Die By The Blade: Der Releasetermin und ein neuer Trailer zum Hardcore-Fighting-Titel

Mit "Die By The Blade" erscheint im Winter ein Hardcore-Fighting-Titel, bei dem ein einziger Treffer den Unterschied machen kann. Zum Abschluss der Woche bekam der Titel sowohl einen neuen Trailer als auch einen finalen Releasetermin spendiert.

Die By The Blade: Der Releasetermin und ein neuer Trailer zum Hardcore-Fighting-Titel

"Die By The Blade" erscheint im Winter 2022.

Um sich von den zahlreichen Vertretern des Fighting-Titel-Genres abheben zu können, setzten Kwalee, Grindstone und Triple Hill Interactive bei „Die By The Blade“ auf einen etwas anderen Ansatz.

Wie von offizieller Seite versprochen wird, haben wir es hier mit einem Hardcore-Fighting-Titel zu tun, bei dem ihr auf diverse unterschiedliche Waffen zurückgreift. Der Clou an der Sache: In den strategischen Scharmützeln von „Die By The Blade“ kann bereits ein einziger Treffer den Unterschied machen.

Um euch noch einmal einen Eindruck von dem zu vermitteln, was in „Die By The Blade“ spielerisch auf euch zukommt, wurde ein neuer Trailer mit frischen Spielszenen veröffentlicht.

Der Release erfolgt im Winter

Darüber hinaus wurde der finale Releasetermin von „Die By The Blade“ bestätigt: Der 3. November 2022. Um in den Auseinandersetzungen mit euren Widersachern die Oberhand behalten zu können, greift ihr laut den verantwortlichen Entwicklern auf eine vielfältige Auswahl an Waffen mit verschiedenen Movesets zurück und arbeitet im Kampf eure ganz eigene Strategie aus.

Anschließend wagt ihr euch online in die Arenen und versucht, eure Gegner in die Schranken zu weisen und euch so einen Platz an der Spitze internationalen Ranglisten zu erarbeiten. Gleichzeitig wird es möglich sein, seinen Charakter individuell anzupassen und auf die eigenen Wünsche zuzuschneiden.

Related Posts

„Die By The Blade“ erscheint unter anderem für die PlayStation 4 und die PlayStation 5.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

CD Projekt RED

Nachfolger zu Cyberpunk 2077 und mehrere Witcher-Spiele in Planung

PS5 & PC

Sonys Hermen Hulst über den simultanen Release von First-Party-Titeln

Dead Space Remake

Gameplay-Premiere mit ersten Spielszenen veröffentlicht

PS Plus Oktober 2022

Essential-Spiele im Store freigeschaltet

The Outer Worlds

Neue Version für PS5 und Xbox Series X/S gelistet

Need for Speed Unbound

Offizielle Kanäle deuten baldige Enthüllung an

PlayStation VR2

Erste geplante Auslieferungszahl bekannt - Gerücht

Death Stranding 2

Der nächste PS5-Exklusiv-Titel von Hideo Kojima?

Mehr Top-Artikel

Kommentare