PS5 Pro/Slim: Neues Gerücht basiert auf "fiktiver Präsentation"

Bringt Sony in absehbarer Zeit eine PS5 Pro oder PS5 Slim auf den Markt? Heute aufgetauchte Hinweise sollen auf einen dazugehörigen Chip hindeuten. Doch freut euch nicht zu früh.

PS5 Pro/Slim: Neues Gerücht basiert auf „fiktiver Präsentation“

Momentan geistert das Gerücht durch das Internet, dass Sony zusammen mit TSMC und AMD an einem Chip basierend auf dem 6nm-Fertigungsprozess arbeitet. Gemutmaßt wird, dass die neue Hardware in einer PS5 Pro oder PS5 Slim zum Einsatz kommen könnte.

Darauf hindeuten soll eine Präsentation, die auf dem Twitter-Kanal von Zuby Tech veröffentlicht wurde. Tatsächlich sind dort in einem Tweet Folien zu sehen, die mit den Logos von TSMC und Sony versehen sind und sogar eine überarbeitete Version der PS5 erwähnen. Doch Vorsicht: Es handelt sich offensichtlich nicht um Material eines der genannten Unternehmen.

Nach einer kurzen Recherche im Internet stießen wir auf eine „Fiktive Business Case Präsentation“, die 24 Seiten umfasst und die von Zuby Tech ausgewählten Folien enthält. Die fiktive Präsentation geht noch einen Schritt weiter und verspricht die Veröffentlichung der überarbeiteten PS5 am 1. Januar 2023.

Für die Veröffentlichung der Präsentation zeichnet sich laut Account-Beschreibung eine gewisse Sarah Moustahsane verantwortlich, die offenbar in der Skema Business School studiert, da der Name mehrfach auf Seiten, die mit der französischen Wirtschaftshochschule in Verbindung stehen, auftaucht.

Demnach kann vermutet werden, dass es sich bei der fiktiven Chip-Präsentation um eine Schularbeit handelt. Ähnliche Präsentationen wurden von Sarah Moustahsane zu Colgate Kitchen und Teltech veröffentlicht.

Wie steht es um eine PS5 Pro oder PS5 Slim?

Auch wenn das heutige Gerücht offensichtlich nichts mit der Realität zu tun hat, sind überarbeitete Versionen der PS5 durchaus erwartbar. In den vergangenen Generationen wurden wiederholt nach einigen Jahren überarbeitete Versionen der Konsolen veröffentlicht – in der PS4-Generation sogar mit einer höheren Leistung.

Die PS4 Pro erschien drei Jahre nach dem Launch des ursprünglichen Modells, um die damals aufkommenden 4K-Fernseher mit entsprechenden Spielen ansteuern zu können. Ein derartiger Technologiewandel auf einen neuen Standard bahnt sich derzeit nicht an, was aber nicht bedeuten muss, dass Sony Ende des kommenden Jahres oder 2024 keine überarbeitete PS5 auf den Markt bringen wird. Einschlägige Erwartungen wurden schon im Mai geäußert.


Weitere Meldungen zur PS5: 


Die PS5 kam im November 2020 auf den Markt, hat aber nach wie vor mit einer Lieferknappheit zu kämpfen. Sony geht davon aus, dass die Verfügbarkeit im Rahmen des Weihnachtsgeschäftes verbessert werden kann.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Marvel's Spider-Man Remastered im Test

Wie schlägt sich der PlayStation-Hit auf dem PC?

PS4

Die endgültige Verkaufszahl steht fest

Twitch und Co

Nutzung der Game-Streams sinkt deutlich

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Dunderklumpen

Dunderklumpen

05. August 2022 um 20:17 Uhr
callmesnake

callmesnake

05. August 2022 um 20:18 Uhr
callmesnake

callmesnake

05. August 2022 um 20:20 Uhr
AndromedaAnthem

AndromedaAnthem

06. August 2022 um 00:11 Uhr
Cult_Society

Cult_Society

06. August 2022 um 00:29 Uhr
AndromedaAnthem

AndromedaAnthem

06. August 2022 um 00:50 Uhr
hardtobelieve

hardtobelieve

06. August 2022 um 10:25 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

06. August 2022 um 11:30 Uhr
AndromedaAnthem

AndromedaAnthem

06. August 2022 um 12:28 Uhr
hardtobelieve

hardtobelieve

07. August 2022 um 12:13 Uhr
AndromedaAnthem

AndromedaAnthem

07. August 2022 um 16:51 Uhr

Kommentieren

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.