Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 04/07/20 in all areas

  1. Guten Tag Säufer und Genießer... Super Wetter. Die Sonne scheint. Kinder spielen. Ich hab meine Ps4 in den Ruhemodus versetzt und lade schön Dirty Rally 2.0, damit ich heute Abend ein paar Runde drehen kann Jetzt wird das Wetter genossen, in vollen Zügen. Nachher noch ein leckeres Bierchen dabei. Prost!
    4 points
  2. Ich habe nun knapp 5 Stunden hinter mir und langsam fühlt es sich auch an, als wenn es aufs Finale zugehen würde. Von dem Remake bin ich sehr angetan und gar begeistert und im Großen und Ganzen bereitet es mir mehr Freude als das Remake von Resident Evil 2. Die Locations die man während des Trips zu sehen bekommt sind sehr facettenreich, das Storytelling hat ein gutes Tempo und die Vielfalt an Gegnern hat gegenüber dem Vorgänger zugenommen. Spielerisch gesehen gefällt mir die Balance zwischen den actionreicheren- und ruhigeren Momenten sehr gut und gar besser als im Vorgänger, so dass
    3 points
  3. Bin auch gerade an dem Ort in deinem Spoiler. Carlos habe ich beendet und mache jetzt mit Jill weiter. Ich muss sagen das gerade an diesem Ort echt Atmosphäre aufkommt. Klar ist RE3 etwas actionlastiger als der Vorgänger, aber gruselige Stellen gibt's auch genug. Bin gespannt wie es noch weiter geht. Habe das Original gar nicht mehr so direkt im Kopf. Habe es aber noch auf PS3. Werde ich vielleicht danach nochmal zocken
    3 points
  4. Hehe, im 2. Abschnitt hab ich es nun mit eigenen Augen gesehen - wie cool ist das denn. Zuerst wusste ich gar nicht, dass das geht (sein Ausweich-Schritt sieht ja etwas anders aus). Hatte ich jetzt bestimmt gut 3 Mal ausgeführt, schon nice; danke für den Hinweis Dito!;) Trial & Error brauch ich nicht unbedingt mehr und die Physik passt für mich (blutig genug ist es auch oO), aber Rätsel könnten ruhig noch ausgebaut werden. Obwohl ich die Suchaufgaben von Gegenständen klasse in die Szenarien eingebaut finde, macht richtig Spaß das Erkunden. Hätte zwar gedacht, dass Safe-Kombinatio
    2 points
  5. Ich muss noch bis Freitag arbeiten. Dann eine Woche Urlaub und FF7 Remake zocken.
    2 points
  6. Heute ersten Tag wieder in der Firma nach 3 Wochen Homeoffice und es ist einfach nichts zu tun. Zum Glück kam heute die Nachricht das FF7 in der Paketstation auf mich wartet. Wird um halb 3 direkt abgeholt und gestartet <3
    2 points
  7. Ich liebe dieses Spiel.♥️ Wenn es noch mehr Rätsel und Backtracking hätte. (Und Ragdollphysik sowie bessere Körperteilabtrennung) wäre es perfekt. So ist es nur knapp hinter dem 2. Teil. Hab aktuell 8 h gespielt und hab gerade den
    2 points
  8. Ich hatte sogar einen Moment, wo ich einen gelegten Zombie, den ich danach wie gehabt ein weiteres Mal Schaden genug zufügte (also um zu kontrollieren, dass er wirklich erledigt / down ist) ; trotzdem nach einer Weile nochmals aufstand und mich völlig überraschte :o Ich dachte, ich gucke nicht richtig. Der hat sich "tot" gestellt, selbst beim Schaden zufügen.. Alter! PS: Hab zudem das Gefühl, dass je näher sie einem kommen, schneller werden - vielleicht ist das aber auch nur die Wahrnehmung #good KI #zombies in the hood
    1 point
  9. habe es heute auch wieder vorbestellt (Deluxe Edition mit Steelbook) um es nach der nächsten verschiebung wieder stornieren zu können
    1 point
  10. einen habe ich nicht gesehen, weil der auf einmal hinter mir war und schon war ich hinüber. ich meine die Hunter, die springen schnell und mit ihren großen klauen reißen die dich sofort in stücke. da sollte man abstand halten usw. die gab es ja in teil 1 schon.
    1 point
  11. Danke und sehr geil gemacht. Das Wort...
    1 point
  12. Ich muss gestehen dass ich Resident Evil 3 etwas einfacher als Resident Evil 2 fand. Ich habe auf dem Schwierigkeitsgrad Standard gespielt und hatte keine Munitionsknappheit, bzw. am Ende sogar noch genug übrig. Zum Ende hin wurde der Schwierigkeitsgrad etwas angezogen, aber weitem nicht so, dass es frustrierend oder unfair war. Insgesamt war es für den ersten Durchgang und das Erlebnis optimal.
    1 point
  13. Bestimmt die aus 18:57 .
    1 point
  14. Habe oben noch geschrieben, dass er danach für circa 30 Sekunden gestunnt ist, also könnte man das so sagen...
    1 point
  15. Denen darfst du keine Ruhe geben, haben eine extrem schnelle Gesundheitsregeneration. Ich habe die Desert Hawk genommen und besten denen zwei Kopfschüsse verpasst. Fang nicht an mit der Pistole, das ist Patronenverschwendung 👍🏻 Ich fand RE3 ehrlich gesagt einfacher. ^^ Vielleicht hat er die auch nicht gefunden, aber stimmt auf jeden Fall, dass es in einer der Akten steht
    1 point
  16. Wenn es Soul-like ist könntest du recht haben. Die vielen Versuche stören mich nicht so, sondern wenn es vor schweren Bosskämpfen keinen Speicherpunkt gibt und man somit nochmals durch den ganzen Level laufen muss, um wieder zum Boss zu kommen.
    1 point
  17. Ich bin mit Anna lvl 7 schon die Karten werden auch immer besser.. Dann machts noch mehr Fun wenn die Zombie Auswahl größer wird
    1 point
  18. finde es jedenfalls sehr viel entspannter als irgendwelche Flower oder Journey wo absolut nichts passiert und mich dann eher aggressiv macht...
    1 point
  19. Ok, wenn man auf sowas steht scheint es dann ja ziemlich nice zu sein, dann weiterhin viel Spaß!
    1 point
  20. Ein paar Funktionen die manche Sachen vereinfachen und bequemer machen kommen später noch hinzu, bzw. können freigeschaltet werden. An das Geplapper und die immer wieder gleichen Dialoge wirst du dich gewöhnen müssen. 😅
    1 point
  21. Als Mastermind, macht das echt Fun. Bin überrascht
    1 point
  22. Meiner Meinung nach sollte Capcom auf das Erfolgsrezept der Remakes von Resident Evil 2 und 3 setzen. Es geht nicht darum auf Nummer sicher zu gehen, aber vor allem die Serie Resident Evil hat in den letzten Jahren Wandlungen und Experimente mitgemacht wie fast keine andere Reihe. Wieso entwickelt man nicht ein Spiel nach dieser Formel mit einem neuen Setting, einer neuen Story und alten Bekannten. Racoon City hat doch noch so viele Geschichten zu erzählen und so viele Locations zu bieten, das man da definitiv noch mehr herausholen könnte. ich persönlich wünsche mir Hexen und Geister
    1 point
  23. Black Panter Das Setting gefällt mir sehr gut. Wirkt frisch und unverbraucht. Aber sonst ist der Film einfach nicht gut gemacht. Besonders das fehlen eines guten Antagonisten schmerzt (Ein böser Black Panter ohne Charakter - Wie originell). Es ist nicht der einzige Marvel-Film mit dieser Schwäche. Aber Andere kaschieren diesen Mangel wenigstens mit Humor. Dieser Film versucht sich aber viel zu Ernst zu nehmen und das macht ihn wenig unterhaltsam. Die Kritiker haben den Film gefeiert - Ja klar. Aber wenn man das politische ausblendet, ist es einfach klar ein unterdurchschnittlicher M
    1 point
  24. Nicenstein, ich habe mich erstmal aufs Odachi und puren Nahkampf spezialisiert, spiele ohne Magie und Ninjutsu, dadurch ist es herausfordernder was mich mehr bockt!:)
    1 point
  25. Sorry aber Animal Crossing: New Horizons ist ein verdammt gutes Spiel.
    1 point
  26. Ja den hab ich mir gesichert
    1 point
  27. Ich geh ebenfalls noch bis Donnerstag und hab dann sechs Tage am Stück frei, die ich vollends für das Remake für Final Fantasy 7 aufbrauchen werde!
    1 point
  28. 1 point
  29. Guten morgen Welt und noch ein freier Tag,, morgen dann arbeiten und Donnerstag und dann 6 Tage frei lol
    1 point
  30. So ich bin durch, das Ende war sehr aufregend und mit munimangel zu schwer das ich auf leicht gewechselt habe lach.. Habe 8 h gebraucht und bin 16 mal gestorben... Ein glattes D Knappe 6000 Punkte bekommen habe für den shop Das ist nicht viel an Punkte wenn ich die Preise sehe
    1 point
  31. Resident Evil 3.. Geiles Ende
    1 point
  32. Hey, na. @Buzz1991 Gleichfalls.
    1 point
  33. Klarer Action-Adventure Meilenstein und voller genialer und extrem deeper Gameplay Mechaniken und die Spielwelt ist designtechnisch 1A. Gibt eigentlich nur drei Punkte, die mehr oder weniger schwächeln.
    1 point
  34. Denke an Breath of the Wild scheiden sich die Geister, viele sagen, Weltklasse, andere vermissen den linearen Verlauf. Ich bin echt gespannt drauf, ich denke über Ostern kann ich damit mal anfangen und mir mein eigenes Bild machen. Gestern habe ich nur kurz die Konsole eingerichtet und eine Runde Mariokart gespielt.
    1 point
  35. Moin, Kneipe! Auf in eine kurze Arbeitswoche! Kommt gut in den Tag und bleibt weiterhin gesund! Am Donnerstag und Wochenende soll es hier jeweils bis 2-4 mm Regen geben.
    1 point
  36. Tiger King Wir haben auf Empfehlung eines Freundes mit dieser Serie auf Netflix angefangen und die ersten beiden Folgen geschaut: Solch einen harten Tobak durfte ich mir schon lange nicht mehr ansehen. Ich kann und will das alles, was in dieser Serie geschieht (es geht grob um die private Haltung von Wildkatzen), gar nicht glauben, aber da die Serie/Dokumentation aus Amerika stammt, ist alles möglich. Man sollte sich den Trailer wirklich mal anschauen und sich davon, sofern man Interesse an tiefen Abgründen von Menschen hat, mal ansehen. https://www.youtube.com/watch?v=acTdxsoa428
    1 point
  37. Furi war ja vor etwas längerer Zeit bereits einmal im PS+ Angebot. Leider fand ich damals den Zugang einfach nicht wirklich auf Anhieb, da mir ein wenig die Motivation fehlte mich in das Gesamtkonstrukt hinein zu arbeiten. Doch wenn ich wenn ich deinen Text hier so lese, sollte ich dem Ganzen vielleicht noch einmal eine Chance geben.
    1 point
  38. Das beste Indiespiel, welches ich bisher gezockt habe, neben Journey ist ganz klar Furi. Ich muss zugeben, dass der Einstieg nicht gerade leicht ist und man sich echt erstmal an die Steuerung gewöhnen muss, doch dann geht es richtig ab! Das Kampfsystem ist total innovativ, fordernd und befriedigend, der Style, das Artdesign ist unglaublich krass, habe noch nie was fresheres gesehen und der Sound passt perfekt und geht richtig ins Ohr. Ich glaube auch, dass es für mich der größte Überraschungshit schlechthin war, da ich niemals mit dieser Qualität und Andersartigkeit gerechnet hätte.
    1 point
  39. Die 4.Staffel von Haus des Geldes war wirklich wieder aller erste Sahne. Hatte alles was man sich von einer neuen Staffel erhofft... Tolle Charaktere, grandiosen Soundtrack, (An)Spannung, Dramatik und Gefühl von Anfang bis Ende. Freu mich also riesig auf die 5. Staffel!
    1 point
  40. Gerade beim 3. sieht`s seltsam aus, als ob dahinter eine Stellwand für den Hintergrund ist. Hmm.. Doch Zeitmangel? Blöd, dass so ein Fehler bei dir passiert ist und es gelöscht wurde - zum Glück waren die Speicherdaten nicht defekt. Freut mich aber, dass das Spiel trotzdem soweit sehr gut gefällt
    1 point
  41. alter, alter und alter. ich habe gerade extrem geile laune. ich sage dir auch warum: ich gucke gerade The Voice Kids von gestern. und es stehen die battles an. gleich im ersten battle, halte dich fest, haben 3 mädels den titelsong zu der serie Friends gesungen. alter, ich hatte gänsehaut und voll die freudentränen gehabt. den titelsong von Friends hat sogar Lena ausgewählt für die 3 mädels, wie geil ist das denn. und Lena ging so geil ab bei diesen song von Friends, sie konnte sich nicht mehr halten und hat sogar mitgesungen auf ihren stuhl. einfach nur hammer geil.
    1 point
  42. Geschafft! Und mit 1h und 21min auch noch mein schnellster Run.
    1 point
  43. Hahaha, mit den Münzen ist es Kindergarten, unfassbar. 2x Erholungs- und 2x Verteidigungsmünzen im Inventar und man hält 2 volle Schläge von ihm aus. Dann kann man sich schön heilen. Hätte ich das mal früher gewusst.^^ In 1h und 46min auf Albtraum gerade beendet. 😉
    1 point
  44. Ergänzung: Seit gestern nun auch das klasse FINAL FANTASY VII REMAKE
    1 point
  45. Ich fand den eigentlich recht unterhaltsam und auch besser als viele andere Marvel-Filme.
    0 points
×
×
  • Create New...