GTA 6: Entwicklung soll laut Leaker derzeit "turbulent" verlaufen

Rockstar Games hat bestätigt, dass sich "GTA 6" derzeit aktiv in Entwicklung befindet. Laut dem bekannten Leaker Tom Henderson sollen die Arbeiten jedoch nicht sehr glatt laufen.

GTA 6: Entwicklung soll laut Leaker derzeit „turbulent“ verlaufen

Über das kommende „GTA 6“ ist derzeit noch kaum etwas Handfestes bekannt. Rockstar Games hat im Februar erst offiziell angekündigt, dass sich die Arbeiten an dem Nachfolger von „Grand Theft Auto 5“ derzeit in vollem Gange befinden. Der bekannte Brancheninsider und Leaker Tom Henderson will jedoch wissen, dass die Entwicklung von „GTA 6“ gerade recht turbulent verlaufen soll.

Leaker glaubt noch immer an Release in 2024/2025

Wie Tom Henderson kürzlich über Twitter behauptete, soll sich die Entwicklung von „Grand Theft Auto 6“ derzeit in einem „sehr turbulenten“ Zustand befinden. Doch wie der Brancheninsider angibt, sei das nicht unbedingt ein Grund zur Sorge. Die Arbeiten sollen nur aus ganz normalen Gründen turbulent verlaufen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

So verwies er etwa auf Mitarbeiter, die bei Rockstar kommen und gehen sowie auf die anhaltenden Probleme bei der Spielentwicklung, die im Zuge der Pandemie entstanden sind. Im Grunde seien die Schwierigkeiten, mit denen die Entwickler von Rockstar gerade konfrontiert sein sollen, die gleichen, mit denen auch zahlreiche andere Studios rund um den Globus zu kämpfen haben.

Weitere Meldungen zum Thema:

Auch geht Henderson nicht davon aus, dass die angeblichen Probleme einen Einfluss auf das Releasedatum von „GTA 6“ haben werden. Der Leaker glaubt noch immer daran, dass das Spiel entweder 2024 oder 2025 erscheinen könnte. Über dieses Zeitfenster hatte Henderson bereits in der Vergangenheit berichtet. Auch Chris Klippel vom Rockstar Magazine rechnet nicht mit einer Veröffentlichung vor Ende 2024. Laut Klippel könnte „GTA 6“ jedoch bereits in diesem Jahr offiziell enthüllt werden.

Quelle: ComicBook, GameRant

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Marvel's Spider-Man Remastered im Test

Wie schlägt sich der PlayStation-Hit auf dem PC?

PS4

Die endgültige Verkaufszahl steht fest

Twitch und Co

Nutzung der Game-Streams sinkt deutlich

Mehr Top-Artikel

Kommentare

DUALSHOCK93

DUALSHOCK93

29. Juni 2022 um 16:00 Uhr
ironman1984

ironman1984

29. Juni 2022 um 16:38 Uhr
James-Blond

James-Blond

29. Juni 2022 um 17:31 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

29. Juni 2022 um 18:34 Uhr