Remnant 2: Nachfolger zu From the Ashes angekündigt - Trailer & erste Details

Eine der wenigen Ankündigung, die im Vorfeld der The Game Awards 2022 nicht einem Leak zum Opfer fiel. Wie bekannt gegeben wurde, arbeiten die Entwickler von Gunfire Games am Third-Person-Shooter "Remnant: From the Ashes", der 2023 erscheint.

Remnant 2: Nachfolger zu From the Ashes angekündigt – Trailer & erste Details

"Remnant: From the Ashes" bekommt einen Nachfolger spendiert.

Genau wie es in den vergangenen Jahren der Fall war, waren die The Game Awards auch 2022 für die eine oder andere Überraschung zu haben – darunter eine Neuankündigung aus dem Hause THQ Nordic.

Wie der Publisher bekannt gab, arbeiten die Entwickler von Gunfire Games an „Remnant 2“, dem offiziellen Nachfolger zum Third-Person-Shooter „Remnant: From the Ashes“ aus dem Jahr 2019. Begleitet wurde die offizielle Ankündigung von einem ersten Trailer zum Sequel, der deutlich macht, dass uns auch in „Remnant 2“ eine düstere Welt erwartet, in der allerlei Gefahren auf die Spieler und Spielerinnen lauern.

Erste Details zur spielerischen Umsetzung wurden ebenfalls genannt. Beispielsweise verspricht Gunfire Games dynamisch generierte Welten, die auf lange Sicht für Abwechslung sorgen werden.

Nachfolger sorgt für mehr Flexibilität

Startet ihr in „Remnant 2“ einen neuen Durchlauf, führt euer Weg laut Entwicklerangaben im Wesentlichen in eine Welt, die aus einem Pool von Elementen wie Schauplätzen, Feinden, NPCs, Bossen und Waffen zufällig generiert wird. Die Welten sind „dynamisch aufgebaut“ und ermöglichen laut Gunfire Games „einzigartige Erfahrungen, da Elemente organisch in die Welt und Erzählung eingewebt werden“.

Ein weiteres neues Element von „Remnant 2“ ist das Archetype-System, das einen flexibleren Spielstil ermöglichen wird. Ihr werdet in der Lage sein, auf verschiedene Archetypen mit individuellen Fertigkeiten und passiven Skills zurückzugreifen beziehungsweise diese zu verbessern. Konkrete Details zu diesem Feature werden zu gegebener Zeit folgen.

Abschließend ist im Rahmen der offiziellen Ankündigung von abwechslungsreichen Biomen, mächtigen Feinden und einem überarbeiteten Crafting-System die Rede, das euch in die Lage versetzen wird, mächtige Waffen beziehungsweise Ausrüstungsgegenstände herzustellen, mit denen ihr eure Helden auf die vor ihnen liegenden Aufgaben vorbereitet.


Weitere Meldungen zum Thema:


„Remnant 2“ kann wahlweise alleine oder kooperativ in Dreier-Gruppen gespielt werden. Der Release des von Gearbox Publishing vertriebenen Shooters wird im Laufe des kommenden Jahres für den PC sowie die aktuellen Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X/S erfolgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

WWE 2K23 erstmals angespielt

Evolution nach dem Wrestling-Neustart!

PS5

Beta-Update mit Discord-Sprachchat, VRR für 1440p und mehr

Hogwarts Legacy

PS5 mit erheblicher Download-Größe und Preload-Termine

Titanfall

Eingestelltes Singleplayer-Projekt und Entlassungen bei Respawn?

PlayStation Plus Collection

Wird im Mai entfernt - Sichert euch vorher die enthaltenen Titel

Deals für PS4 und PS5

Angebot der Woche und Kritiker-Empfehlungen

DualSense

Metallic Gray und Metallic Red als neue Farboptionen?

PlayStation VR2

Keine Reduzierung der Produktionsmenge - Sony-Statement zum Bloomberg-Bericht

Mehr Top-Artikel

Kommentare

The-Last-Of-Me-X

The-Last-Of-Me-X

09. Dezember 2022 um 11:05 Uhr
DarkSashMan92

DarkSashMan92

09. Dezember 2022 um 17:21 Uhr
black_haze_24

black_haze_24

09. Dezember 2022 um 19:40 Uhr