Dune: Ein Lebenszeichen des Survival-Titels - Funcom heuert neues Personal an

Bekanntermaßen arbeitet der Publisher Funcom derzeit an einem Survival-Titel auf Basis der "Dune"-Marke. Derzeit begibt sich das Unternehmen auf die Suche nach neuem Personal, was andeuten könnte, dass die Entwicklung des Projekts vor dem nächsten Schritt steht.

Dune: Ein Lebenszeichen des Survival-Titels – Funcom heuert neues Personal an

"Dune": Funcoms neuer Titel wird wohl noch eine Weile auf sich warten lassen.

Bereits im Jahr 2019 gaben die Verantwortlichen von Funcom bekannt, dass es dem Unternehmen gelang, sich die Rechte an der beliebten Science-Fiction-Marke „Dune“ zu sichern.

Nur kurze Zeit später wurde ein neues „Dune“-Videospiel angekündigt, das sich spielerisch als ein Online-Survival-Titel in einer offenen Welt verstehen wird. Nachdem es um das Projekt in den vergangenen Monaten recht still wurde, gibt es nun endlich ein neues Lebenszeichen. So geht aus aktuellen Stellenausschreibungen hervor, dass Funcom derzeit reichlich neues Personal für die Arbeiten an dem „Dune“-Projekt anheuert.

Besetzt werden sollen unter anderem die Posten des Head-of-Server-Operations, des Content-Designers, eines Level-Designers, des World-Directors, des Associate-Game-Directors, des Lead-Concept-Artists oder des UI-Designers. Auch die interne Qualitätssicherung und die Community-Arbeit sollen ausgebaut werden.

Das bisher größte Projekt von Funcom

Dies könnte darauf hindeuten, dass die Entwicklung des „Dune“-Projekts kürzlich den nächsten internen Meilenstein erreichte und langsam Fahrt aufnimmt. „Seit den 90er Jahren hat Funcom sein Handwerk verfeinert, um unvergessliche Erlebnisse in fesselnden Universen zu schaffen und mit Spielen wie Conan Exiles dauerhaften Erfolg zu erzielen“, heißt es zu den aktuellen Stellenausschreibungen. „Nachdem wir ein Team aus erfahrenen Entwicklern aus über 30 Nationen aufgebaut haben, suchen wir nun nach neuen Stimmen, um unser bisher ehrgeizigstes Projekt auf Arrakis zu unterstützen.“


Weitere Meldungen zum Thema:


Wann mit der offiziellen Enthüllung oder gar dem Release des Online-Survival-Abenteuers in der Welt von „Dune“ zu rechnen ist, steht weiter in den Sternen. Allerdings wies Funcom bereits im vergangenen Jahr darauf hin, dass der Titel noch eine ganze Weile auf sich warten lassen wird.

Spielerisch wird der „Dune“-Titel laut offiziellen Angaben auf dem hauseigenen Survival-MMO „Conan Exiles“ aufbauen. „Wir bringen viel Know-how und Erfahrung in den Bereichen Programmierung, Design und Kunst ein. Wir tun Dinge, die stark von dem abhängen, was wir aus dem Spiel gelernt haben. Einige Dinge sind eine direkte Wiederverwendung, andere nicht“, hieß es hierzu im November 2019.

Quelle: Videogames Chronicle

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

Elden Ring

From Software-Mutterkonzern deutet Arbeit an Erweiterungen an

Resident Evil

Neue Details zur kommenden Netflix-Serie bekannt

Star Wars Jedi Fallen Order 2/Survivor

Releasezeitraum des Nachfolgers bekannt?

PS5

Offenbar neues Bundle mit Horizon Forbidden West im Anflug

Jim Ryan

PlayStation-Chef verärgert Mitarbeiter mit Mail zu Abtreibungsrechten

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

Graywolf_Outdoor

Graywolf_Outdoor

13. Mai 2022 um 13:30 Uhr
Chad_Muska

Chad_Muska

13. Mai 2022 um 20:24 Uhr

Kommentieren

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.