Return to Monkey Island: Neuer Trailer und kein Launch für PS4 und PS5

"Return to Monkey Island" hat einen neuen Trailer erhalten. Und nicht nur das: Auch die unterstützten Plattformen stehen fest. PlayStation-Konsolen sind nicht dabei.

Return to Monkey Island: Neuer Trailer und kein Launch für PS4 und PS5

Devolver Digital und Terrible Toybox haben das erste Gameplay-Material aus dem kommenden Abenteuer „Return to Monkey Island“ veröffentlicht. Zugleich erfolgte die Bestätigung der Plattformen.

Nachdem bisher recht allgemein von einem Launch für Konsolen und PC die Rede war, ist im Trailer und auch auf der offiziellen Webseite nur noch ein Verweis auf den PC und die Switch zu erkennen. Andere Plattformen scheinen (vorerst) nicht unterstützt zu werden.

Rasantes Abenteuer durch die Karibik

Das neue Video zu „Return to Monkey Island“ wurde heute im Zuge der Nintendo Direct-Übertragung veröffentlicht. Zum Spiel heißt es: „Die verworrene Geschichte des berühmtesten Geheimnisses von Monkey Island führt Guybrush Threepwood – unerschrockener Held, Lederjackenverkäufer, mächtiger Pirat – auf ein neues, rasantes Abenteuer durch die Karibik, entschlossen, das schwer fassbare Geheimnis ein für alle Mal zu lüften.“

Die Entwicklung eines neuen „Monkey Island“-Spiels wurde bereits im April bestätigt. Die Schöpfer der Serie, Ron Gilbert und Dave Grossman, haben sich als Autoren zusammengetan und arbeiten mit Rex Crowle zusammen. Der zuletzt genannte Künstler hinter „Knights & Bikes“ und „Tearaway“ verleiht dem Spiel einen besonderen Grafikstil, was in den vergangenen Wochen nicht von allen Fans positiv aufgenommen wurde.

Es gibt viele wiederkehrende Charaktere, wie Elaine Marley, den körperlosen Schädel Murray und den Geisterpiraten LeChuck. Auch der berühmte Geschäftsmann Stan ist wieder mit an Bord.


Weitere Meldungen zu Return to Monkey Island: 


Nachfolgend könnt ihr euch den neuen Gameplay-Trailer zu „Return to Monkey Island“ anschauen. Der Titel umfasst laut Hersteller neue, intuitive Bedienelemente sowie Accessibility-Features und kommt 2022 für PC und Nintendo Switch auf den Markt.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Crunchyroll Expo 2022

Studio BONES-Boss spricht im PLAY3.DE-Interview über Mob Psycho 100 & mehr

P.T.

Hideo Kojima und Guillermo del Toro erinnern an den Jahrestag

Alone in the Dark

Reboot mit ersten Bildern, Trailer Story-Details bestätigt

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Sandraklaus

Sandraklaus

28. Juni 2022 um 16:03 Uhr
Urbanstyle87

Urbanstyle87

28. Juni 2022 um 16:11 Uhr
BoC-Dread-King

BoC-Dread-King

28. Juni 2022 um 16:21 Uhr
StoneyWoney

StoneyWoney

28. Juni 2022 um 17:00 Uhr
Scorpionx01

Scorpionx01

28. Juni 2022 um 17:03 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

28. Juni 2022 um 17:08 Uhr
StoneyWoney

StoneyWoney

28. Juni 2022 um 17:15 Uhr
clunkymcgee

clunkymcgee

28. Juni 2022 um 17:41 Uhr
Seven Eleven

Seven Eleven

28. Juni 2022 um 17:59 Uhr
Sasuchi Yame

Sasuchi Yame

28. Juni 2022 um 19:22 Uhr
Scorpionx01

Scorpionx01

28. Juni 2022 um 20:31 Uhr
callmesnake

callmesnake

28. Juni 2022 um 22:45 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

29. Juni 2022 um 07:58 Uhr
naughtydog

naughtydog

29. Juni 2022 um 15:25 Uhr
Smoove Move

Smoove Move

29. Juni 2022 um 15:26 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

29. Juni 2022 um 15:47 Uhr