Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

padix

Members
  • Posts

    23
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by padix

  1. padix

    PSN-kostet bald?

    Bin gerne bereit, für brauchbare premium Inhalte, auch was zu zahlen.
  2. Schön für Sony, sogar ein deutlicher Vorsprung. Uncharted wird aber bald vom ollen MW2 verdrängt werden. Ein MW2 Bundle würde sich bestimmt auch sehr gut verkaufen. Auch wenn es das nicht geben wird.
  3. 36 Schätze habe ich beim ersten Durchlauf auf "mittel" gefunden. Dazu muß ich sagen, dass ich den Ersten nicht gespielt habe. Jetzt beim 2. mal auf schwer, habe ich in Kapitel 12 knapp 50.
  4. Habe nichts gegen Motorräder in GT5, aber bitte nicht so halbherzig integriert, wie in PGR4. Es sollte zumindest keine Pflichtrennen in der Karriere geben. GT6 bringt uns dann wahrscheinlich Gokarts oder Schiffe. GT7 dann Düsenjets, muss nur das "Driving" aus dem Slogan entfernt werden. Spaß beiseite, solange der Kern ein Carsimulator bleibt, soll mir das nur recht sein.
  5. Hi, ich würde spontan zum Samsung LE37B650 greifen. Voll spieletauglich, schick, hat alles was man braucht und recht günstig. Wir haben selber 2 Samsungs zuhause und ich bin sehr zufrieden. Für deine 800.- Euronen bekommst du aber auch schon brauchbare 40" Geräte.
  6. Hey, da kommen nur Driving Force GT, G25 und G27 in Frage. Force GT: Offizielles Gran Turismo Lenkrad, mit Zusatzfunktionen für GT. Keine Kupplung, Schaltwippen nur kleine Plastikbuttons, dafür seperater Schalthebel. Gute Verarbeitung tolles FF, allerdings "in action" etwas lauter als G25. Super GT Lenkrad, auch PC-Kompatibel. 150€, sollte es aber auch im Bundle mit GT5P nicht kosten. Max 100... G25: Mit dem Teil werden online die Bestzeiten gefahren. Lenkrad größer als G25, Kupplung, große Schaltwippen, seperate Schaltungseinheit. Top Teil. G27: Der immense Aufpreis zum G25 lohnt kaum. Nur Detailverbesserungen und mehr Buttons auf dem Lenkrad. Ob man die nun braucht oder nicht... Jedenfalls die Referenz. Sind aber alle 3 gut. Wegen der Preise, musst du aber selber die Preissuchmaschine anwerfen. greetz
  7. Also ich habe seit 4 Monaten, den Wheel Stand Pro und bin sehr zufrieden damit. Absolut Familientauglich und tolle Qualität. 4 Tage lieferzeit aus Polen. Auf http://www.insidesimracing.tv/ habe ich mal einen Vergleich zwischen dem Fanatec Stand und dem Wheelstand Pro gesehen. Allerdings jetzt auf Anhieb, das Vid net gefunden. Ergo ist der Fanatec Stand ein wenig standsicherer, war aber, wie bei Fanatec Standart, erst in 2 Monaten lieferbar. Auf glattem Untergund, saugt sich der WSP richtig gut am Boden fest. Mit dem Wheel Stand Pro, macht man nichts falsch und der Preis ist gerechtfertigt. greetz
  8. Kann ich nur bestätigen, ist ein gutes Teil und klebt geradezu auf glattem Untergrund. Hab den Wheelstand Pro jetzt ein halbes Jahr und keine Abnutzungserscheinungen. Kommt aus Polen. Die Materialquali is echt Top. Hatte mir auch erst mehrere Konstruktionen gebastelt, aber das Teil ist absolut familientauglich und lässt sich leicht verstauen.
  9. Nein. Ich meine, warum Spiele kaufen, wenn man auch flashen und laden kann.. Da kommt man sich als zahlender Kunde verarscht vor. Wenn man dann noch von usern verlacht wird... @Forza3 Also das Video hat mich nicht umgehauen. Jedenfalls bleibt Forza3 für mich Plastik und ich bin kein Fanboy. Ich will einfach nur erwachsene Unterhaltung.
  10. Ich kann jetzt nur von Forza 2 ausgehen und da war die physikalische Simulation, unumstritten klasse. Allerdings vom Feeling her, kein Vergleich zu GT5P, allein schon wegen dem madigen Microsoft Wireless Racingwheel. Das war für mich das größte Ärgernis und ein wichtiger Grund, von der 360 auf PS3, zu wechseln. Da gibt es ja nun bald ne 300€ teure Alternative von Fanatec. Im Dezember 08 bin ich vom PC zur Konsole zurück. War das ewige Aufrüsten, Modden und Takten leid und mir fehlte auch die Zeit, wegen Familie. Da ist auch kein Platz mehr, für eine zweite Konsole und ein 2. Wheel usw.. GT5P und Logitech, war letztendlich der Grund für mich zur PS3 zu wechsen. Ich hatte mit GT5P mehr Spaß, als mit Forza2 und PGR4 zusammen. Ausserdem ging mir die Abzockermenthalität, vieler 360-User auf die Nerven. Du hast natürlich Recht, Grafik ist nicht alles, auch wenn ich da nen ausgeprägten Fetisch habe (wohl aus pc zeiten). Die Grafik transportiert nunmal viel vom Spielgefühl, sei es Weitsicht, Frames, Farbpalette, etc... greetz
  11. Also im direkten Vergleich der Screens, finde ich die Optik von GT5(P) besser und erwachsener, als die Forza3 Grafik. Das sieht bei Forza irgendwie nach Plastik aus. Halt wie Spielegrafik. Da sind mir die "lowres Textures" und Fototapeten von GT5 lieber. Ausserdem sind einige 360-User endtäuscht, von der Demografik. Die Cockpitansicht soll sogar in Shift besser sein... Leider kann ich die Demo nicht testen, hab meine Xbox360 schon vor einiger Zeit verkauft und ne PS3 angeschafft. Bereuhe es nicht schon früher getan zu haben.
  12. Bin jetzt Stufe 33. Da weiss ich schon nicht mehr wohin mit dem Geld. Das ist wirklich leicht verdient in dem Game, kein Vergleich zu GT5P. Ich ziehe dem Audi sogar den M3 E92 am Limit vor. Den Lambo sowieso. Zum gemütlichen Fahren, sind die Audis aber gut. Aso, bin mit Driving Force GT unterwegs. Meine Favorites: BMW M3 E92 BMW M3 E46 Lambo Murcielago Pagani Zonda R (die Hölle)
  13. Die Audis, sind schon sehr geschmeidig zu fahren und können kleine Fehler verzeihen. Dafür kommt man nicht auf Lambo Geschwindigkeiten, die bei einigen Strecken auch nicht angebracht sind.
  14. Qualität geht vor, das sehe ich auch so. In Zeiten des schnellen Internets, sind Patches doch schnell übertragen. An der Engine werden sie eh nicht mehr viel reissen in der Zeit und nur wegen dem Schadensmodell, finde ich es schade noch länger auf GT5 zu warten. Wenn natürlich alle 1000 Wagen nochein Interieur bekämen, aber das wird nix. Leider würden die Reviews, wieder Alles zerfetzen. Viele hoffnungsvolle Vorbesteller, sind jetzt natürlich erstmal angepisst. Naja, gut Ding will weile haben scheint es.
  15. Als Wiedergutmachung für diese, hoffendlich letzte, Verschiebung von GT5, verlange ich die Nordschleife und den F458 für GT5 Prologue. Es sollte zwar keine Updates mehr geben, aber unter dieses Umständen wäre das mehr als angebracht. Viele Slim-Käufer haben sich Prologue jetzt noch geholt. Mit GT5 wollte ich die kalte Zeit überbrücken und nun erscheint es erst im Frühling. Die Xboxler dürfen schon mit ihrem Furza durch die Gegend düsen. Dieses dämliche Schadensmodell, könnten Sie doch auch mit Patches optimieren... Schande PD
  16. Das ist einfach Taumhaft produziert. Die Jungs von PD sind verliebt und ich bin es auch. GT5 wird was ganz Großes, dass noch lange nach Release wachsen kann.
  17. Dem kann ich nur zustimmen. Schadensmodell is nicht so der Hammer. NFS Shift Lead Designer Andy Tudor, hat in nem Interview mal über GT5´s Schadensmodell gelästert. Naja, so viel besser isses aber auch net... bis auf die Schadenseffekte, wenn man die hinzurechnen will. Die Windschutzscheibe z.B. splittert zwar hanz hübsch, aber fliegt nicht raus.... Motorhaube klappt hoch und fliegt ab...alles schon mal gesehn. Hier ist GRID auf jeden Fall No.1.
  18. Musste mich auch zwischen Dirt 2 und Shift entscheiden. Von Dirt hab ich die Demo gespielt und die hat mich nicht soo überzeugen können. Bis auf die Grafik. Von Shift gab es ja leider noch keine Demo, nur 10.000 Vids und die haben nur bewirkt, dass ich immer unsicherer wurde. Nach den ersten Reviews (die ich für ziemlich überbewertet halte), habe ich mich für Shift entschieden und das war auch die richtige Wahl. ERGO -> SHIFT DAS Rennspiel sind in meinen Augen beide nicht, aber bis GT5 endlich da ist...
  19. BMW 135i (verkauft) BMW M3 E92 (mein Liebling) BMW M3 E46 (zum driften) Lambo Murcielago (mein kleiner Italiener) Pagani Zonda R (die Hölle)
  20. Habe es über ein Sony Heimkinosystem (dav-dz680) laufen und es macht gut Alarm. Das System ist sehr basslastig auf -6 von -8 möglichen. Die Tiefen gehen ja auch voll in Ordnung, nur die Mitten und Höhen sind mir ein wenig zu kreischend. Ein Mittelding zwischen GT5P und Shift, fände ich noch besser. Trotzdem hammer Game, gibt nix besseres im mom...
  21. Hallo, ich möchte auch ein kurzes Fazit zu Shift loswerden. Hab es heute im Media Markt geholt. Anfangs war ich von der Optik ein wenig endtäuscht. Also mit GT5 Prologue, ist das wirklich nicht zu vergleichen. Es sind halt keine 1080p nativ mit 60 Frames und das merkt man, gerade bei einem FullHD-TV, deutlich. Auf einem HD-Ready 720p TV, ohne scaling, sieht es bestimmt noch ein wenig besser aus. Dabei ist die Grafik keinesfalls schlecht. Die Cockpit-Ansicht ist wirklich sehr gut gelungen, vor Allem die Effekte, sind ansehnlich und mal was Neues. Die ersten Runden habe ich gleich mit Lenkrad gedreht und wenn die Fahrhilfe auf ABS reduziert wird, vermittelt Shift ein tolles Fahrgefühl. Fast wie eine Simulation. Man merkt halt wo die Wurzeln von SimBin liegen. Nordschleife, Cockpitview ohne HUD und Ideallinie aus, macht echt Laune, wenn auch die "poppige" EA-Beschilderung der Strecken, wieder ein wenig der Authentizität nimmt. Hier wäre weniger mehr gewesen. Die KI der Gegner empfinde ich als gut. Besser als in GT5P auf jeden Fall. Der Sound hat ja überall Höchstwertungen kassiert, allerdings sind mir einige Samples ein wenig zu arg übersteuert und dann wieder normalisiert. Kreischt zwar gut, klingt aber nicht immer natürlich. Teilweise hatte ich das Gefühl, die Lautsprecher meines Soundsystems haben nen Schaden. Das ist aber meckern auf hohem Niveau. Also ich muss schon sagen, echt top was SimBin da für EA gebastelt hat. Keine GTR2-Physik, aber das ist auch gut so. Für mich das bisher beste Rennspiel dieses Jahres und verkürzt die Wartezeit auf GT5, sehr unterhaltsam. Jedenfalls besser als GRID und Co. Grafik: 7.6 Sound: 7.9 Fun: 8.6 Na dann Allen viel Spass, mit dem besten NFS seit langer, langer, langer... Zeit. btw hätte ich GT5P im Vergleich so bewertet: Grafik: 8.9 Sound: 8.0 Fun: 9.0
  22. Hallo, lässt sich das HUD ausblenden bzw. customizen?
  23. Schlecht für uns, schlecht für Sony und der Staat erweitert seine Zensur- und Kontrollmethoden. Das ist gefährlich und wir müssen uns wehren!!! Die Petition gegen ein Verbot von Action-Computerspielen, ist nur ein Tropfen auf dem heisen Stein, der aktuellen Wahlpropaganda-Maschinerie unserer Regierung, die eine Politik auf Kollisionskurs mit der Verfassung macht.. GEHT WÄHLEN !!!
×
×
  • Create New...