Netflix Geeked Week 2022: Trailer verspricht Neuigkeiten zu Resident Evil, Cyberpunk & mehr

In drei Wochen startet die Netflix Geeked Week 2022, die uns neue Informationen zu massig Filmen und Serien des Streaming-Riesen präsentieren wird. Mit dabei sind auch Projekte, die auf bekannten Videospiel-Marken basieren.

Netflix Geeked Week 2022: Trailer verspricht Neuigkeiten zu Resident Evil, Cyberpunk & mehr

Die Netflix Geeked Week startet Anfang Juni 2022.

Netflix möchte auch in diesem Jahr wieder eine Woche lang all das feiern, was Geeks lieben. Zur Netflix Geeked Week 2022 veröffentlichte der VoD-Anbieter heute einen ersten Trailer, der einen kleinen Vorgeschmack auf das gibt, was uns im Rahmen des Events erwarten wird. Das Video zeigt unter anderem Ausschnitte aus der kommenden „Resident Evil“-Serie sowie zur bereits vor geraumer Zeit angekündigten Anime-Serie „Cyberpunk: Edgerunners“.

Fünf vollgepackte Tage mit neuen Infos zu Netflix-Filmen und -Serien

Allzu lange müssen sich interessierte Zuschauer übrigens nicht mehr gedulden, denn schon am 6. Juni 2022 fällt der Startschuss. Der Trailer verspricht ein wahrlich prall gefülltes Programm, denn zu sehen sind Ausschnitte aus diversen heißerwarteten Projekten. Einige davon haben natürlich auch einen Bezug zur Games-Branche, beispielsweise die beiden zuvor bereits erwähnten Serien sowie Neuigkeiten zum „Cuphead“-Cartoon sowie mögliche Details zur „Arcane“-Fortsetzung.

Denkbar wäre des Weiteren, dass es frische Infos zu verschiedenen Videospiel-Adaptionen geben wird, die sich bei Netflix gegenwärtig in Arbeit befinden, die jedoch lange kein Update mehr erhalten haben. Hierzu zählen unter anderem ein „BioShock“-Film, eine neue „Castlevania“-Zeichentrickserie, die Animationsserie „Tekken: Bloodline“ und eine Cartoon-Serie basierend auf dem „Tomb Raider“-Franchise.

Darüber hinaus dürften uns Informationen zu einigen kommenden Prestige-Projekten des Streaming-Anbieters erwarten, allen voran der DC Comics-Adaption „The Sandman“, die auf dem gleichnamigen Graphic Novel-Kulttitel basiert. Auch Neuigkeiten zur 2. Staffel von „Shadow and Bone – Legenden der Grisha“, zu Season 4 von „Stranger Things“ und Staffel 3 von „The Umbrella Academy“ stehen auf dem Plan. Zudem dürfte Netflix sehr wahrscheinlich erstes Bildmaterial aus dem Fantasy-Abenteuer „One Piece“ zeigen, das auf dem gleichnamigen Manga-Hit basiert.

Mehr zu Netflix:

Die Netflix Geeked Week 2022 läuft in virtueller Form vom 6. bis 10. Juni 2022.

Auf Neuigkeiten zu welchem Netflix-Projekt während der Geeked Week 2022 freut ihr euch schon jetzt ganz besonders?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

PS Plus Juli 2022

Essential-Spiele für PS4 und PS5 angekündigt

The Callisto Protocol

Soll "viel grausamer" als Dead Space werden

PS Store Deals

Sci-Fi-Rabatte für PS4 und PS5 gestartet

Cyberpunk 2077

Wurde bewusst gelogen? QA-Firma reagiert auf die aktuellen Vorwürfe

Sony INZONE

Monitore und Headsets für Spieler angekündigt

God of War Ragnarök

Releasetermin wird bald enthüllt, bekräftigt Jason Schreier

Horizon 2074

Name und erste Details zur Netflix-Serie durchgesickert

Gamescom 2022

Fehlen von Sony und Co. wird nicht weiter auffallen, meint THQ Nordic

Mehr Top-Artikel

Kommentare

raphurius

raphurius

16. Mai 2022 um 23:26 Uhr
Drakeline6

Drakeline6

17. Mai 2022 um 07:08 Uhr
Christianweg

Christianweg

17. Mai 2022 um 16:10 Uhr
Sven Raabe

Sven Raabe

17. Mai 2022 um 16:16 Uhr