Bungie: Meldet virtuelle Controller-Patente an – für Destiny Mobile?

Bungie hat in den letzten Tagen mehrere neue Patentae für virtuelle Steuerungen bei Touch-Geräten angemeldet. Dies lässt die Gerüchte über ein mögliches „Destiny Mobile“ wieder hochkochen.

Bungie: Meldet virtuelle Controller-Patente an – für Destiny Mobile?

Was ist denn momentan bei Bungie am köcheln? Das Studio hat in den letzten Tagen mindestens sieben neue Patente für Touch-Geräte angemeldet, die sich hauptsächlich auf virtuelle Steuerungen beziehen. Fast alle neuen Patente befassen sich mit der Implementierung eines virtuellen Controllers auf Touch-fähigen Geräten, wie etwa Smartphones oder Tablets.

Dies lässt die Frage aufkommen, ob die Gerüchte zu einem mobilen Spiel im „Destiny“-Universum vielleicht doch wahr sind. Zu einem möglichen „Destiny Mobile“ gab es zuletzt im vergangenen Juli Berichte.

Angeblich Mobile Game von Bungie und NetEase in Arbeit

Rund sechs der sieben derzeit entdeckten Patente von Bungie haben mit der virtuellen Steuerung zu tun. So werden bei den einzelnen Anmeldungen etwa zustandsbasierte Aktionstasten, virtuelles dynamisches Greifen von Vorsprüngen, unendliche Drag- und Swipe-Funktionen für Mobiltelefone, virtuelles automatisches Zielen oder das Aufladen von Aktionen über virtuelle Tasten erwähnt.

Das siebte Patent befasst sich jedoch mit einer isometrischen Perspektive und nicht etwa mit der aus dem „Destiny“-Universum bekannten First-Person-Ansicht. Dieses Patent erwähnt das Controller-Statusmanagement für Client-Server-Netzwerke.

Weitere Meldungen zu Destiny 2:

Bereits im Juli wurde das Gerücht in Umlauf gebracht, dass Bungie mit NetEase zusammen an einem mobilen Titel arbeitet. So gab etwa ein Artist bei NetEase auf LinkedIn an, dass sein Unternehmen Bungie bei der Produktion „eines unangekündigten FPS-Handyspiels“ unterstützt habe. Darüber hinaus berichtete die Webseite The Game Post, dass eine Quelle mit Kenntnis des Entwicklungsplans von NetEase verraten habe, dass sich ein mobiles „Destiny“ angeblich bereits seit über zwei Jahren in Entwicklung befände.

Quelle: Eurogamer, GameRant

Weitere Meldungen zu , , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Crunchyroll

9 Anime-Highlights in der Herbst-Season 2022

FIFA 23 im Test

Besser als im Vorjahr, aber auch mit Schwächen!

PS5

Pulse 3D-Headset im Camouflage-Look kann vorbestellt werden

Saudi-Arabien

Möchte für 13 Milliarden Dollar einen führenden Publisher übernehmen

PlayStation Stars

Stufe 4-Nutzer werden beim Support bevorzugt - User üben Kritik

PlayStation Stars

Termin und weitere Details zum Treueprogramm

One Piece Film Red

Ein einzigartiges Anime-Abenteuer mit Ruffy & Co. - Filmkritik

PS Plus Oktober 2022

Neuzugänge für PS4 und PS5 enthüllt

Mehr Top-Artikel

Comments are closed.