Jump to content

daywalker2609

Members
  • Content Count

    2831
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

daywalker2609 last won the day on December 18 2020

daywalker2609 had the most liked content!

Community Reputation

230 Excellent

3 Followers

About daywalker2609

  • Rank
    Gottanwärter

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. daywalker2609

    Star Trek

    Insgesamt mag ich die Star Trek Filme ganz gerne, bin aber kein Hardcore Fan. Lieblingsfilme dürften wohl First Contact und der Zorn des Khan sein, ich schaue aber auch gerne auf der Suche nach Mr. Spock. Leider gibt es auch viele Star Trek Filme die ziemlich schwach sind, alleine am Rande des Universums oder auch das enorm verschenkte Potenzial von "Der Aufstand" tun doch schon weh.
  2. Shadow of the Tomb Raider- 2nd Durchgang. Insgesamt immer noch ein sehr starkes Adventure mit viel zum Erkunden und netten Rätseln. Die Story wirkt aber an manchen Stellen sehr an den Haaren herbeigezogen.
  3. Naja machen wir uns nix vor die letzten Spiele von Kojima waren jetzt auch nicht jedermanns Sache. Ich glaube sogar das ein MGS davon profitieren könnte, wenn Kojima nicht daran beteiligt wäre. Einfach mal die Geschichte straffen und nicht so extrem kompliziert in ewig langen Zwischensequenzen alles erklären, dazu ein stärkeres sowie abwechslungsreiches Gameplay. Ich empfand Kojima bei MGS5 eher als Hindernis und Death Stranding habe ich nicht gespielt, da es mir vom Kern-Gameplay nicht zusagt.
  4. Ist doch auch okay das er das mag. Ich finde es halt ziemlich öde und es auch unpassend zu Battlefield. Battlefield war immer eine Wissenschaft für sich und etwas "schwerer" als ein COD, ohne jetzt nur für Hardcore Gamer ausgelegt zu sein. Battlefield 1 und Battlefield 5 waren aber irgendwie viel zu casualartig und ich glaube auch dass da das Setting sehr mitgespielt hat. Der Anreiz weitere Runden zu spielen, so wie es Battlefield gerne getriggert hat, war sehr schnell weg. Man hat gefühlt nach 15-20 Stunden alles gesehen gehabt.
  5. Ich finde das grade Battlefield 1 und 5 gezeigt haben, dass diese Settings einfach nicht mehr so gut wirken wie noch vor 15 Jahren. Grade das Freischalten macht da weitaus weniger viel Spaß, weil es nahezu nix zum Freischalten gab. Bei Battlefield 1 hatte ich ab Level 25-30 alles freigeschaltet und dann war es sehr belanglos.
  6. Es sind aber so weit ich weiß nur Gerüchte? Bestätigt sind doch bisher Jamie Foxx und Alfred Molina in ihren Rollen?
  7. Zumindest in den Serien wurde der Weg dafür bereitet. Ich sehe aber aktuell Maguire als wahrscheinlicher an als Garfield. Letzterer hat sich ja auch sehr stark bewiesen in Hollywood, während Ersterer nahezu kaum noch Rollen bekommt.
  8. Ich finde den Monat ehrlich gesagt ziemlich schwach. Ein weiteres Battle Royale Spiel, braucht man das wirklich ? Plants vs Zombies ist mir zu casual und auch nicht mein Setting, dann noch ein bestenfalls mittelmäßiges Tennisspiel ? Hier hätte Sony mit einem guten Angebot (ala Uncharted the Lost Legacy, Nier Automata, plus ein ordentliches PS5 Game ) grade im Sommerloch hervorstechen können.
  9. Ich werde definitiv beim Next-Gen Patch einen weiteren Durchlauf starten, einfach weil es auch ein fantastisches Spiel ist.
  10. Ich beantworte es mal selber für all diejenigen die sich vielleicht später mal das selbe fragen : Es ist ein Endlosspiel. Selbst wenn man später auf Rang 1 kann man die Geschäfte problemlos weiterführen und Geld verdienen.
  11. Man wird aber selber das Spiel machen müssen. Man wird dominant auftreten müssen, da der Großteil der Liga sich hinten rein stellt. Und was konnte man sehen? Das die Mannschaft nicht spielen darf. (in den wenigen Minuten hat sie gezeigt sie es durchaus kann ) Schalke hat zwar einen komplett neuen Kader aber auch eine lange Vorbereitung damit gehabt. Und man hat wieder Grammozis destruktiv passiv Fußball zu sehen bekommen. Kämpferisch kann man der Mannschaft keinen Vorwurf machen, aber wie wäre es mal anstatt immer nur kämpfen zu können mit richtigem Fußballspiel? Mal als Abwechslung?
  12. Na ich weiß nicht. Das war der Fußball den man von Grammozis so auch in der letzten Saison gesehen hat. Im Heimspiel als Aufstiegsfavorit stolze 27 Prozent Ballbesitz sind alles andere als gut. Sicher man hatte immer noch relativ gute Torchancen, aber die nicht genutzt und es war fußballerisch erschreckend schwach. Klar man hat sich nicht abschlachten lassen wie in der letzten Saison, kämpferisch war es auch in Ordnung, fußballerisch nahezu die gleiche Grütze wie seit Jahren.
  13. Verwechselst du vielleicht das mit Rift Apart? Im Remake von 2016, muss man für die R.I.D.A die entsprechenden Holokarten erlangen.
×
×
  • Create New...