Jump to content
Play3.de

daywalker2609

Members
  • Content Count

    2367
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by daywalker2609

  1. Mein letzter Fehlkauf war wohl Borderlands 3. Ich hatte Spaß mit dem Spiel und hab auch gerne gelevelt, ich finde auch die neuen Aufgaben in der Spielwelt eine Verbesserung.(so dass man diese erkunden muss) Ich habe selber einfach was Anderes erwartet? Einen ähnlichen Sprung wie von Borderlands 1 zu Borderlands 2 und im Endeffekt hat man da nur ein Borderlands 2,5 bekommen. Der große Kritikpunkt ist die völlig langweilige Hauptgeschichte ohne sonderlich viel Erinnerungswert.
  2. Ich habe mich ja nur auf den entsprechenden Post bezogen. Sicher gibt es Überschneidungen aber wirklich elementar ändert sich ja nichts.
  3. Insgesamt ist es aber größtenteils doch die gleiche Umgebung sowie der gleiche Ablauf?
  4. Ich finde zum Beispiel Prince of Persia auch ganz brauchbar? Man wird jedenfalls gut unterhalten und man erkennt einige Szenen aus den Spielen. Das Problem ist einfach bei vielen Videospiel-Verfilmungen das die Produzenten/Drehbuchautoren ihr eigenes Ding machen wollen, und das meistens sehr schlecht.
  5. Für mich selber ein sehr starkes Spiel, das nur vor Kreativität und Abwechslung strotzt. Allerdings auch sehr japanisch von der Erzählstruktur her, was halt viele abschrecken dürfte.
  6. Schauen wir mal wie er sich schlagen wird. Es ist auf jeden Fall ein großer Vorteil das Haaland die gesamte Wintervorbereitung mitmacht.
  7. Für Haaland eine gute Entscheidung, besser als direkt zu nen Verein ala Real oder Bayern zu gehen. (Grade bei Letzteren hätte er ja auch noch das Jahrhundertalent namens Jann-Fiete Arp vor sich😂) Die beim BVB wissen wie man junge Talente weiterbringt bzw weiterentwickelt und das gute ist, Dortmund lässt die Spieler trotz großen Kampf dann immer ziehen. Auf Haaland bin ich mal gespannt wie der sich so in der Bundesliga machen wird. Als Stürmer bei der mit abstand stärksten Mannschaft in einer schwachen Liga, ist es halt einfach zu überzeugen.
  8. Uncharted ist auch immer noch DAS Paradebeispiel. Die Technik beeindruckt noch immer, grade wenn man bedenkt dass das Spiel schon 3,5 Jahre alt ist.
  9. Ganz knapp Sekiro vor Resident Evil 2. Das Kampfsystem ist grandios, man betreibt ja schon fas Schwertkampf anstatt ein Videospiel zu spielen, dazu ist die Geschichte wesentlich gradliniger als in den Souls Spielen erzählt.
  10. Schöne Bescherung 10 von 10 Punkten. Einfach der perfekte Weihnachtsfilm mit einem tollen sowie witzigen Humor.
  11. Du musst den FIlm ja nicht mögen und das ist auch in Ordnung. Aber Schindlers Liste als Müll zu bezeichnen finde ich extrem übertrieben. Müllfilme sind so was die Kaufhauscop, die neueren Transformers und co. Einen Film der auf imdb eine Durchschnittswertung von 8,9 Punkten hat (von 10 Möglichen Punkten), ne 94 Metascore aufweist und dann noch 7 Oscars gewinnt unter anderem den wichtigen "besten Film Oscar " gewinnt ist sicherlich kein Müll.
  12. Das ist mir durchaus bewusst, dass die Rolle von Triss in den Büchern nicht die größte ist. Dennoch finde ich sie einfach schlecht gecastet bzw das Drehbuch schlecht für sie ? Sie wirkt so anders als die toughe Hexe die alles für ihre Überzeugung tut.
  13. Yennefer ist grandios gecastet worden ! Sehr starke schauspielerische Leistung, dazu passt ihre Chemie perfekt mit Geralt. Edit: Bitte aber dringend Triss neucasten. Die Schauspielerin sieht ihr nicht sonderlich ähnlich und sie kann die auch gar nicht gut spielen, sie fällt deutlich ab im Vergleich zu Yennefer.
  14. The Witcher Staffel 1 Folge 4. Ich finde die Serie an sich äußerst gelungen und interessant? Sicherlich es wirkt einiges noch künstlich und auch etwas billig, grade einige Effekte aber das ist die erste Staffel? Wenn man das mal mit der Qualität der ersten Staffel von Game of Thrones vergleicht? Generell ziehe ich den Vergleich sehr ungerne, da Game of Thrones eine Low Fantasy Serie ist und einen sehr starken Fokus auf Charaktere und Entwicklungen hatte, während The Witcher eine High Fantasy Serie ist. Da kommt es nicht so sehr auf Intrigen an.
  15. Kohfeldt und Baumann müssen in Bremen entlassen werden, denn sonst wird es unfassbar eng mit dem Klassenerhalt.
  16. Der Humor ist auch großartig? Einfach netter schöner Klamauk ohne persönlich zu werden. Überdrehte Szenen mit wirklich lustigen Elementen wo man einfach viel lacht.
  17. daywalker2609

    Kino Talk

    Bin auf Tenet sehr gespannt ! Scheint ja so als ob es dieses mal irgendwie um Zeit/Zeitreisen gehen wird?
  18. The Rise of Skywalker -noch ohne Wertung aber auf jeden Fall sehenswert. Insgesamt ein würdiger Abschluss, wobei man nicht mit extremen Erwartungen in den Film gehen soll. Man soll den Film als solches genießen was er ist und nicht was er hätte sein können. Ein toller Blockbuster der gut unterhält und ein schönes Ende des Märchen von Star Wars. So viele enttäuschte Fans wie bei Episode 8 dürfte es nicht geben.
  19. Welcher Spieler aus dem eigenen Nachwuchs ist denn Stammspieler bei RB? Aktuell hat man einen zusammengekauften Kader? Ich sehe aktuell keinen Spieler der Stammspieler ist und aus der eigenen Jugend kommt? Und was für Zustände? Ich sehe ungern einen Verein in der Bundesliga der nur gegründet wurde um ein Produkt zu bewerben. (auch wenn RB guten Fußball bietet)
  20. Och joa für 2-3 Runden kann man es immer einwerfen ? Allerdings verliert es recht schnell am Reiz wenn man alles freigeschaltet hat ? Diese Casual-Schiene die Dice mit B1 eingeschlagen hat, setzt sich auch in BfV fort. An sich macht das Spiel aber schon einige Runden Spaß.
  21. Und selbst wenn ? Wir reden hier nicht über Vereine die nur dazu gegründet wurden um ein Erfrischungsprodukt zu bewerben. Und grade dieser extreme Fokus auf Finanzen und nur ums Geld wird sich rächen.... Und dein Vergleich ist natürlich schlecht gewählt, Die Bayern haben zwar ihre Anteile verkauft aber nachdem sie dafür Jahrelang sehr viel Erfolge eingefahren haben. Schalke hat einen Hauptsponsor namens Gazprom. Sicherlich nicht ideal, aber der ist nur der Hauptsponsor und sonst nichts weiter. Da sind wir weit ab von Zuständen wie in Leipzig.
  22. Genau das ist der Grund warum man Rb hasst ??? Natürlich nicht, man feindet RB an weil da gar keine Tradition hinter steckt und man den Verein nur gegründet hat um ein bestimmtes Produkt noch viel intensiver zu bewerben.
  23. Vor allem hatte man da auch Horror-Elemente in dieser Folge. Das fand ich mal richtig spannend, weil so was kennt man nicht aus dem Star Wars Universum.
×
×
  • Create New...