The Last of Us Serie: 15 Millionen Views auf Twitter und Vergleich mit dem Remake

Die Trailer-Premiere konnte eine außerordentlich hohe Reichweite erzielen – sowohl auf YouTube, vor allem aber auf Twitter. Zudem sind Vergleichsvideos verfügbar, in denen die Serie und das Spiel gegenübergestellt werden.

The Last of Us Serie: 15 Millionen Views auf Twitter und Vergleich mit dem Remake

Die "The Last of Us"-Serie startet Anfang 2023.

Ganze 15 Millionen Mal wurde der Trailer zur „The Last of Us“-Serie auf Twitter angeschaut. Das seht ihr neben dem Play-Button, wenn ihr das Video auf dem offiziellen „The Last of Us“-Account abspielt. Schon in der ersten Stunde nach dem Upload wurden 2,5 Millionen Klicks erreicht.

Auch auf YouTube populär

Auf YouTube hat der erste Trailer ebenfalls für großes Aufsehen gesorgt. So hat das Video von HBO Max hier bislang 5,7 Millionen Aufrufe erzielt – und das nach knapp zwei Tagen. Durch weitere Uploads auf Kanälen wie wie KinoCheck, ONE Media oder Rotten Tomatoes TV kommen noch ein paar hunderttausend Klicks dazu.

Das Interesse der Fans ist also außergewöhnlich hoch. Vor allem die „The Last of Us“-Spieler sind neugierig, wie detailgetreu die Vorlage umgesetzt wurde. Aus diesem Grund hat der ambitionierte YouTuber Speclizer ein Vergleichsvideo erstellt. Darin werden einige Szenen aus dem Trailer und dem Videospiel nebeneinander gesetzt.

Schaut euch das Video hier an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Weitere Meldungen zur Serie:


Einen genauen Termin hat die Serie noch nicht. Lediglich von einem Start Anfang nächsten Jahres ist die Rede. Immerhin wissen wir, dass die Ausstrahlung in Deutschland über Sky und WOW erfolgt.

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

PlayStation Plus

Essential, Extra und Premium deutlich günstiger im Sale - Nur noch zwei Tage

Black Friday 2022

Sales bei Amazon, Media Markt und Saturn - PS Plus, Spiele und mehr

Guardians of the Galaxy Holiday Special

Charmantes Weihnachts-Abenteuer - Filmkritik

The Witcher 3 für PS5

Cross-Progression, Zugänglichkeits-Features und mehr bestätigt

Battlefield

Laut Sony kein ernsthafter Konkurrent für Call of Duty

Gran Turismo 7

Update 1.26 veröffentlicht - Changelog mit Details

Sony vs Microsoft

Xbox Game Pass-Dominanz, aber bessere Spiele auf der PlayStation?

Sony

Microsoft möchte PlayStation wie Nintendo werden lassen

Mehr Top-Artikel

Kommentare

klüngelkönig

klüngelkönig

28. September 2022 um 17:07 Uhr
StudienWolf

StudienWolf

28. September 2022 um 17:15 Uhr
Doppeldenker86

Doppeldenker86

28. September 2022 um 17:55 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

28. September 2022 um 18:05 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

28. September 2022 um 18:07 Uhr
MartinDrake

MartinDrake

28. September 2022 um 18:14 Uhr
PlayStation4ever

PlayStation4ever

28. September 2022 um 18:27 Uhr
Plastik Gitarre

Plastik Gitarre

28. September 2022 um 18:39 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

28. September 2022 um 22:08 Uhr
Sasuchi Yame

Sasuchi Yame

29. September 2022 um 08:24 Uhr