Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 07/15/20 in all areas

  1. 4 points
    Um nochmal ein kurzes Fazit abzugeben: The Last of Us: Part II Ein interaktives Erlebnis, wie man es noch nie zuvor hatte. Der Perspektivwechsel macht dieses Werk zum Meilenstein des Story-Tellings. Künstlerisch wie auch qualitativ das höchste Niveau, welches jemals in dieser Branche erreicht wurde. Das Spiel des Jahres und das Spiel der Generation. Eine neue Stufe der interaktiven Erzählung wurde erreicht und alle kommenden Titel werden sich viele Jahre lang daran messen müssen. 10/10 Das Kunstwerk wird überdauern, der Hass wird versiegen.
  2. 4 points
    Im Store gekauft und installiert meinte ich. Sry aber mir ist langweilig. Und auf den joke freu ich mich schon seit letzter Woche.
  3. 3 points
    Das Spiel macht so unglaublich viel Spaß. Das kampfsystem ist perfekt. Auf "schwer" fordernd aber nicht zu schwer. Die Präsentation mit japanischer Synchronisation und Musikuntermalung ein Traum.
  4. 3 points
    Wir haben die Wohnung bekommen! 😍👍🏼 Danke an alle, die Daumen gedrückt haben.
  5. 3 points
    Update: Die Vermittlerin hat mich eben angerufen und fragte, ob wir kurzfristig Zeit hätten, da die Vermieter uns kennen lernen möchten! Ich glaube, das ist ein gutes Zeichen! 😍 Wir sind dann heute zur zweiten Besichtigung inkl. Vermieter eingeladen! 😉
  6. 3 points
    Ich habe es schon.
  7. 3 points
    Erica Sowas habe ich noch nie zuvor erlebt. Inhaltlich hat es mächtige Schwächen, aber WIE hier Live-Action-Footage interaktiv gemacht wurde, wie das präsentiert wird, wie das alles übergeht, das ist einfach unbeschreiblich, das ist halt das erste Mal, dass ich das Gefühl eines wahrhaftigen interaktiven Films hatte. Irgendwelche anderen Werke sind animiert oder wirken eher wie Videos, die man nach jeder Entscheidung abspielt. Erica aber ist stets interaktiv, die ganze Zeit, es entsteht gar nicht erst der Eindruck einer Cutscene, weil alle paar Sekunden interagiert wird. Das mit echtem Filmmaterial, das hat mich leicht umgehauen. Ich dachte zunächst am Anfang, es wäre animiert, aber dann habe ich irgendwann eingesehen, dass es optisch zu real ist für CGI ^^. Alter z.B. diese Szene, als das eine Mädel im Krankenbett rausgefahren wird und man zu zweit aus den Türen luschert... Deine Kompanin gegenüber kommentiert die ganze Zeit, was vor sich geht, es ist eine echte Szene, aber man kann ständig hin und her gucken zwischen links dem Gang und rechts der Kompanin, während das halt alles stattfindet. So echt so hautnah dabei zu sein, das ändert für mich alles, ein völlig neuartiges Erlebnis war das. Absoluter Meilenstein des Genres! Zudem wahnsinns deutsche Synchro! Was noch wieder total verdeutlicht wurde, ist, dass die durch Interaktivität erzeugte Immersion die Wahrnehmung so stark beeinflusst, dass gewisse inhaltliche, visuelle bzw. filmische Schwächen in den Hintergrund rücken, weil man eben mittendrin ist und das Erlebnis an erster Stelle rückt. Trotzdem, letztendlich hatte ich ein ziemlich verkorkstes Ende, das Drehbuch hat sämtliche Schwächen und es kommt alles nicht rund zusammen. Insgesamt aber ein Highlight und ich hoffe auf zukünftige AAA-Interactive-Movies, das hat sowas von Potential! Erica ist für mich der erste wahre interaktive Film, leider kein besonders guter. Dennoch, ich war schwer beeindruckt. Pflichttitel in Filmlänge! 7.5/10
  8. 2 points
    die hatten da 2-3 toiletten drinne, kann also auch von daher kommen. kann mich jetzt auch nicht an einen speziellen geruch erinnern und ich hatte schon mehr als 10 katzen auf dem arm. ^^ wer tiere überfährt, überfährt auch kleine kinder. scheiß auf die sicherheit, sämtliche schäden kann man bezahlen. wird bei menschenleben ja auch so gehandelt. früher wären auch solche kommentare direkt gelöscht und der user gesperrt worden. interessiert aber ja leider keinen mehr was hier im forum passiert...
  9. 2 points
    Absolut widerlich! Schäme dich!
  10. 1 point
    So würde ich evtl den 2. Durchgang + Schwarz/Weiß spielen, für die volle Krönung... äähm Dröhnung Danke für die Eindrücke und viel Spaß weiterhin:)
  11. 1 point
    das kann ich noch schlecht beurteilen aber lebendig wirkt es auf jeden Fall auf den ersten Blick.
  12. 1 point
    Ja richtig übel... Und noch nicht mal Sommer gehabt
  13. 1 point
    A.i. Künstliche Intelligenz... Lange ist es her
  14. 1 point
    Heute Jumanji the next Level gekauft, bin gespannt
  15. 1 point
    The Last of Us Part II Mal schauen ob es mit der Platin klappt..
  16. 1 point
    danke für dein bericht und freut mich das es dir doch gut gefällt. meine entscheidung steht felsenfest, ich werde es nie wieder weiterspielen. wie gesagt, grafik auf dem PC usw. ist richtig klasse für ein remaster. aber das mit der steuerung und gameplay geht mal gar nicht, besonders das schießen und diese extrem dumme KI. so macht mir das null spaß. wünsche dir dennoch ganz viel spaß.
  17. 1 point
    Hab heute Saints Row 3 Remastered nochmal angeschmissen so kurz vor Ghost of Tsushima , nach ein paar Startschwierigkeiten (hatte paar Wochen pausiert) hat`s doch fun gemacht Vor allem an einer Stelle, wo eine große Banditengruppe auf einem Parkplatz versammelt war und ich dann mit einer Granate mehrere Autos zum Explodieren brachte - fast alle erwischt. Aber ein Scharfschütze vom Helikopter aus hielt mich teils ganz schön in Schach, wo ich mich hinter einem Auto oder Zaun ducken und in Bewegung bleiben musste... In solchen Momenten holt es mich durchaus ab, weil man taktisch agieren kann. Was die KI da ganz gut machte, dass sie versuchte wegzurennen, wenn sie sieht, sobald ein Auto in ihrer Nähe durch Schüsse anfängt zu qualmen und kurz vorm Explodieren ist. Aber durch die City fahren und dabei Tracks anhören - inkl. die ganzen Wetterwechsel (wenn Regen einsetzt usw.), das gefällt mir am meisten. War z.B. auch mal mit `nem Taxi gefahren (siehe 2. Bild unten links, da spiegelt sich das Rad in der Pfütze und man erkennt sogar noch den Schriftzug vom Wagen). Hab übrigens vorhin erst gemerkt, dass die Bildschärfe auf 10 gestellt sein muss, damit kein Unschärfeeffekt da ist. Vorher hatte ich auf 0 %, weil ich dachte, es wäre die Unschärfe... lol, verwirrt Mal schauen, ob ich nachher noch bisschen weiterspiele. Auf meinen erstellten Charakter bin ich ganz stolz irgendwie - die Mimik von ihr in Cutscenes sieht cool aus (und dazu die Kopfhörer, hehe ). Hatte paar Aufträge mit Pierce gemacht und jetzt gehts in der Hauptstory wohl wieder zu Shaundi 😉 Screenshots mit der Ps4 Slim aufgenommen.
  18. 1 point
    Nein leider nicht,aber ich esse sehr wenig Fleisch oder Fisch,max. 1x die Woche.Wenn man sieht was den Tieren angetan wird,wäre es besser komplett darauf zu verzichten
  19. 1 point
    ok. ich werde versuchen schön mittagsschlaf vorher zu machen, dann bin ich gut fit für die nacht und freitag habe ich dann eh urlaub/frei.
  20. 1 point
    die story bei The Bunker fand ich persönlich richtig klasse.
  21. 1 point
    Das sehe ich nicht so. In der Theorie mag Deine Aussage stimmen, aber in der Praxis wird das im Regelfall nicht durchführbar sein. Da kommt es ja auf ganz viele Umstände an. Wenn ich mit 70 über eine Landstraße fahre und mir springt aus heiterem Himmel ein Reh vors Auto, mache ich bestimmt keine Vollbremsung. Erstmal kann man wahrscheinlich so schnell nicht reagieren, zweitens kommst Du nicht rechtzeitig zum Stehen und drittens gefährde ich mich damit unter Umständen selber, wenn ich dann aus Schreck das Lenkrad verreiße und sich mein Auto wegen der Geschwindigkeit überschlägt oder ich in den Gegenverkehr gerate. Wie immer gilt: Es kommt drauf an. Ich schließe mich in dem Fall an. Fahrschule und Praxis selten was miteinander zu tun. Das kann ich noch relativ gut beurteilen, habe erst seit sechs Jahren den Führerschein.
  22. 1 point
    Nur hat er es nicht aus rechtlicher Sicht begründet, sondern aus Hass auf Katzen.
  23. 1 point
    Moralisch mag das verwerflich sein, rechtlich hat er aber Recht. Wenn Du wegen eines auf die Straße laufenden Haustieres (oder generell eines Tieres, was kein Wild ist) bremst und dadurch selbst oder ein anderer einen Unfall verursachst, wird das ziemlich teuer. Die Sicherheit des Straßenverkehrs hat in solchen Fällen Vorrang.
  24. 1 point
    Hehe Yeah, freut mich zu hören. @Black Eagle Joa, mal schauen. Denke aber, das Feeling wird schon deutlich anders als'n AC sein beim Spielen. Nicht nur wegen dem Setting. Lasse mich da überraschen.
  25. 1 point
    Dieses kennenlernen kann vieles bedeuten. Viel Erfolg.
  26. 1 point
    Hab's geahnt, du schlawiner😂 Meins wurde versandt 😂💪
  27. 1 point
    3 Muschis sind besser 🙂 👍
  28. 1 point
    The Bunker hat mir damals auch echt gut gefallen. Nur das neue Telling Lies ist echt komisch aufgebaut. Echt schade drum.
  29. 1 point
    The Bunker fand ich vor allem bezüglich der Story klasse.
  30. 1 point
    Uuuuh, klingt super ^^ Ich drücke weiterhin gaaaaanz feste die Daumen ^^ Moin moin ihr Irren
  31. 1 point
    Aber nur wenn sie Pelz tragen 😸
  32. 1 point
    Pssst! Gibt's auch als Haustiere! 🐈🐈 Oder auch aus Kunststoff für die ganz Bedürftigen!
  33. 1 point
    Meine Bestellung scheint jetzt unterwegs zu sein. Sollte dann hoffentlich morgen da sein.
  34. 1 point
    Schaff dir zwei Muschis an. Dann hast du keine Langweile! 🐱
  35. 1 point
    Arbeiten, danach Schwimmen, dann etwas Wellness und dann Assetto Corsa Competizione
  36. 1 point
    Stunden bis zum Feierabend runterzählen 😅 5h 44 min noch 🙈
  37. 1 point
    Das is ja das Problem, mir is beides wichtig😂 Wollte unbedingt die special Edition wegen der goldenen maske😍 Naja mal gucken, vll klappt es mit morgen, dann wäre es eh super!🤗
  38. 1 point
    Ich drücke die Daumen! Sind ja schon mal gute Neuigkeiten! 👍🏻
  39. 1 point
    Ich glaube, ich würde das nicht anders machen! Erspart auf jeden Fall später sehr viel Stress und Arbeit..
  40. 1 point
    Ich habe euch ja versprochen, dass ich mich bei euch melde, wenn ich bei der Wohnungsbesichtigung war! 😉 Ja, was soll ich sagen? Die Wohnung ist wirklich so vielversprechend, wie Sie beschrieben wurde! Aus jedem Fenster blickt man ins Grüne. Die riecht noch nach ganz neuer Farbe und entspricht komplett unseren Vorstellungen. Wir mussten jetzt ein Mieterselbstauskunft ausfüllen, die letzten drei Gehaltsabrechnungen schicken und eine Bonitätsprüfung machen. Ich hoffe, dass das ein gutes Zeichen ist! Die Vermittlerin sagte gestern auch, dass wenn wir ausgewählt werden, nochmal ein Gespräch mit dem Vermieter haben werden.
  41. 1 point
    ich weiß ganz genau wie du dich jetzt fühlst. denn genau so wie du, fühle ich auch, eventuell sogar noch schlimmer mit der freude. ich bin seit kindheit so ein krasser riesen fan von dem land Asien, speziell Japan und alles was mit Samurai zu tun hat, sowie die orte (städte und ländliche gegend), die architektur, flora und fauna, die ganzen menschen dort, das essen usw. der hammer wäre natürlich, man fliegt nach Japan auf eine schöne insel und spielt bei schönen wetter draußen das game.
  42. 1 point
    decke beste. da hat man in jeder lage einen guten blick... die klassische variante ist auch immer noch selbst in den Media Markt fahren und das schmuckstück aussuchen. macht spaß und gibt ein schönes gefühl.
  43. 1 point
    staffel 3 ist schon in arbeit und wird irgendwann nächstes jahr erscheinen.
  44. 1 point
    Dass es nichts relevantes mehr zu erzählen gibt, haben für mich einfach die ganzen Teile der letzten Jahre gezeigt. Das Hauptproblem und was es für mich aber so generisch macht ist, was du in deinem letzten Absatz schreibst. Es geht eigentlich nur noch darum, für noch eine andere Epoche ein Gerüst zu haben. Es steckt einfach keine kreative Vision mehr dahinter, sondern es ist nur noch eine sich wiederholende interne Auftragsarbeit bei Ubisoft, um immer wieder noch einen neuen Teil zu rechtfertigen. Dazu wurde ja immer wieder versucht mit allen möglichen Spielmechaniken, hanebüchenen Stories und vollgestopften Maps diese Fortsetzungen zu rechtfertigen. Sind grundsätzlich auch keine schlechten Spiele, aber mMn schon lange ohne einer Vision, sondern genau wie COD, FIFA und Co. einfach nur die wirtschafltich getriebenen laufenden Fortsetzungen, solange die Kuh noch gemolken werden kann.
  45. 1 point
    Hab gestern mal mit Erica angefangen, nachdem ich CoD WWII durch hatte. Bisher saustark, ist wahnsinnig gut umgesetzt.
  46. 1 point
    Fakt ist, dass man, wie schon von mir hier geschrieben, als XBox Nutzer dank (Ultimate) Gamepass mit einem riesigen Backkatalog sofort loslegen kann. Mit nativen 4K Settings kennt man sich bestens dank der X ja bereits aus. Weiterhin zahlt man für Dolby und DTS nicht extra. Atmos wird weiter supportet. DTS:X ist schon länger angekündigt. Man hat weiterhin die leistungsstärkste Konsole und soll ja noch einen absoluten Preisbrecher im Gepäck haben. Forza und Gears sind starke Marken und man hatte jetzt genug Zeit, dass die zeitnah, wenn nicht sogar zum Start verfügbar sein werden.
  47. 0 points
    Ich bin ja sehr froh das die Wertungen so gut ausgefallen sind. Wäre das jetzt nur ein "mittelmäßiges" Spiel, und würde ausschließlich durch das Setting punkten, hätte ich vermutlich nach dem "Game of the Year Spiel" (TloU2) Probleme mich an GoT zu erfreuen, oder an überhaupt irgendeinem anderen Spiel.
×
×
  • Create New...