Jump to content

Link

Members
  • Posts

    4274
  • Joined

  • Last visited

About Link

  • Birthday 06/10/1994

Recent Profile Visitors

142522 profile views

Link's Achievements

Profizocker

Profizocker (7/12)

223

Reputation

  1. Ich habe alle FS-Titel seit 2009 mehrfach durchgespielt gehabt und etliche Stunden drin versenkt, nur Sekiro ist mir jedes Mal zu schwer gewesen, das hat nicht funktioniert für mich. Ich habe seit Release drei Anläufe unternommen (und es jedes Mal auch ausgiebig gespielt) und bin dennoch erst beim dritten Versuch richtig reingekommen, das war Ende letzten Jahres. Seitdem habe ich es mehrfach durchgespielt und stehe kurz vor der Platin, das Kampfsystem ist das Beste, was ich je gespielt habe. Ich habe hier mal einen Beitrag von mir aus einem anderen Thread kopiert, der könnte dir beim Kampfsystem helfen: Wenn gleich etwas Off Topic: Ich habe das Sekiro Kampfsystem erst verstanden, als ich gemerkt habe, das man nach dem parieren immer dann schlagen kann, wenn beim eigentlichen Parry die großen Funken (visuell gut zu unterscheiden vom regulären kleineren Funken) kommen. Gleiches gilt für den eigenen Angriff, pariert der Gegner und es kommt ein großer Funkenschlag, kannst du dich in die Verteidigung begeben. Wichtig ist auch, nicht Angriff R1 zu spammen, da die eigentliche Schlagbewegung nicht abgebrochen werden kann mit L1. Das funktioniert nur bis zum Punkt des Ausholens. Deswegen immer kontrolliert R1 tippen. Dazu sei noch gesagt, dass deine Haltung nicht gebrochen werden kann, wenn du perfekt parierst, dass erfordert aber wirklich Übung. Und als letzten Tipp, erklärt das Spiel nicht, ist aber sehr hilfreich: Wenn du im Kanpf stehen bleibst und blocken gedrückt hältst, regeneriert sich deine Haltung deutlich schneller, als wenn du nur so da stehst oder den Gegner umkreist.
  2. Ich habe das Ding gestern für 75,- Euro im Laden gekauft, weil ich kein Problem damit habe. Aber wenn jemand die Preise bei Remakes (manchen, so auch diesem hier) kritisiert, kann ich das durchaus nachvollziehen.
  3. Ja, aber natürlich muss man vom offiziellen Preis ausgehen, das ist ja, was EA und Sony und co. dafür verlangen. Was dann diverse Händler daraus machen, ist ja nochmal was anderes.
  4. na ja, gibt genug Leute, die in Deutschland Innereien essen, finde ich persönlich auch räudig. Und in anderen Regionen dieser Erde werden auch andere Tiere und Insekten gegessen, als die in Deutschland gängigen. Wir sollten nicht immer alles mit unserem germanozentristischen Blick betrachten. Klar ist das Gebiet abgesperrt und 24/7 überwacht, die sollen ja nicht ins Gras beißen. Dennoch ist das Essen reduziert und es herrscht, gerade an späteren Tagen, extremer Schlafmangel.
  5. Ja, nur dass das Camp halt echt ist. Man kann den emotionalen und auch körperlichen Verfall (die nehmen in den paar Tagen immer krass ab, das sieht man und ist auch nicht zu leugnen) ja offensichtlich verfolgen.
  6. Die bekommen Tausende von Euro dafür. Und hierbei wird noch ans Gemeinschaftsgefühl appelliert, dass für die Gruppe Essen organisiert wird. Natürlich ist das echt.
  7. Deswegen die Frage nach Adaptern, da dort die Möglichkeit besteht, Controller-Tasten auf Tastatur-Keys zu legen. Und wer jahrelang mit Maus und Tastatur gespielt hat, hat einen schweren Umstieg auf Controller, genauso auch andersrum. Habe ewig an der Konsole gespielt und 2019 noch mit PC angefangen, habe wirklich lange gebraucht, bis ich gerade in Shootern mal einigermaßen was getroffen habe.
  8. Das ist so typisch dieses Forum, ey. Der gute Mann hat eine klar definierte Frage und hier kommen wieder Leute daher die sagen „warum willst du das, ich kann das auch ohne, Sache der Gewohnheit, bla bla bla.“ Meine Fresse. _____ https://www.psu.com/news/how-to-use-a-keyboard-and-mouse-on-ps5-which-games-are-compatible/ Laut diesem Beitrag, Ende letzten Jahres, funktionieren Xim 4 und IOGEAR noch. (Steht recht weit unten) Wenn Amazon was davon liefern kann, ggf. austesten und notfalls zurücksenden?
  9. Dragon Ball FighterZ Dragon Ball: Kakarot (PS5) R6: Siege (PS5)
  10. Dragon Ball: Kakarot PS4, fürs kostenlose PS5 Upgrade
  11. Hm, habe auch die Disc, die Tage noch gekauft und vorinstalliert, es aber im Store nicht gefunden. Musste es deinstallieren und die Disc drin haben, dann aber nicht installieren sondern es direkt über Store „installieren.“ Kompliziert. Wahrscheinlich auch deinstallieren und im Store auf das Spiel gehen. Über die drei Punkte Version auswählen und dann entsprechend kostenfrei das Upgrade „kaufen.“
  12. Hallo, hat denn schon jemand auf die PS5-Version geupgradet, wenn ja, wie? Sehe es im Store nicht.
  13. Wenn gleich etwas Off Topic: Ich habe das Sekiro Kampfsystem erst verstanden, als ich gemerkt habe, das man nach dem parieren immer dann schlagen kann, wenn beim eigentlichen Parry die großen Funken (visuell gut zu unterscheiden vom regulären kleineren Funken) kommen. Gleiches gilt für den eigenen Angriff, pariert der Gegner und es kommt ein großer Funkenschlag, kannst du dich in die Verteidigung begeben. Wichtig ist auch, nicht Angriff R1 zu spammen, da die eigentliche Schlagbewegung nicht abgebrochen werden kann mit L1. Das funktioniert nur bis zum Punkt des Ausholens. Deswegen immer kontrolliert R1 tippen. Bei Wo Long bin ich etwas unentschlossen, wann ich es hole, habe momentan einfach zu viel noch zum Spielen, was ich auch spielen möchte. Aber eigentlich hätte ich auch gerne die nächste Spiele-Herausforderung. :<
×
×
  • Create New...