Uncharted: Nach Kinoerfolg und 407 Millionen US-Dollar - Sony Pictures bestätigt Produktionsstart des nächsten Films

"Uncharted" kehrt auf die große Leinwand zurück. Der neue Film ist bereits in Arbeit, wie Sony auf der CineEurope 2024 bekannt gab. Doch wohin führt die Reise diesmal?

Uncharted: Nach Kinoerfolg und 407 Millionen US-Dollar – Sony Pictures bestätigt Produktionsstart des nächsten Films

Während viele Spieler seit Jahren auf ein neues “Uncharted”-Spiel warten, hat sich die Marke in ein anderes Medium verlagert. Der 2022 veröffentlichte Kinofilm konnte große Erfolge feiern. Sie führten zu einem Einspielergebnis von mehr als 407 Millionen US-Dollar.

Schon im Jahr des Kinostarts hieß es daher, dass der Film zu einem neuen Franchise führen soll und weitere Verfilmungen dieser Art folgen. Tatsächlich gab Sony in dieser Woche bekannt, dass die Fortsetzung die Produktionsphase erreicht hat.

Produktion begonnen, aber keine weiteren Details

Für die Bestätigung des neuen “Uncharted”-Films und dessen Produktionsstart sorgte Steven O’Dell, Präsident des internationalen Vertriebs von Sony, auf der CineEurope-Messe 2024. Weitere Details nannte er nicht.

Im ersten Film zur gleichnamigen Videospielreihe von Naughty Dog spielt Tom Holland die Hauptrolle des Nathan Drake, der von Victor Sullivan (Mark Wahlberg) für ein Rennen gegen einen korrupten Milliardär (Antonio Banderas) und einen Söldnerführer (Tati Gabrielle) angeworben wird. Oberstes Ziel: Den sagenumwobenen Magellan-Schatz finden.

Es ist davon auszugehen, dass Holland und Wahlberg in ihren bekannten Rollen zurückkehren werden. Jedoch bleibt unklar, wie sich die Handlung weiterentwickeln wird. Der vorherige Film diente als eine Art Vorgeschichte, die lange vor den Ereignissen der Spiele stattfand.

Das Drehbuch scheint jedoch fertig zu sein:



Die Fortsetzung ist aufgrund des Erfolgs nicht verwunderlich. Doch schon die Szene nach dem Abspann von “Uncharted” deutete darauf hin, dass ein zweiter Teil vorbereitet wird. In dieser Szene trifft Nate auf einen Mann, der für Gabriel Roman arbeitet. Auch Sony Pictures hatte mehrfach die Absicht betont, weitere “Uncharted”-Filme zu drehen. Jetzt wissen wir, dass die Produktion läuft.

Hier könnt ihr euch Uncharted anschauen

Hierzulande verweilt der erste „Uncharted“-Film auf mehreren Plattformen. Dazu gehören etwa Netflix, Apple TV und Amazon Prime. Wer eine Blu-ray bevorzugt: Diese gibt es ab 9,99 Euro. Die 4K-Version kostet bei Amazon 14,99 Euro.

Was haltet ihr von der Rückkehr von Nathan Drake in die Kinos? Seid ihr gespannt auf die Fortsetzung oder hat euch der erste Teil schon nicht gefallen?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hotlist

Kommentare

Liquidsnake2803

Liquidsnake2803

18. Juni 2024 um 09:06 Uhr
StoneyWoney

StoneyWoney

18. Juni 2024 um 09:14 Uhr
Alistair73

Alistair73

18. Juni 2024 um 09:19 Uhr
Flex_deine_Ex

Flex_deine_Ex

18. Juni 2024 um 09:25 Uhr
Konrad Zuse

Konrad Zuse

18. Juni 2024 um 10:13 Uhr
naughtydog

naughtydog

18. Juni 2024 um 10:30 Uhr
Crnstionnr1

Crnstionnr1

18. Juni 2024 um 10:57 Uhr
naughtydog

naughtydog

18. Juni 2024 um 11:04 Uhr
Zawa_Furuka

Zawa_Furuka

18. Juni 2024 um 11:06 Uhr
MartinDrake

MartinDrake

18. Juni 2024 um 11:21 Uhr
Alistair73

Alistair73

18. Juni 2024 um 13:53 Uhr
Dunderklumpen

Dunderklumpen

18. Juni 2024 um 14:45 Uhr
naughtydog

naughtydog

18. Juni 2024 um 16:36 Uhr