Alan Wake“-Serie weiterhin Fortschritt machen würde. Anschließend folgte eine weitere Funkstille, die erst heute beendet wurde. Derzeit ist noch unklar, wer genau mit AMC und Remedy an der TV-Show arbeitet. Namen von Showrunnern, Produzenten oder Drehbuchautoren wurden noch nicht genannt.

Weitere Meldungen zu Alan Wake:

Das Videospiel „Alan Wake“ dreht sich um einen gleichnamigen Bestseller-Autor, der mit seiner Frau im Urlaub etwas Ruhe finden will. Kurz nach ihrer Ankunft in der Kleinstadt Bright Falls beginnen sich die Dinge jedoch zu überschlagen und es kommt zu seltsamen Vorkommnissen. Um die Liebe seines Lebens retten zu können, muss der Schreiberling weit über seine Grenzen hinausgehen und dabei versuchen, nicht seinen Verstand zu verlieren.

Die kommende „Alan Wake“-TV-Serie hat derzeit noch keinen Starttermin.

Was ist eure Meinung zu einer „Alan Wake“-TV-Serie?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

EA Sports F1 22 im Test

Champagnerdusche für Codemasters Renn-Simulation?

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen haben

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

Mehr Top-Artikel

Kommentare