Jump to content

padix

Members
  • Content Count

    23
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About padix

  • Rank
    Fortgeschritten
  • Birthday 06/03/1980

Personal Information

  • Wohnort
    NDS
  • Interessen
    Games, Family, PC, Freunde, Sport, Musik, Web- und Grafikdesign
  1. Was ist dein Problem?

    Das war ein Witz!

  2. BMW M5 e60 V10 507 PS Mein Papa hat einen aber wir hebn nicht 507 sonder 570PS der geht schon gut ab

  3. Bin gerne bereit, für brauchbare premium Inhalte, auch was zu zahlen.
  4. Schön für Sony, sogar ein deutlicher Vorsprung. Uncharted wird aber bald vom ollen MW2 verdrängt werden. Ein MW2 Bundle würde sich bestimmt auch sehr gut verkaufen. Auch wenn es das nicht geben wird.
  5. 36 Schätze habe ich beim ersten Durchlauf auf "mittel" gefunden. Dazu muß ich sagen, dass ich den Ersten nicht gespielt habe. Jetzt beim 2. mal auf schwer, habe ich in Kapitel 12 knapp 50.
  6. Habe nichts gegen Motorräder in GT5, aber bitte nicht so halbherzig integriert, wie in PGR4. Es sollte zumindest keine Pflichtrennen in der Karriere geben. GT6 bringt uns dann wahrscheinlich Gokarts oder Schiffe. GT7 dann Düsenjets, muss nur das "Driving" aus dem Slogan entfernt werden. Spaß beiseite, solange der Kern ein Carsimulator bleibt, soll mir das nur recht sein.
  7. Hi, ich würde spontan zum Samsung LE37B650 greifen. Voll spieletauglich, schick, hat alles was man braucht und recht günstig. Wir haben selber 2 Samsungs zuhause und ich bin sehr zufrieden. Für deine 800.- Euronen bekommst du aber auch schon brauchbare 40" Geräte.
  8. Hey, da kommen nur Driving Force GT, G25 und G27 in Frage. Force GT: Offizielles Gran Turismo Lenkrad, mit Zusatzfunktionen für GT. Keine Kupplung, Schaltwippen nur kleine Plastikbuttons, dafür seperater Schalthebel. Gute Verarbeitung tolles FF, allerdings "in action" etwas lauter als G25. Super GT Lenkrad, auch PC-Kompatibel. 150€, sollte es aber auch im Bundle mit GT5P nicht kosten. Max 100... G25: Mit dem Teil werden online die Bestzeiten gefahren. Lenkrad größer als G25, Kupplung, große Schaltwippen, seperate Schaltungseinheit. Top Teil. G27: Der immense Aufpreis zum G25 lohnt kaum. Nur Detailverbesserungen und mehr Buttons auf dem Lenkrad. Ob man die nun braucht oder nicht... Jedenfalls die Referenz. Sind aber alle 3 gut. Wegen der Preise, musst du aber selber die Preissuchmaschine anwerfen. greetz
  9. Also ich habe seit 4 Monaten, den Wheel Stand Pro und bin sehr zufrieden damit. Absolut Familientauglich und tolle Qualität. 4 Tage lieferzeit aus Polen. Auf http://www.insidesimracing.tv/ habe ich mal einen Vergleich zwischen dem Fanatec Stand und dem Wheelstand Pro gesehen. Allerdings jetzt auf Anhieb, das Vid net gefunden. Ergo ist der Fanatec Stand ein wenig standsicherer, war aber, wie bei Fanatec Standart, erst in 2 Monaten lieferbar. Auf glattem Untergund, saugt sich der WSP richtig gut am Boden fest. Mit dem Wheel Stand Pro, macht man nichts falsch und der Preis ist gerechtfertigt. greetz
  10. Kann ich nur bestätigen, ist ein gutes Teil und klebt geradezu auf glattem Untergrund. Hab den Wheelstand Pro jetzt ein halbes Jahr und keine Abnutzungserscheinungen. Kommt aus Polen. Die Materialquali is echt Top. Hatte mir auch erst mehrere Konstruktionen gebastelt, aber das Teil ist absolut familientauglich und lässt sich leicht verstauen.
  11. Nein. Ich meine, warum Spiele kaufen, wenn man auch flashen und laden kann.. Da kommt man sich als zahlender Kunde verarscht vor. Wenn man dann noch von usern verlacht wird... @Forza3 Also das Video hat mich nicht umgehauen. Jedenfalls bleibt Forza3 für mich Plastik und ich bin kein Fanboy. Ich will einfach nur erwachsene Unterhaltung.
  12. Ich kann jetzt nur von Forza 2 ausgehen und da war die physikalische Simulation, unumstritten klasse. Allerdings vom Feeling her, kein Vergleich zu GT5P, allein schon wegen dem madigen Microsoft Wireless Racingwheel. Das war für mich das größte Ärgernis und ein wichtiger Grund, von der 360 auf PS3, zu wechseln. Da gibt es ja nun bald ne 300€ teure Alternative von Fanatec. Im Dezember 08 bin ich vom PC zur Konsole zurück. War das ewige Aufrüsten, Modden und Takten leid und mir fehlte auch die Zeit, wegen Familie. Da ist auch kein Platz mehr, für eine zweite Konsole und ein 2. Wheel usw.. GT5P und Logitech, war letztendlich der Grund für mich zur PS3 zu wechsen. Ich hatte mit GT5P mehr Spaß, als mit Forza2 und PGR4 zusammen. Ausserdem ging mir die Abzockermenthalität, vieler 360-User auf die Nerven. Du hast natürlich Recht, Grafik ist nicht alles, auch wenn ich da nen ausgeprägten Fetisch habe (wohl aus pc zeiten). Die Grafik transportiert nunmal viel vom Spielgefühl, sei es Weitsicht, Frames, Farbpalette, etc... greetz
  13. Also im direkten Vergleich der Screens, finde ich die Optik von GT5(P) besser und erwachsener, als die Forza3 Grafik. Das sieht bei Forza irgendwie nach Plastik aus. Halt wie Spielegrafik. Da sind mir die "lowres Textures" und Fototapeten von GT5 lieber. Ausserdem sind einige 360-User endtäuscht, von der Demografik. Die Cockpitansicht soll sogar in Shift besser sein... Leider kann ich die Demo nicht testen, hab meine Xbox360 schon vor einiger Zeit verkauft und ne PS3 angeschafft. Bereuhe es nicht schon früher getan zu haben.
  14. Bin jetzt Stufe 33. Da weiss ich schon nicht mehr wohin mit dem Geld. Das ist wirklich leicht verdient in dem Game, kein Vergleich zu GT5P. Ich ziehe dem Audi sogar den M3 E92 am Limit vor. Den Lambo sowieso. Zum gemütlichen Fahren, sind die Audis aber gut. Aso, bin mit Driving Force GT unterwegs. Meine Favorites: BMW M3 E92 BMW M3 E46 Lambo Murcielago Pagani Zonda R (die Hölle)
×
×
  • Create New...