Digimon Survive: Frisches Gameplay zeigt Digitation im Kampf

Bandai Namco Entertainment präsentiert uns neues Gameplay zu dem kommenden Taktik-Rollenspiel "Digimon Survive". Wir erhalten einen kurzen Ausblick auf das rundenbasierte Kampfsystem.

Digimon Survive: Frisches Gameplay zeigt Digitation im Kampf

Bereits 2018 hatten Bandai Namco Entertainment und das verantwortliche Entwicklerstudio HYDE das taktische Rollenspiel „Digimon Survive“ offiziell angekündigt. Nach mehreren Verschiebungen werden wir hierzulande ab dem 29. Juli 2022 endlich in den Genuss des Abenteuers kommen können.

Digitation in Aktion

Nun haben die Verantwortlichen die Rulicon 2022 genutzt, um neues Gameplay vorzustellen. Dadurch erhalten wir bereits einen Blick auf den Kampf zwischen Dokugumon und Agumon, welches dabei auch in Greymon digitiert. Somit kann man sich bereits einen Eindruck von dem Kampfsystem machen, das im Herzen von „Digimon Survive“ stehen wird.

Die Spieler werden in dem neuesten Abenteuer die Geschichte einer Gruppe an High-School-Schülern erleben, die sich auf einem Campingausflug in der Welt der Digimon verlieren. Dort werden sie von wilden Digimon angegriffen, ehe sie von einigen friedlich gesinnten Digimon gerettet werden. Gemeinsam versuchen sie einen Weg nach Hause zu finden, wobei sie auch Freundschaften fürs Leben mitnehmen werden.

Weitere Meldungen zu Digimon Survive:

Die Entwickler möchten den Fokus auf die Handlung und die taktischen, rundenbasierten Kämpfe legen. Zudem feiert man das 25-jährige Jubiläum des ikonischen Animes, wodurch vor allem langjährige Fans auf ihre Kosten kommen sollen.

„Digimon Survive“ befindet sich für die PlayStation 4, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC (via Steam) in Entwicklung.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Gamescom 2022

Fehlen von Sony und Co. wird nicht weiter auffallen, meint THQ Nordic

PS4 & PS5

Neuerscheinungen der Woche

EA Sports F1 22 im Test

Champagnerdusche für Codemasters Renn-Simulation?

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen haben

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

Mehr Top-Artikel

Kommentare

SoulHunter

SoulHunter

16. Mai 2022 um 09:26 Uhr
M0therMilk

M0therMilk

16. Mai 2022 um 10:38 Uhr
TheRealJezzes

TheRealJezzes

16. Mai 2022 um 12:15 Uhr
DarkSashMan92

DarkSashMan92

16. Mai 2022 um 12:16 Uhr
James T. Kirk

James T. Kirk

16. Mai 2022 um 13:56 Uhr
Beelzemon

Beelzemon

16. Mai 2022 um 14:41 Uhr