Jump to content

vangus

Members
  • Posts

    1337
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Status Updates posted by vangus

  1. Ist das Standard-BF1 schon gut genug, oder muss man unbedingt dieser doofen DLC-Politik wieder nachgehen mit dem Pass? Ich muss das jetzt meinem Bruder kaufen, aber der Pass ist viel zu happig. BF4 hatte ich ja dieses Jahr für 5€ gekauft und habe letztens alle DLCs kostenlos bekommen, das war natürlich sehr cool :-)

  2. Zunächstmal, wenn ich hier schreibe, dann ignoriere ich Multiplayer-Aspekte, ich beziehe mich stets auf Singleplayer..

    Wettereffekte werden gut genug sein bei dieser Gen, sie werden glaubhaft sein, GT5 war schon nicht verkehrt und nun hat man die 10fache Power..

  3. TLoU2 wird es mit Sicherheit nicht sein, weil es das andere Team von Naughty Dog ist. Uncharted 4 halte ich für Wahrscheinlich, weil das Franchise so verdammt beliebt ist. Der Trailer zu einem Uncharted 4 für PS4 wird vermutlich die XBox im Alleingang zerstören ^^. Einige erwarten da eventuell ein Uncharted 3.1, aber diese Leute haben vergessen, wie gut Naughty Dog sind.

     

    Es gibt zwei Sorten von cineastischen Spielen (Siehe News The Order 1886), Kunstfilm- und Blockbuster-Stil. TLoU ist ersteres und Uncharted ist letzteres. Bei beiden ist Potential nach oben, und Uncharted 4 wird mit großer Wahrscheinlichkeit dieses Hollywood-Feeling auf ein neues Level heben. Uncharted 4 wird wenn das Spektakel schlechthin, und auch Gameplay-mäßig wird es sich weiterentwickeln, man wird mehr Möglichkeiten und Freiheiten haben, von TLoU wird auch das beste übernommen, also ich sehe da ein Top-Titel auf uns zukommen. Eine neue IP halte ich nicht für Wahrscheinlich..

  4. Rust and Bone hatte mir glaube ich "nur" gut gefallen. Für mich gab es da paar leichte Ungereimtheiten, aber Marion Cottillard fande ich echt super.

  5. Damit konnte keiner rechnen.. ;-)

  6. Kommt nichts mehr für mich in den nächsten Monaten außer eben TLoU. Ab Herbst geht es dann aber ab, von da an kommt dann ein interessantes Spiel nach dem anderen, ob nun AAA oder Indie, geht dann ab... The Order 1886 ist bisher mein Most Wanted für dieses Jahr.

  7. Oh ich hab erst drei Filme von ihm gesehen. Amour, Funny Games US und Das weiße Band. Das weiße Band fande ich für mich am besten.

  8. Nach No Man's Sky werden viele weitere prozedual generierte Spiele erscheinen, und yeah was wird das für eine Bereicherung sein?! Es kommt dann zu Verschmelzungen mit anderen Genres und das Medium reift somit immer weiter.

    Die Zukunft wird einfach so geil, zumindest vor allem für mich, weil die Transformation zur Kunst wird noch episch ausarten, da bin ich mir sicher, nahezu alle der bedeutenden Werke stehen uns noch bevor.

  9. Yo, was hast du so zuletzt für Filme geguckt und wie würdest du sie bewerten? Du schreibst ja nie im Film-Thread..

  10. Naja, GOW-Ascension ist ja auch bisher eher ein Rückschritt. GOW3 hatte eine weitaus epischere Story, eigentlich war alles besser und nunja, es gab eben sowas hier:

    Das sind halt spektakuläre Kämpfe, und das Gameplay ist wirklich sehr gut und das Spiel ist auch sehr schwer teilweise. Da muss man sich gut bewegen und die richtigen Combos anwenden.

     

    Grafik ist gut genug, ich analysiere da auch nichts, entweder es ist schön oder nicht schön..

  11. Den einzigen Punkt, den ich von dir akzeptiere, ist die KI, aber gerade diese wird einen mächtigen Sprung machen während dieser Gen. Ellie von TLoU ist PS3 und wirkt bereits ziemlich menschlich, überlege was auf der PS4 erst möglich ist..

    Alle Grafikeffekte wie Nebel usw. werden gut genug sein, Killzone Shadow Fall ist nur ein Starttitel, den wir bisher nur in pre-alpha gesehen haben, welches nur die Hälfte des RAMs nutzt.. Spiele werden noch um einiges besser aussehen als Shadow Fall, also was will man mehr? Die Technik ist gut genug, um ALLES glaubhaft darzustellen. Es ist zwar noch Luft nach oben hin zum Photorealismus, aber der ist komplett irrelevant.. Spiele mit Cartoon-Optik können weitaus immersiver sein als photorealistische Spiele, es hängt halt NUR von den Entwicklern ab.

  12. Steffen, das habe ich mir auch gerade gefragt..

  13. Habe ich gesehen. Fande ihn sehr gut, sehr einflussreich, ja, aber als Film an sich muss ich sagen, hat er mich nicht so sehr überzeugt wie viele andere Filme, 8/10 habe ich gegeben. Gibt sicherlich vieles beim zweiten Anschauen zu entdecken, was den Film noch besonderer macht, aber dazu bin ich noch nicht gekommen, habe genügend andere Filme zu gucken..

  14. Wenn wir gerade beim Thema sind, könntest du mir irgendeine Musik nennen aus Griechenland, die man als griechisches Kulturgut bezeichnen könnte? Ich meine, wahre griechichische Musik, vom Lande, Folk-Musik?

  15. Ich hab erstmal meine Top100 aktualisiert, hat sich stark verändert, sogar meine Plätze 1 und 2 sind neu belegt.

     

    Als nächstes werde ich mal eine Top10 von 2012 erstellen, ich bin gespannt was bei rauskommt, denn mittlerweile hat man ja wirklich alle 2012er Filme gesehen. Es bringt zwar nichts, aber es macht mir Spaß sowas zusammenzustellen und ja, ich habe Langeweile. ;-) Wenn du und Killzone Bock habt, würde ich auch gern eure Top Filme von 2012 sehen. :-)

     

    Ich guck gleich Wilde Erdbeeren...

  16. Nein. Truffaut spielt sich nicht selber, um Gottes Willen, aber er spielt einen Regiesseur. ;-)

  17. Bei BFBC2 hat die KI alles vermasselt.. Selbst wenn noch so viele Büsche und Bäume und was weiß ich zwischen mir und den Gegner waren, selbst wenn ich den Anzug von Solid Snake hätte, die Gegner würden mich trotzdem sofort erkennen und auf mich schießen..

  18. Paper Moon habe ich mir gleich bestellt, ja ich mag den Regisseur, auch die Komödie Is was Doc mit Barbara Streisand finde ich total amüsant. Die letzte Vorstellung war wirklich ein tolles Porträt einer Kleinstadt, ich mag solche Porträts, wie auch Fellinis Amarcord. ;-)

     

    Ja und Ida, das Teil ist immernoch mein Most Wanted... :-)

  19. Weißt du eigentlich, dass Bioshock Infinite für mich das beste Erlebnis der letzten Generation war? Niemals zuvor hat mich ein interaktives Erlebnis so dermaßen umgehauen, so dass ich sogar schon heulen musste auf Grund dieser famosen Ästhetik, das Art-Design, die Musik, das hat mich sowas von umgehauen, gerade am Anfang, zum Beispiel schon in dieser Kathedrale mit den Kerzen und dann die Chorus-Variante von "Will the Circle be unbroken", hey das ist im wahrsten Sinne des Wortes göttlich gewesen, aber auch später, wenn man in Columbia oben ankommt und diese Lebhaftigkeit, die ganze Kulisse, mir kamen quasi die Tränen vor überwältigender Schönheit und gleichzeitig vor Begeisterung, weil es so dermaßen großartig umgesetzt wurde.

  20. Naja, Ip Man 2 ist leider verwestlicht.. Das dürfte alles sagen ^^

     

    Für mich eine herbe Enttäuschung. Am Anfang noch ähnlich atmosphärisch wie der erste Teil, aber dann kommt dieser komische Gegner in die Story und ab da an verkommt es zum typischen Rocky-Verschnitt mit allen üblichen Zutaten. Die Kampfszenen sind jedoch trotzdem wieder sehenswert.. Den Film kann man getrost weglassen, entseidenn, man ist vom ersten Teil so angetan, dass man unbedingt wissen muss, wie die Story wohl weiter geht..

  21. So, INTERMISSION! Mich regt es nur ein kleinwenig auf, dass ich vor paar Monaten Die Glorreichen Sieben gesehen habe..

  22. The Tree of Life ist für mich ein Kaliber wie 2001: A Space Odyssee. Also, nunja, eigentlich müsste der Satz ausreichen, der sagt eigentlich schon alles über meine Meinung zum Film aus..

     

    Ein zeitloses philosophisches Mammutwerk über das Leben, die Menschheit und die Existenz. Ich fande es außerdem absolut erstaunlich, wie sehr ich mich selbst wieder erkannt habe in den Jungs, es gab da total viele Parallelen zu meiner eigenen Kindheit, das hat mich fasziniert.

     

    Muss ja nicht jeder so hoch ansehen, du magst es ja z.B. nicht so mit der Religion usw., aber für mich ist The Tree of Life einer der ganz großen Filmkunstwerke. 10/10

  23. Heavy Rain war grafisch schon gut genug, um so derbe Emotionen auszulösen, dazu brauch man nicht noch bessere Grafik.. Vielleicht bessere Animationen ;-) Aber die wird es demnächst eben auch geben auf der PS4.. Es kann doch alles entwickelt werden, was es gibt..

  24. Habe ich schon gesehen ;-) Trotzdem danke. Morgen zocke ich Walking Dead :-)

  25. Musst dich noch etwas gedulden, denn ich bin ab morgen erstmal 6 Tage im Urlaub und danach erst kann ich das Spiel anfangen.

     

    Und ich werde das Spiel so spielen, wie es der Entwickler vorgesehen hat, ich sehe es als das an, welches es ist. Da das Spiel aber sehr Nahe an einem Film ist, werde ich höchst kritisch agieren, was Inszenierung, Story, Charaktere und Writing betrifft. Wenn das Niveau niedrig ist, werde ich dementsprechend aus allen Rohren nörgeln, und an einigen Stellen könnte das passieren, oder? ^^

    Aber gut, die Tatsache, dass man interaktiv dabei ist, lässt einen über viele Dinge hinwegsehen, weil es trotzdem besonders sein kann, unsinnige Szenen selber zu spielen, aber ich lass mich da ganz einfach überraschen..

×
×
  • Create New...