The Last of Us: Regisseur zum möglichen Sendestart der Serie

Die Serienadaption von "The Last of Us" befindet sich derzeit noch in Produktion. Einer der Regisseure der Show will jedoch schon ein mögliches Sendezeitfenster wissen.

The Last of Us: Regisseur zum möglichen Sendestart der Serie

Uns erreichen immer wieder neue Fotos vom Set der Serie zu „The Last of Us“. Wann die Show bei HBO an den Start gehen soll, ist derzeit jedoch noch nicht bekannt. Die Verantwortlichen haben allerdings bestätigt, dass die Ausstrahlung nicht mehr in diesem Jahr erfolgen soll. Einer der Regisseure der Serie, Kantemir Balagov, räumte nun jedoch ein mögliches Sendezeitfenster ein.

Regisseur will bereits über möglichen Serienstart Bescheid wissen

In einem Interview hat sich Kantemir Balagov kürzlich zu dem möglichen Serienstart geäußert. Balagov hat die Pilotepisode von „The Last of Us“ inszeniert, die bereits im letzten Jahr abgedreht werden konnte. Der Regisseur räumt ein, dass sich die Serie derzeit noch in Produktion befindet. Die Show soll nach seinen eigenen Angaben „Anfang nächsten Jahres“ erscheinen.

Nach der Absage des Starts der Serie in 2022 war man bereits davon ausgegangen, dass „The Last of Us“ in den frühen Monaten des Jahres 2023 erscheinen wird. Gemunkelt wird derzeit, dass die Show zwischen Januar und März des nächsten Jahres starten könnte. Zuletzt wurde bekannt, dass das Staffelfinale der Serie in einem Krankenhaus gedreht wird und sich die Arbeiten in ihrer finalen Phase befinden.

Mehr zum Thema:

Kantemir Balagov führte in dem Interview weiter aus, dass es wichtig für ihn war, an der Serie zu arbeiten. Die Spiele würden nämlich einen besonderen Platz in seinem Herzen haben. Neben Balagov sollen an der ersten Staffel der Show noch vier weitere Regisseure arbeiten, darunter der „Tschernobyl“-Schöpfer Craig Mazin sowie Naughty Dogs Co-Präsident Neil Druckmann. Die Hauptrollen der Serie, Joel und Ellie, werden die „Game of Thrones“-Darsteller Pedro Pascal und Bella Ramsey übernehmen.

Quelle: ComicBook

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

EA Sports F1 22 im Test

Champagnerdusche für Codemasters Renn-Simulation?

Cyberpunk 2077

QA-Unternehmen soll CD Projekt belogen haben

Spec Ops The Line im PLAY3.DE-Interview

"Es ist nicht so, dass wir dir die Chance geben, die Welt zu ...

PS Plus Juli 2022

Das Spiele-Lineup wurde geleakt

Spec Ops The Line

Auch zehn Jahre später noch eine unvergessliche Erfahrung

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

Mehr Top-Artikel

Kommentare

FinalSpace

FinalSpace

25. Mai 2022 um 07:36 Uhr