Sony: Hardware-Showcase mit Livestream angekündigt

Sony möchte in der kommenden Woche neue Hardware-Produkte ankündigen. Übertragen wird der Showcase in einem Livestream. Gerüchten zufolge handelt es sich bei der neuen Hardware um Headsets und Monitore der INZONE-Serie.

Sony: Hardware-Showcase mit Livestream angekündigt

Nach einschlägigen Gerüchten hat Sony bestätigt, dass es in Kürze zur Vorstellung neuer Hardware kommt. Die Enthüllung der Produkte erfolgt im Zuge einer Show, die live in das Internet übertragen wird.

Ausgestrahlt wird die Veranstaltung mit der Bezeichnung „Find Your New ZONE“ am 28. Juni 2022 ab 23 Uhr unserer Zeit. Das ist der kommende Dienstag.

Details zum Sony Showcase: 

  • Wann? Am Dienstag, 28. Juni 2022 ab 23 Uhr
  • Wo? Die Übertragung erfolgt unter anderem auf Youtube
  • Was? Sony möchte neue Produkte der neuen INZONE-Serie vorstellen

Anschauen könnt ihr euch den Showcase auch unterhalb dieser Zeilen, indem ihr am besagten Termin den entsprechenden Player startet.

Welche Hardware wird gezeigt?

Während Sony nicht näher auf die Produkte einging, die während des Hardware-Showcase vorgestellt werden, machten die gestrigen Gerüchte die Überraschungen offenbar zunichte. Denn es sieht danach aus, dass der PS5-Hersteller drei Headsets in unterschiedlichen Preisbereichen sowie zwei Gaming-Monitore ankündigen möchte.

Mehrere Quellen berichteten von neuen Headsets der neuen INZONE-Serie, darunter das H3, das H7 und das H9. Am günstigsten sei das H3-Headset, das über eine Kabelverbindung verfügt, während die beiden anderen Modelle auch kabellos betrieben werden können. Alle Modelle verfügen über Raumklang, wahrend das H9 zusätzlich über eine Geräuschunterdrückung verfügen soll. Weitere Einzelheiten zu den drei Headsets sind in der verlinkten Meldung zu finden.

Die beiden Monitore, die den Gerüchten zufolge ebenfalls in der kommenden Woche angekündigt werden, sollen über „exklusive Funktionen für PlayStation“ verfügen. Als Beispiele können das Auto HDR Tone Mapping und der Auto Genre Picture Mode genannt werden.

Einer der Monitore soll auf das 4K-Gaming mit 144 Hz abzielen, während der andere Full-HD-Gaming mit 240 Hz unterstützt. Ob sich die Angaben bewahrheiten, erfahren wir in der kommenden Woche. Offen sind für alle genannten Hardware-Produkte ebenfalls die Preise.


Das könnte euch ebenfalls interessieren: 


Da sich Sony in der kommenden Woche auf neue INZONE-Produkte zu konzentrieren scheint, wird PSVR2 wohl kein Thema sein. Das Virtual Reality-Headset für die PS5 kommt voraussichtlich Anfang des kommenden Jahres auf den Markt.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

PS Plus Juli 2022

Essential-Spiele für PS4 und PS5 zum Download bereit

PS5

Neues Patent beschreibt ein "Was wäre wenn?"-Feature für Spiele

Nintendo

Stellt Pläne zum Schutz der Spieleentwicklung bei Katastrophen vor

Call of Duty

Hinweis auf nächsten Black Ops-Schauplatz und mehrere MW2-Maps geleakt

Destiny

Bungie arbeitet mit NetEase an Mobilespiel - Gerücht

PlayStation VR2

Kabel des PS5-Headsets austauschbar?

Battlefield 2042

Nachfolger offenbar wieder mit einer Singleplayer-Kampagne

Meinung

Medal of Honor - Wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt für ein Comeback?

Mehr Top-Artikel

Kommentare

consoleplayer

consoleplayer

22. Juni 2022 um 16:26 Uhr
PlayStation4ever

PlayStation4ever

22. Juni 2022 um 19:03 Uhr
PlayStation4ever

PlayStation4ever

23. Juni 2022 um 07:41 Uhr
clunkymcgee

clunkymcgee

23. Juni 2022 um 10:18 Uhr