PGA Tour 2K23: Features und erstes Gameplay im neuen Trailer

Heute stellte 2K Games einen frischen Trailer zu "PGA Tour 2K23" bereit, in dem die ersten Gameplay-Szenen aus dem diesjährigen Ableger warten. Darüber hinaus wurde im neuen "Courtside Report" ausführlich auf die Features und spielerischen Neuerungen des Golf-Titels eingegangen.

PGA Tour 2K23: Features und erstes Gameplay im neuen Trailer

Mit „PGA Tour 2K23“ geht die Golf-Simulation im Herbst in die nächste Runde und verspricht laut offiziellen Angaben diverse Neuerungen, mit denen für eine besonders authentische Spielerfahrung gesorgt werden soll.

Während euch ein heute veröffentlichter Gameplay-Trailer die ersten Spielszenen aus dem diesjährigen Ableger liefert, wird im ersten „Courtside Report“ ausführlich auf die neuen Gameplay-Features eingegangen. Besonders hervorgehoben wird die 3-Klick-Schwung-Option, die euch beim Abschlag noch mehr Kontrolle über euren Schwung einräumen wird.

„Bei dem zum ersten Mal in der PGA Tour 2K Franchise verfügbaren 3-Klick-Schwung musst du die A/X-Taste gedrückt halten und (abhängig von deiner Plattform) bei Erreichen der richtigen Schwungkraft loslassen. Durch zweimaliges Tippen justierst du deine Schwungbahn und den Schlägerkopfwinkel. Alles ganz einfach“, heißt es hierzu.

Eine umfangreiche Karriere und ein Platz-Editor

„Die Darstellung weicht ein wenig von der aus früheren Golfsimulationen bekannten 3-Klick-Schwunganzeige ab: wenn du die Abschlagposition einnimmst, wird die Schwungkraft in einem Kreis und nicht mehr als horizontaler Balken angezeigt. Dabei spielt es keine Rolle, ob du normal mit dem Eisen abschlägst, einen Pitch spielst oder beim Chippen bist – die Anzeige bleibt immer gleich“, wird zur Steuerung ausgeführt.

Zu den weiteren Features, die euch in diesem Jahr über einen langen Zeitraum beschäftigen sollen, gehören die umfangreiche Karriere, in der ihr euch in den bekanntesten Golf-Turnieren der Welt beweist und euch einen Weg an die Spitze der Weltrangliste bahnt. Ebenfalls mit von der Partie ist ein Platz-Editor, der es euch ermöglicht, eigene Courts zu erschaffen und mit der internationalen Community zu teilen.

Related Posts

Den kompletten „Courtside Report“ mit weiteren Details zu den wichtigsten Features findet ihr auf der offiziellen Website. „PGA Tour 2K23“ wird am 14. Oktober 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S veröffentlicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Need for Speed Unbound

Umfangreicher Gameplay-Leak gewährt Einblicke in das Rennspiel

Gran Turismo 7

Ferrari Vision Gran Turismo vorgestellt und bald verfügbar

PS Plus Extra & Premium im Dezember

Beliebter Assassin's Creed-Titel wird entfernt

PlayStation Plus

Essential, Extra und Premium deutlich günstiger im Sale - Nur noch zwei Tage

Black Friday 2022

Sales bei Amazon, Media Markt und Saturn - PS Plus, Spiele und mehr

Guardians of the Galaxy Holiday Special

Charmantes Weihnachts-Abenteuer - Filmkritik

The Witcher 3 für PS5

Cross-Progression, Zugänglichkeits-Features und mehr bestätigt

Battlefield

Laut Sony kein ernsthafter Konkurrent für Call of Duty

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Schnäbedehämbrä

Schnäbedehämbrä

25. August 2022 um 19:11 Uhr
Eternal_Vomit

Eternal_Vomit

26. August 2022 um 11:31 Uhr