F1 2022: Codemasters stellt den offiziellen Soundtrack vor

In wenigen Tagen wird die Rennspiel-Simulation "F1 2022" für die Konsolen und den PC veröffentlicht. Wie Codemasters und Electronic Arts bekannt gaben, darf sich die Community erstmals über einen lizenzierten Soundtrack freuen. Welche Songs im Detail mit von der Partie sind, erfahrt ihr bei uns.

F1 2022: Codemasters stellt den offiziellen Soundtrack vor

"F1 2022" erscheint im Juli 2022.

In der kommenden Woche erscheint mit „F1 2022“ das offizielle Rennspiel zur diesjährigen Formel 1-Saison aus dem Hause Codemasters für die Konsolen und den PC.

Wie bereits kurz nach der offiziellen Ankündigung bekannt gegeben wurde, dürfen wir uns in „F1 2022“ über diverse neue Features wie die Unterstützung von Supercars oder den neuen „F1 Life“-Modus freuen, der als Dreh- und Angelpunkt eurer angehenden Rennfahrer-Karriere fungieren wird.

Wie Codemasters und Electronic Arts bekannt gaben, wird in diesem Jahr ein weiteres neues Feature geboten: Erstmals ist nämlich ein lizenzierter Soundtrack mit von der Partie. Welche Songs der Soundtrack umfasst, verrät euch die offizielle Übersicht.

F1 2022: Der Soundtrack in der Übersicht

  • Alesso & Marshmello ft. James Bay – Chasing Stars (VIP Extended Mix)
  • Bob Moses -Broken Belief
  • BRUX ft. Kimbra – Take (Pat Lok Remix)
  • CHAII & Party Favor – Oh Nah Yeah
  • Chapter & Verse ft. Yasmin Jane – Take Control
  • Charli XCX – Good Ones (THAT KIND Remix)
  • Charli XCX – Used To Know Me
  • Chase & Status ft. Ethan Holt – Hold Your Ground
  • Cheat Codes ft. Icona Pop – Payback
  • Chris Lake, NPC -A Dr** From God
  • CMD/CTRL – No Stress
  • Danny L Harle & DJ Danny – On A Mountain (Flume Remix)
  • deadmau5 & Wolfgang Gartner – Channel 43
  • Diplo & TSHA ft. Kareen Lomax – Let You Go
  • Diplo, Damian Lazarus ft. Jungle – Don’t Be Afraid
  • Eartheater – Scripture
  • Grafix ft. Reiki Ruawai – Somewhere
  • Habstrakt ft. KARRA – Ice Cold
  • Jacknife & The Bloody Beetroots – Jericho
  • Joe Turner – Forever
  • Kavinsky ft. Cautious Clay – Renegade
  • KREAM & Millean. ft. Bemendé – What You’ve Done To Me
  • LP Giobbi ft. Kaleena Zanders – Carry Us
  • Mall Grab – Breathing
  • Meduza ft. Hozier – Tell It To My Heart
  • NGHTMRE, Zeds Dead, Tori Levett – Shady Intentions
  • NOISY – All Of U
  • Öwnboss & Sevek – Move Your Body
  • Party Favor – Too Much
  • RL Grime & Baauer – Fallaway
  • Sassy 009 – Blue Racecar
  • SONIKKU – Lifestyle
  • WHIPPED CREAM, Big Freedia, UNIIQU3, Moore Kismet – Hold Up

Related Posts

Weitere Details zum Soundtrack von „F1 2022“ und eine entsprechende Spotify-Playlist findet ihr auf der offiziellen Website. „F1 2022“ wird am 1. Juli 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Red Dead Online

„RDO ist tot“, sagen Spieler und planen Beerdigung

Red Dead Redemption & GTA 4

Remaster wegen GTA 6 auf Eis gelegt?

PS5

Sony heuert offenbar Entwickler für weitere Emulatoren an

PS Plus Juli 2022

Essential-Spiele für PS4 und PS5 zum Download bereit

PS5

Neues Patent beschreibt ein "Was wäre wenn?"-Feature für Spiele

Nintendo

Stellt Pläne zum Schutz der Spieleentwicklung bei Katastrophen vor

Call of Duty

Hinweis auf nächsten Black Ops-Schauplatz und mehrere MW2-Maps geleakt

Destiny

Bungie arbeitet mit NetEase an Mobilespiel - Gerücht

Mehr Top-Artikel

Comments are closed.