Jump to content
Play3.de

schlammpudding

Members
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

2 Followers

About schlammpudding

  • Rank
    Fortgeschritten
  • Birthday 03/10/1988

Personal Information

  • Wohnort
    Markkleeberg

Gamer's Life

  • PSN-ID
    schlammpudding
  1. Sideboard - TV - PS4 - PS3 - Digitalreceiver - fertig! mehr braucht der Mensch nicht zum leben. ^^ http://fs2.directupload.net/images/150523/thdcjxbo.jpg OK, die Surroundanlage fehlt noch...
  2. krass wieviel Deko ihr immer so rumstehen habt. da bin ich wohl etwas minimalistischer.... ^^ http://fs2.directupload.net/images/150523/thdcjxbo.jpg
  3. lol, endlich habe ich deine wahre identität herausgefunden.

     

    http://www.gameone.de/blog/2014/10/knallhart-durchgenommen-dark-souls-ii/part/3

     

    siehe folge 45 ab minute 25! xD

  4. ach so das hier passt zu slashman

  5. die grafik sieht nicht schlechter aus weil die settings eindeutig höher sind. und der pc war teurer das stimmt er hat 1000 gekostet die ps3 600 so groß ist der unterschied also nicht von wegen das 3 fache.

  6. der pc hat 2007 3 mal soviel gekostet, wie die ps3 und die grafik sieht sogar schlechter aus looooooooooooooooooooool! :'D

  7. bei youtube kann man aber auch 4k videos hochladen ^^

     

    youtube.com/watch?v=7-4dVynMXAg&hd=1

  8. http://www.play3.de/wp-content/uploads/2014/03/biu-games-branche-2013-vergleich.png

     

    lustig, wie schwach und unbedeutend der PC-markt ist, findest du nicht? ^^

  9. klingt nach nem plan. bitte teile uns mit, wie dein experiment ausgegangen ist. ;) oder einen zweiten controller kaufen und auf fliegenden wechsel setzten! ;)
  10. also zumindestens, wenn man den controller an der PS4 im standby-modus lädt, blinkt er beim laden immer gelb und hört auf zu blinken, wenn er voll geladen ist.
  11. also das die schuldertasten weiter auseinander sind merkt man gar nicht, das ist eigentlich vollig problemlos. das mit den schmerzenden fingern war heute auch schon besser. scheinbar gewöhnen sich die hände schnell dran.
  12. also das mit den tausch der schusstaste finde ich auch blödsinn, dir L1 und R1 tasten lassen sich schneller drücken und sind somit besser geeignet. aber es ist ja auch die entscheidung der entwickler, wie sie die steuerung verteilen. bei shadow fall konnte ich es in den optionen einfach wieder auf klassisch stellen. die neue position der options-taste gefällt mir sogar sehr gut, lässt sich viel leichter erreichen als früher start oder select. klar muss man sich erstmal dran gewöhnen und auch ich komme hin und wieder aufs touchpad, aber insgesamt sehe ich es als verbesserung.
  13. meine erfahrungen sind durchwachsen. mir gefällt das design und die wertige haptik. und außnahmslos alle buttons lassen sich schnell und präzise bedienen. vor allem die L2 und R2 tasten sind jetzt viel besser und die sticks fühlen sich sehr "controlliert" an (auch wenn sie für meinen geschmack etwas zu schwergängig sind). auch das touchpad funktioniert schneller und präziser, als ich erwartet hätte und das lautsprecher im controller ist auch ein cooles feature. aber der controller hält leider nicht so lange durch, wie der DS3. ich würde die akkulaufzeit etwa auf 8 – 9 stunden schätzen – zu wenig für einen hardcorezocker, wie mich… mit dem DS3 bin ich immer durch den tag gekommen, der hielt etwa 13 – 15 stunden… auch fangen mir die finger beim längeren zocken an wehzutun, was beim DS3 nie der fall war. habe mal beide controller verglichen und verschiedene fingerposizionen probiert. der DS3 schein perfekt zu sein, wenn man nur den zeigefinger für die schultertasten verwendet (meine spielweise) und der DS4 schmiegt sich nur gut in die hand wenn man sowohl zeige- als auch mittelfinger für die schuldertasten benutzt, was absoluter schwachsinn ist, da man nie L1 + L2 oder R1 + R2 gleichzeitig braucht und die präzesion der daumen durch diese fingerhaltung abnimmt... was haltet ihr davon?
×
×
  • Create New...