Jurassic World Evolution 2: Erhält offenbar Erweiterung mit Dominion-Verbindung

"Jurassic World Evolution 2" erhält offenbar weiteren Downloadnachschub. Auf Steam tauchte ein Eintrag zu einer "Dominion Biosyn Expansion" auf, die mit dem Film "Jurassic World Dominion" in Verbindung stehen dürfte.

Jurassic World Evolution 2: Erhält offenbar Erweiterung mit Dominion-Verbindung

Spieler, die im Besitz von „Jurassic World Evolution 2“ sind und neue Inhalte genießen möchten, könnten schon bald eine einschlägige Ankündigung erleben. Denn in der Datenbank von Steam tauchte ein Eintrag auf, der mit der Bezeichnung „Dominion Biosyn Expansion“ einen ziemlich glaubwürdigen Hinweis darauf gibt, dass parallel zum kommenden Kinofilm ein eigenständiges DLC-Pack geplant ist. Es könnte laut der Beschreibung am 14. Juni 2022 erscheinen.

Offenbar Verbindung zur Filmhandlung

Der Titel lässt erahnen, was auf die Besitzer von „Jurassic World Evolution 2“ zukommt. Denn Biosyn ist ein mit InGen rivalisierendes Unternehmen, das in den Originalromanen von Michael Crichton eine große Rolle spielt. In den Filmen tauchte die Organisation hingegen kaum auf. Das soll sich mit „Jurassic World Dominion“ ändern, was die Vermutung aufkommen ließ, dass die mutmaßliche „Jurassic World Evolution 2“-Erweiterung in diese Fußstapfen tritt.

Nach dem Launch von „Jurassic World Evolution 2“ gab es zwei DLC-Veröffentlichungen, darunter das „Early Cretaceous Dinosaur Pack“ im Dezember und das „Camp Cretaceous Dinosaur Pack“ im März. Es darf durchaus spekuliert werden, dass die geleakte Erweiterung umfangreicher sein wird, so wie die drei Erweiterungen für das ursprüngliche „Jurassic World Evolution“. Weitere Informationen zur „Dominion Biosyn Expansion“ liegen bislang nicht vor.

„Jurassic World Evolution 2“ ist für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC erhältlich und wurde kürzlich in den Xbox Game Pass aufgenommen, der von einem ehemaligen Xbox-Manager kritisch beäugt wird.


Weitere Meldungen zu Jurassic World Evolution 2: 


Im Januar des laufenden Jahres folgte eine weitere Verkaufszahl, nachdem zwei Wochen nach dem Launch lediglich von einer halben Million Kunden die Rede war. Anfang des Jahres näherte sich der Titel dann der Millionenmarke. Genau wie der erste Teil soll „Jurassic World Evolution 2“ langfristig unterstützt werden, sodass weitere Verkäufe hinzukommen dürften.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Gamescom 2022

Fehlen von Sony und Co. wird nicht weiter auffallen, meint THQ Nordic

PS4 & PS5

Neuerscheinungen der Woche

EA Sports F1 22 im Test

Champagnerdusche für Codemasters Renn-Simulation?

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen haben

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

Mehr Top-Artikel

Kommentare