Jump to content

Biohazard

Members
  • Content Count

    5885
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Biohazard

  1. Naja bei der GameStar hat man jetzt aber nicht gesehen wie er selbst spielt, sondern nur seine Erzählungen gehört, die natürlich sehr interessant waren Vorabtest ist quasi, die haben das Spiel noch nicht durchgespielt und fertig bewertet, sondern ~30 Stunden (bei Giga, bei den anderen weiß ich es nicht) gespielt und stellen schonmal alle relevanten Informationen (wie ist die Grafik/Sound/Vertonung, wie lebendig ist die Welt, wie gut sind die Quests, wie ist die Steuerung, gab es viele Bugs etc.) vor. So erwarte ich das jedenfalls. Sollte eig. keine Spoilergefahr sein. K
  2. Na, heute 16:00 Uhr werden die PS4-Vorab-Tests online gestellt, Hände hoch wer schon ein feuchtes Höschen vor Aufregung hat, ob die Versprechen eingehalten werden? Hoffe die PC-Version wird schnell nachgereicht. http://www.pcgames.de/The-Witcher-3-PS4-256943/News/Test-der-PS4-Version-heute-ab-16-Uhr-online-1158729/ http://www.gamestar.de/spiele/the-witcher-3-wild-hunt/news/the_witcher_3,49062,3085805.html http://www.giga.de/spiele/the-witcher-3-wild-hunt/news/the-witcher-3-wild-hunt-unser-vorab-test-heute-um-16-uhr/
  3. Die Grafik wird sicherlich nicht so schlecht sein, dass sie das Gameplay negativ beeinflusst von daher ist es doch nun wirklich egal... The Witcher 2 sah schon hammer aus und Skyrim war auch nicht hässlich, besser als das wird es wohl sein.
  4. Marginal? Rund 30% Leistung hast du auf jeden Fall im Vergleich zur GTX 760, für rund 200€, also maximal 30% mehr Kosten und bei niedrigerem Stromverbrauch ist das schon lohnenswert. http://www.gamestar.de/hardware/grafikkarten/nvidia-geforce-gtx-960/test/msi_geforce_gtx_960_gaming_2g,896,3082013,5.html#performance-rating-insgesamt Die GTX 970 hat 50% mehr Leistung als die GTX 960, kostet aber 75% mehr. Ist alles eine Frage wie viel Leistung man haben will/brauch.
  5. The Witcher 1 ist bei Steam übrigens gerade für 1,19€ im Angebot! Bin ja mit The Witcher 2 eingestiegen, wo mir einfach nur die Kinnlade runtergeklappt ist wie geil das aussieht und wie viel Spaß das Spiel macht. Am Wochenende wird The Witcher 1 mal nachgeholt http://store.steampowered.com/app/20900/
  6. State of the Art ist für mich was zu diesem Zeitpunkt technisch möglich und verfügbar war, und das war die HD 7850 definitiv nicht, da es bei ihrer Einführung schon 3 schnellere Chips des gleichen Herstellers gab und Nvidia wie gesagt das ganze ja auch nochmal toppte.

     

    Idle-Technisch kann ich dir nur sagen, dass moderne Grafikkarten weniger als 20 Watt im Idle benötigen, gehört aber logischerweise noch mehr Komponenten zum Restsystem dazu.

  7. State of the Art? die HD7850 war die kleinere Mittelklassekarte von AMD (zwischen 200-250€ zum Release), AMD bot drei schnellere Single-Chips an (HD7870, HD7950, HD7970), die aber natürlich zum Zeitpunkt der Entwicklung der Konsole zu teuer und vllt. auch zu stromhungrig gewesen wären. Nvidia gab's und gibt's ja auch noch. Das hat Sony schon richtig gemacht, haben eh nen Rüffel bekommen dass ihre Konsolen zu viel Strom verbrauchen würden (Typisch EU) ^^ http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-PS4-EU-drosselt-Stromverbrauch-Xbox-One-Wii-U-11744813.html Wie gesagt, zu
  8. Jaein, die Leistung pro Watt wird immer besser, eine GTX 980 hat eine TDP von 165 Watt bei mehr Leistung als ältere Karten die >200 Watt verbraucht haben. Ein modernes Komplett-System mit High-End-CPU und High-End-Grafikkarte verbraucht unter Last ~280W. http://www.gamestar.de/hardware/grafikkarten/nvidia-geforce-gtx-980/test/geforce_gtx_980,723,3078381,8.html#lautstaerke-stromverbrauch-und-temperaturen Hier muss man zwar zum einen bedenken, dass ein solches System im Vergleich zur PS4 natürlich sehr teuer ist und ein paar Jahre technologischen Vorsprung hat, der Leistungsunt
  9. Wieso wollt ihr immer so unwichtigen Kram im Voraus wissen? Wo bleibt da die Überraschung?
  10. The Witcher 3 hat am PC ein geiles Feature, dass man sobald man den angeschlossenen Controller in die Hand nimmt und was drückt, sofort alle Icons von "PC" (Tastatur) auf den entsprechenden Controller wechseln? Kann schon sein, dass die PC-Version nicht nur die Xbox-Icons sondern auch die PS4-Icons inklusive hat.
  11. Der große Unterschied zwischen den beiden ist wahrscheinlich, dass Kai viele Füllszenen weggelassen hat, wo auf Namek (als Beispiel) 50 Minuten lang fast nichts passiert, sind es bei Kai vllt. noch 5 Minuten, was wirklich angenehm ist.
  12. Immerhin wurde Resident Evil 2 und 3 von der Liste gestrichen ^.^
  13. Ne, wie gesagt, Son Gohan als Kind ging mir teilweise unfassbar aufn Geist, die ganze Zeit nur Rumgeheule ^^
  14. Ich fand immer die Stellen doof, wo mein geliebter Goku tot war Und Gohan als Kind war das nervigste überhaupt. Als Goku gegen Freezer das erste Mal SSJ1 wird war auch mega episch. https://www.youtube.com/watch?v=MY03xHw4pHw Zum Vergleich die Kai-Version: https://www.youtube.com/watch?v=-T9ZIjoYYLU Die Deutsche Stimme von Goku ist halt auch 100 Mal besser als die Englische und Japanische.
  15. Meinen Recherchen zufolge wurde es schonmal für Großbritannien und Frankreich angekündigt, für Deutschland finde ich derzeit nix, früher oder später bestimmt. http://www.crunchyroll.com/anime-news/2014/04/17-1/dragon-ball-z-kai-buu-saga-to-air-in-europe
  16. Dragon Ball Kai ist eine "aufgefrischte" Version der alten Dragon Ball Z-Folgen, die am 5. April 2009 um 9:00 auf dem japanischen Fernsehsender Fuji TV ihre Premiere feierte. Zu den Änderungen der als "Akira Toriyama Original Cut" beworbenen Serie gehören der Wegfall der meisten Filler-Szenen, die Neuaufnahme sämtlicher Dialoge, neue Openings & Endings in HD, neue Musik, neue Eyecatches in HD, neue Episoden-Previews in HD, erneuerte Sound-Effekte und neue digitale Effekte. Des weiteren wurde auch das aus Dragon Ball Z übernommene 16mm-Filmmaterial bei seiner Digitalisierung Bild für Bild i
  17. Das war ja auch von anderen Leuten. Ganz ehrlich, Dragonball Kai ist zurückblickend besser als Dragonball Z, 295 Folgen mit so viel Leerlauf wo nix passiert will sich heutzutage glaube kein Mensch mehr antun und hätte ich auch keine Zeit für.
  18. Ich zitiere mal heise: Hier limiert also nicht deine Grafikkarte, sondern das HDMI-Kabel. Wenn du die Nvidia 3D Play Software aufm Rechner inkl. des aktuellen GeForce Treibers drauf hast, dürftest du eig. nicht mehr benötigen. Willst du mehr Frames per second, musst du (wahrscheinlich, weiß nicht ob da noch andere Voraussetzungen herrschen, z.B. dass dein Bildschirm nur 3D über HDMI unterstützt oder was weiß ich) auf Dual-Link-DVI / DisplayPort ausweichen (was ich dir sowieso empfehlen würde, da HDMI nichtmal 120 Hertz ohne 3D liefern kann). PS: "wenn meine PS4 das schafft" k
  19. So hab ich das bei GameStar auch mitbekommen, man kann sich das alles kompakt erzählen lassen oder einfach sagen "interessiert mich nicht". Als Alternative kann man sich auch folgende zwei GIGA-Videos geben, die die Geschichte kurz aber ausreichend zusammenfasst: Teil 1 Teil 2
  20. warum nicht, das Spiel ist fertig, es gibt nur noch den Day-1-Patch den eh jeder laden muss, wenn die Leute jetzt schon teilweise laden, laden nicht alle gleichzeitig am 19. Sehe da kein Problem, spielen können sie's ja eh noch nicht.
  21. ich will nicht das flüssigste und schönste, mir reicht es flüssig und schön, peile die High-Einstellungen auf 1920x1080 und mind. ~40fps an, Ultra muss (und wird) es wirklich nicht sein Und ja, werde es aufm PC spielen, allerdings packt das meine HD6870 nicht mehr, von daher wird's wohl 'ne GTX 960 (wie gesagt, Spiel kommt kostenlos dazu, spart immerhin 50€), allerdings weiß ich nicht, ob die Open-World-Texturen die 2 GB Version überfordern und es die 4 GB Version sein muss (sind immerhin 40€ Unterschied, bei vielen Spielen bringt die 4 GB Version nämlich nix) und was die GTX 960 letzten
  22. Sollen die Gold-Fassung so schnell wie möglich an Spielemagazine verschicken, damit diese Benchmarks machen können, um meine Wahl zwischen zwei Grafikkarten endlich abschließen zu können, will mir die schöne Open-World auch in schöner und flüssiger Optik geben und nicht das falsche kaufen (The Witcher 3 gibt's ja netterweise beim Kauf einer GTX kostenlos dazu)
  23. Es besteht für mich gar keinen Zweifel, dass The Witcher 3 das beste Rollenspiel was die Welt bisher gesehen hat wird. Hype Hype Hype!
  24. Hast du die Artikel überhaupt gelesen? Es biegt sich bei gleichem Druck, nicht schon bei weniger, also biegt es sich nicht besser. Mal davon abgesehen, dass der Test eher gezeigt hat, dass sich beide Smartphones im Alltag nicht verbiegen, der angewandte Druck auf diese Stelle ist fernab jeglicher Realität.
  25. tut mir natürlich Leid für dich, dass dein Smartphone nicht so läuft wie du es dir wünschst. Hier ein paar Lösungsvorschläge: http://www.netzwelt.de/news/151091-galaxy-s5-loesungen-haeufige-probleme-lollipop-update.html#system-laeuft-langsam--instabil
×
×
  • Create New...