Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 06/20/21 in all areas

  1. horizon zero dawn. grafik geil, mechanik gäähn… nach der ersten dinofabrik abgebrochen.
    3 points
  2. @Black Eagle @KillzonePro @Xatar
    2 points
  3. Extrem ödes und langgezogenes Gameplay. Heute bekomme ich noch Zuckungen wenn ich alte Häuser sehe und dort Flaschen und Lumpen einsammeln muss.
    2 points
  4. Mich hat es total gefesselt. Habe es wohl locker 8 Stunden und länger pro Tag gespielt. Nach 107 Stunden Spielzeit hatte ich dann die Platin. Für mich auch ein ganz besonderes Spiel! Mega Atmosphäre und macht total süchtig. 😉
    2 points
  5. Eine Drogensucht ist natürlich nochmal viel schlimmer. Trotzdem nicht normal wenn einem auf Platin Trophäen von Handy Games einer abgeht. Wenn jemand 50 schwere oder Zeitaufwendige Platin Trophäen erspielt hat, finde ich das echt beachtlich. Hat einer 500 Platin in solche 5€ Handy Games geholt, kann ich mich nur kaputtlachen. 😂 Ist ja auch gar nicht böse gemeint. Soll jeder machen wie er will. Ist mir nur komplett unbegreiflich. ^^
    2 points
  6. Ich drück euch die Daumen. Einige sympathische Spieler dabei und Ukraine ist machbar. Österreich hat es zumindest in der eigenen Hand. Viel Glück. Mit Glück reicht auch ein Unentschieden zum weiterkommen. 🤷‍♂️ Arnautovic ist eine Wundertüte. Eigentlich ein super Fussballer, wenn er Bock und sich im Griff hat 😅
    2 points
  7. Hat irgend einen politischen Grund. Kam Anfang der Woche im Radio - Kriege ich aber nicht mehr ganz zusammen. Homosexuelle haben das in Ungarn wohl nicht so einfach 🤷‍♂️ Kommt halt auch immer darauf an, wie Deutschland auftritt. Gefühlt über die ganzen letzten Jahre hat man alte Tugenden vermissen lassen und sich auf die spielerischen Fähigkeiten konzentriert - was aber irgendwie nicht so aufgegangen ist. Gegen Portugal wurde endlich mal geschlossen gekämpft, da hat bei jedem die Körpersprache gestimmt. Selbst von Kroos seinem Einsatz war ich angetan. So kann man natürlich jeden schlagen. Der Ball wurde nicht nur um. Den 16er hin und her geschoben. Die Leistung muss aber auch gegen Ungarn bestätigt werden und Nordmazedonien & Co haben bewiesen, dass wir extrem anfällig gegen Konter sind. Favorit ist für mich im Moment Italien. Spielen im Moment absolut tadellos. Hätte die nicht so stark erwartet - muss ich gestehen. Natürlich können andere Nationen auch eine grosse Rolle spielen. Vom Spielermaterial haben einige das Zeug dazu.
    2 points
  8. Ist halt wie mit einem ganz bestimmten Verkehr 😉 lieber selbst Hand anlegen, und die Person fühlen, statt nur zuzusehen bei bestimmten filmen 😉
    2 points
  9. Volle Zustimmung 👍🏻 Meine Nerven wären durch gewesen, wenn ich Geld gewettet hätte 😂
    2 points
  10. Hallo Kneipe ! Heute wieder ein Hitze, da braucht es zwischendurch eine Abkühlung !
    2 points
  11. Und das ist eigentlich das traurige. Demos bzw Trial Versionen gibt es viel zu selten. Ich habe keine Lust mir Let's Plays anzugucken. Ich möchte selber Hand anlegen und das Spiel "fühlen" (:D) Würde einen manchmal evtl doch zu einen Kauf bewegen. Egal. Komische Politik. Die ganzen Demos waren früher quasi das absolute Highlight von den PS Zeitschriften.
    2 points
  12. Endlich läuft es wieder in die bessere Richtung ❤️ Ja bin gespannt was und ob es mit Silent Hill etwas wird. Denke ich werde aufjedenfall eine PS5 mir gleich holen, da es jedoch schwierig derzeitig auf dem Markt damit aussieht, werde ich einen etwas teuren Preis für das Stück Entertainment hinlegen. Irgendwo soll sich das für die Leute, welche damals mehrere Konsolen kauften um sie wieder weiter zu verkaufen auch lohnen finde ich. Mal sehen welchem ich da mein Geld demnächst geben werden. Sind auch nur Menschen und die PS5 ist auch in Ordnung.
    2 points
  13. Also ich habe ja astrobot vr und Astros playroom beide durchgespielt, und beide Spiele sind genial, also freue ich mich schon auf eine Fortsetzung. Astros playroom war eine wirklich tolle Einführung für den neuen PS5 Controller, es war ein schönes Spiel es hat sehr viel Spaß gemacht, und zugleich eine absolute nostalgische Reise bezüglich der alten Vorgänger Konsolen. Ich vermute ja fast was Astros playroom ursprünglich als werbe Demo gedacht war, es sich aber zur Vollversion entwickelt hat.. Jedenfalls ist dieses Spiel mindestens genauso hochwertig wie astrobot vr...
    2 points
  14. Terminator Resistance für knapp 10€ bei Amazon. Atmosphäre soll ja sehr gut sein und PS5 Upgrade gibt es auch.
    2 points
  15. Hier mal eine Zusammenfassung https://youtu.be/xvjrz59wIf4
    2 points
  16. Ob in Budapest morgen die Welt untergeht aufgrund von Corona so voll wie das fußballstadion war.. Hier wird rumgeheult beim Konzert von fünfhundert Mann und beim Fußball feiern 10000 Menschen .. 🤔
    2 points
  17. Ich habe Biom 4 vorhin noch geschafft. Langsam läuft's
    2 points
  18. habe gerade Mass Effect 2 aus der Legendary Edition zu ende gespielt. habe für die 100% 61 stunden für gebraucht. für teil 1 habe ich nur 35 stunden gebraucht für die 100%. somit habe ich im moment eine gesamtspielzeit von 96 stunden für teil 1 und 2. teil 2 finde ich persönlich sehr gut im gesamtpaket. außer eine sache finde teilweise nicht so gut. die meisten zwischensequenzen sind viel zu schnell und hektisch geschnitten. sowas mag ich eigentlich überhaupt nicht. aber ist ok. der rest war ja sehr gut. leider ist mir einer gestorben, aber der rest hat einglück überlebt. war ein tolles finale im zweiten teil. demnächst fange ich in ruhe mit teil 3 an. teil 3 habe ich zwar damals gespielt, kann mich aber kaum noch dran erinnern. dann habe ich damals teil 3 auf dem PC gespielt, wo kein gamepad unterstützt wurde. freue mich schon alles wieder zu erleben.
    2 points
  19. Hab heute Spider-Man Miles Morales Ultimate Edition bekommen.. Und gleich mal Spider-Man Remastert angefangen... Junge echt klasse... Miles Morales kommt dann danach...
    2 points
  20. Das ist so seltsam das man ausgerechnet jetzt Merch raus bringt aber dann zu den alten Ablegern. Das Thema Silent Hill war bei Konami die letzten Jahre ja absolutes Tabuthema. Bin froh wenn die Marke langsam wieder zurück kommt. Von dem Merch wird sicher einiges bei mir landen, was die Serie angeht bin ich einfach absoluter Nerd und das Kissen finde ich schon cool auch Denke das ist alles Vorbereitung auf ein neues Silent Hill oder zumindest eine Collection, Remake. Erstmal den Leuten die Serie wieder ins Gedächtnis rufen. Kann nur sagen, wer bisher noch nicht gespielt hat, nachholen! Natürlich ist die Technik aus heutiger Sicht nicht mehr wirklich ansehnlich (Teil 1 ist wirklich nicht gut gealtert) aber allein wegen der Story und vielen total abgedrehten Ideen und Designs absolut zu empfehlen.
    1 point
  21. Würde Jesus heute in unserer Zeit leben, dann würde er vermutlich so aussehen... 😉
    1 point
  22. Er hört und sieht alles. Er hat alles erschaffen. ✝️
    1 point
  23. Müsste ich morgen nicht wieder die Straße fegen, würde ich mich jetzt zuschütten. So habe ich es zumindest schlau gemacht, früh angefangen und werde nun wieder nüchtern. So machen das Erwachsene!
    1 point
  24. Nach knapp 35 Stunden inklusive der Platin Trophäe bin ich nun durch mit Rift Apart. Auch wenn ich diese Zeit gebraucht habe so ist das Game für einen der es nur durchspielt bedeutend kürzer und hier muss ich sagen leider zu kurz. Ich merkte es im erweiterten Modus wo ich nur noch die Story gespielt hatte. Das sind wenige Stunden und man ist durch. Zu wenig Nebenmissionen, leider keine Raumkämpfe , was war das öfters gut bei R&C. Mit den Möglichkeiten die die PS5 hat leider nicht so schön. Von den Trophäen der einzige Anreiz den erweiterten Modus zu spielen zwei neue Waffen und eine Trophäe auch das war vorher besser. Leider sehr wenig Interaktion mit NPCs. Zu wenig Planeten...finde ich ....zu oft Backtracking. Technisch , Grafisch, Spielerisch ist es traumhaft gut aber für eine Bewertung von mir über die 90 % hinaus , ist es einfach zu wenig. Von daher ein neues Spitzen Game von Sony mit den Abstrichen die aufgezählt wurden von mir. Wertung ....90 von 100
    1 point
  25. Hmm denke hier kann ich ganz klar The Last of Us: Part II nennen.
    1 point
  26. Ja das kenne ich , habe auch viele PS1 Spiele die über 50 Euro kosten und rule of Rose für die ps2 , der heilige Gral
    1 point
  27. Hauptsache es macht *bling* und man hat seine Sucht befriedigt. 🤷‍♂️ Drogen sind teurer. 🤪
    1 point
  28. Ja, Marco ist wichtig für die Mannschaft. Nicht nur durch sein Technik am Ball und die gute Übersicht für seine Mitspieler, sondern auch für die Moral. Mal sehn wie es ausgeht am Montag.
    1 point
  29. Gott sei Dank hat Verstappen doch noch gewonnen!!! ^^
    1 point
  30. Das wird unser Jahr, hitman. Du bekommst dein Silent Hill nach all den Jahren. Ich bekomme mein vollkommen neues PES. Meine PS5 ist auch nur noch 2 Schritte entfernt. Ich habe da ein paar alte Kontakte in die Ostblockstaaten spielen lassen. Werde meine PS5 mit großer Wahrscheinlichkeit in Polen abholen. Muss halt dann in Złoty bezahlt werden. Ende Juli/August rum dürfte ich am Start sein. Pünktlich zu PES.
    1 point
  31. Am Ende von Abandoned kommt der Endboss Äddsio der Ehrenhaider Mann, wo sind plötzlich all die Weiber hin?
    1 point
  32. Bin offiziell aus dem Knast draußen.
    1 point
  33. Baseball (Challenge Mode Edition) in 3 minuten platin. nicht mal umsonst würde ich das game spielen!!!
    1 point
  34. Habe es seit Release ja schon 3 mal durchgespielt und es wird mit Sicherheit weitere Male geben. Unglaublich das es schon wieder ein Jahr her ist. Weiss noch wie ich bis 0 Uhr gewartet habe um es zu spielen, was ich zuvor noch nie gemacht habe. Bitte lass es einen 3. Teil geben
    1 point
  35. Dirt 5 - Year One Edition [PS5] im PS Store, als es im Sonderangebot für 35,99€ war
    1 point
  36. Danke. Das geht ja runter wie Öl
    1 point
  37. na geht doch. jetzt hast du dir den spitznamen verdient: Master Extreme Machine Limited Edition. (hehe, du weißt ja warum)
    1 point
  38. cory barlog sony santa monica (God of war) masahiro ito
    1 point
  39. Sehr gern Welches Ende hattest du gewählt ? Ich beim ersten Mal Synthese, beim zweiten Mal Kontrolle... Die anderen enden hab ich später nur als Test ausgewählt, aber mein lieblings Ende ist bisher Kontrolle.. könnte dir auch lang und breit erklären warum 😉 hahaha... Bin gespannt welches der 5 enden Canon (nicht der Drucker 😉 ) wird.. Zerstörung, Synthese, Kontrolle, Nichts tun, Erschießen...
    1 point
  40. Der hat sich bei Atalanta mega entwickelt und spielt erneut stark auf. Man of the Match.
    1 point
  41. Das könnte am Ende vielleicht dein Spiel werden. Kojima gibt uns das beste Horror-Spiel aller Zeiten. So viele Jahre mussten ins Land ziehen. Wir alle sind irgendwo Abandoned. Hier könnte was Großes auf uns zukommen. Du brauchst eine PS5, hitman. Jetzt!
    1 point
  42. So, seit vorgestern steht das gute Stück endlich im Wohnzimmer. Mein Kumpel hatte sie mir netterweise sogar noch vorbeigebracht. Daher mal mein erster Eindruck: Getestet wurde bisher das Menü/Einstellungen, AstroBot, Ratchet & Clank: Rift Apart und mal kurz Bugsnax (PS+) Also als ich die Konsole auspackte war ich erstmal überrascht. Man kennt das Teil ja aus Videos und von Bilder, aber wenn man es dann in live sieht... Scheiße, das Ding ist doch größer, als ich gedacht habe xD Ich habe sie stehend installiert (Wie alle meine Konsolen in der Vergangenheit) und sie überragt die PS4 echt um ein gutes Stück. Optisch gefällt sie mir aber sehr gut, das Design hatte mich ja schon von jeher begeistert. Zitat meiner Frau "Die sieht ja aus wie ein modernes Hochhaus aus London" xD Da kann man(n) nicht widersprechen. Tatsächlich ist das Weiß nicht weiß, sondern geht mMn eher ins gräuliche. Wirkt in gewissen Blickwinkeln wie die hellere Farbversion einer guten alten PS1. Alles in Allem sehr schön anzusehen. Der Controller liegt mir persönlich sehr gut in der Hand und fühlt sich sehr wertig und griffig an. Dass er etwas schwerer als der DS4 ist, daran muss ich mich glaub noch gewöhnen... aber zumindest empfinde ich es jetzt nicht als störend. Tasten, etc. lassen sich gut bedienen. Werde mir die Tage (vllt. ja Glück beim Amazon PrimeDay) auf jeden Fall noch nen zweiten Controller nebst Ladestation gönnen. Obs auch noch ein neues Headset gibt, muss ich noch überlegen... Die Konsole selbst ist wirklich absolut leise. Der einzige Störfaktor ist die angeschlossene Ex-Festplatte mit den PS4-Games drauf ^^'' Aber im Vergleich zur PS4... puhhh, gerade bei den letzten Games der Generation (RedDead2 Last of Us 2, etc.) war ein Jumbojet Dreck dagegen... xD So, genug der Äußerlichkeiten... Konsole angeschlossen, los gehts. Einstellungen und Einrichtung lief tadellos und ohne Probleme. Das Menü an sich gefällt mir gut, ist aber im Vergleich zur PS4 noch etwas gewöhnungsbedürftig. Schade finde ich, dass man keine Ordner erstellen kann. Das würde mehr Übersicht bringen. Bei der PS4 hatte ich diverse Genreordner für laufende Games und einen großen für durchgespielte Games, bei denen ich noch ein bisschen Trophäenjagd betreiben wollte. Ebenso fehlen mir die Themes der PS4.. vermisse mein Ghost of Tsushima-Theme jetzt schon xD Aber naja, das sind zum Glück alles Dinge, die ggf. noch nachgeliefert werden können. Was ich vollkommen unverständlich finde, ist das Fehlen eines Browsers... Ebenso verwirrt mich die Neubelegung der PS-Taste und das damit verbundene Ausschalten der Konsole. Wenn man über Jahre das "gedrückt halten" gewöhnt ist, verhaspelt man sich in den ersten Momenten schon öfters mal. Aber zum Glück ist der Mensch ja ein Gewohnheitstier, also sollte sich das irgendwann einspielen 😉 Das übertragen der Spielstände per WLAN / LAN finde ich ne coole Idee. Ich kann sie aber leider nicht nutzen ^^'' Da man dafür irgendwann während des Vorgangs die Power-Knopf der PS4 drücken muss und der ist bei mir defekt... Naja. Geht ja zum Glück aus oldschool per USB-Stick 😉 Im Großen und Ganzen daher Designtechnisch ein paar Fragezeichen fürs Menü, aber die Zeit wird zeigen, ob es sinnvoll war/ist, bzw. nachgebessert werden muss. Astros Playroom So, der Großteil sagte ja immer "Spielt das auf jeden Fall zu erst!" und ja, der Großteil hatte recht. Ein wirklich sehr liebenswertes Spiel und perfekt um den Controller kennenzulernen. Der neue Controller ist wirklich ne Granate. Die unterschiedlichen Vibrationen und Vibrationszonen bei unterschiedlichen Untergründen sind wirklich erstaunlich und der Widerstand der Schultertasten ein im erstem Moment ungewohntes, aber dennoch interessantes Gefühl. Wenn man zum Beispiel die Gatchakugeln zerdrückt, hat man wirklich das Gefühl, tatsächlich mit der Taste zuzudrücken. Auch finde ich es gut, dass die Lautsprecher des Controllers gut mit eingebunden wurden. Das hat mir bei der PS4 viel zu oft gefehlt und ich hoffe, dass es künftig bei der PS5 von den Entwicklern öfter (und sinnvoll) zum Einsatz kommt. Das Spiel an sich ist witzig gestaltet, teilweise auch etwas fordernd und die ganzen Nostaligieeffekte wirklich cool. Manchmal habe ich bei den ersten Artefakten schon gedacht "Achja, das Teil / Zubehör gab es ja auch mal" *g* Saucool finde ich die vielen Eastereggs im Spiel, von MGS bis Concrete Genie zu Kratos und Atreus im Boot. Gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Als Einstieg in die neue Konsole ist Astros Playroom wirklich sehr gut gelungen und jeder sollte es mal angespielt haben. Und wenn es nur ist, um die Funktionen des Controllers kennenzulernen. Aber auf jeden Fall wird hier die Playstation-Historie richtig hart abgefeiert. Ratchet & Clank: Rift Apart Ich habe nur mal kurz angespielt und habe es fast befürchtet... Alter, was ein Brett. Gut, ich habe wie gesagt nur eine PS4 (Pro hatte ich ausgelassen) von daher ist grafisch eh aktuell auf der 5er fast alles ein Quantensprung für mich... aber hier. Einfach WoW! Ein spielbarer Animationsfilm. Das erste Mal ist mir direkt die Kinnlade runtergeklappt bei der Eröffnungssequenz. Guck die mir schön in Ruhe an und denk "Joar, sieht schon geil aus" und plötzlich schwenkt das Spiel nahtlos um und ich hab die Kontrolle über Ratchet und denke nur "Moment... DAS ist/War die Ingame-Gamegrafik o_O Krass". Die Schultertasten für die verschiedenen Tasten finde ich bis jetzt (3 Waffen xD) gut integriert. Die nonexistenten Ladezeiten sind schon geil. Bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht. Insomniac hat wieder abgeliefert. Sonntag wirds wohl weitergehen. Alles in Allem bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem, was Sony hier gebastelt hat. Klar gibts immer ein paar kleine Mankos, die einen stören (bei mir jetzt z.b. fehlende Ordner, Webbrowser, etc.) aber das ist immer Geschmackssache. Andere stört es vllt. überhaupt nicht. Der DS5 ist wirklich klasse geworden. Und ich bin schon sehr gespannt, wie der künftig in die Spiele integriert wird. Als nächstes werde ich mir noch Spiderman: MM zulegen und dann noch ein bisschen die restlichen PS4-Games durchzocken, die noch offen stehen. Ebenso werde ich jetzt über die PS-Collection RE7 und Persona 5 endlich nachholen... von daher, über den viel beschrieenen, fehlenden Spielenachschub kann ich mich nicht beschweren und bis ich da durch bin, kommen schon die nächste PS5-Games raus. Die MassEffect-Collection würde auch noch offen stehen....Ich muss nur aufpassen, dass die Pile of Shame nicht wieder so groß wird wie bei der PS4 ^^''' Zuviel gute Spiele, zuwenig Zeit. Egal.... Die Next-Gen kann kommen!! ❤️ 🤘
    1 point
  43. Darf ich nicht spielen, wenn meine Freundin zuguckt. Sonst will sie wieder überall hinreisen.
    1 point
  44. Alles was nicht den Namen Gene Roddenberry trägt ist für mich kein Star Trek mehr. ^^
    1 point
  45. Beam me up Scotty.....Energie...auf den Schirm....Faszinierend...Phaser auf Betäubung...Warp 10..... Klar wer SF Fan ist der kennt auch Unendliche Weiten dies ist die Geschichte des Raumschiff Enterprise .....etc etc .....Picard gefiel mir sehr gut da ich Patrick Stewart als Schauspieler sehr gut finde. War aber ab dem wo Star Wars heraus kam von diesen mehr angetan bis Disney auch dank Lucas seiner Geldgier, Filmisch Star Wars vollkommen an die Wand gefahren hat. Empfehle dir noch The Expanse auf Amazon Prime eine der besten SF Serien überhaupt.
    1 point
  46. Ich finde das Spiel hervorragend. Ich hatte jetzt nur einen Durchgang und dabei auch nicht alles gefunden (Shame), aber das Spiel ist klasse. Die einzelnen Mechanismen fühlen sich super an, besonders das klettern im Affenkostüm. Die Liebe zum Detail, sei es der Regenschirm oder der Schwimmring... Abgerundet durch den Speedrun. Ohne viele Versuche konnte ich eine Zeit von unter 7 Minuten erreichen und bin mehr als zufrieden. Nachdem ich aber gestern mal bei Youtube ein Video gesehen hatte... Leckopfanni... Ich möchte nicht wissen, wie viel Versuche manch einer gebraucht hat, um das zu "perfektionieren" Ich würde mir weitere Spiele in dieser Richtung wünschen.
    1 point
  47. Für mich der bisherige Spiel des Jahres-Anwärter. Ich hatte so viel Freude damit und mehrmals Freudentränen und Gänsehaut. 😊
    1 point
×
×
  • Create New...