Jump to content
Play3.de

Drebin

Members
  • Content Count

    2438
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Drebin

  • Rank
    Profizocker

Personal Information

  • Wohnort
    NRW
  1. Hallo, habe gestern ein Update bei Whatsapp gemacht, normal über Playstore und lief auch reibungslos. Doch seitdem brauch der zum laden bzw. anzeigen der Medien in allen chats viel zu lange und bleibt locker 30 Sekunden oben rechts der Ladekreis. Interner Speicher ist genug vorhanden und vorher ging auch alles normal! Hab ein Samsung S5 mit Android 5.0 Was mach ich nun oder gibt es was zu vermelden von Problemen mit dem neuen Update? Kann ja nicht sein, dass nach nem Update es beschissen läuft
  2. Hallöchen, hab ja nen 96er Eclipse und leider noch immer die Standardfelgen 15 Zoll mit Winterreifen drauf. Hab bei ebay kleinanzeigen welche gesehen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...36335-223-4862 7,5Jx16H2 ET40 - Lochkreis 5X114,3 passen die problemlos? Oder doch lieber 17er? Dann noch die Überlegung, ob Allwetterreifen gut sind, will lieber solche. Danke
  3. Kurze Frage: Hab in meinem S5 eine zusätzliche externe sd karte mit 32 GB drin, die fast voll ist. Wenn ich eine andere für nen paar std rein packe für ein Event, kann ich danach ganz normal wieder die alte rein machen und wechseln? Hab manche apps auf der externen gespeichert, hauptsächlich spiele. Will eigentlich nur wissen ob es problemlos möglich ist. Danke
  4. Also sie haben mir definitiv gesagt, dass sie es lösen müssen und das wie du schon sagtest, beim S5 schwerer ist. Musst auch vorher AGBs unterschreiben, dass falls es dabei kaputt geht ich selber auf den Kosten sitze. Habe insgesamt 60 € bezahlt inklusive neuer Panzerfolie.
  5. Also Leute, konnte das Handy am Dienstagabend dann überraschend schon mitnehmen! Die meinten, wär alles gut gelaufen, hätten es wohl 3x gereinigt. Beim 1. an machen hätte es kurz geflackert und dann ausgegangen, dann noch ma sauber gemacht und dann ging es. Was mich jetzt nur noch unsicher macht und beschäftigt: - wird oft recht warm und zwar vor allem auf der linken unteren Seite Akku temperatur ist allerdings zwischen 32 und 40 Grad - im Messenger von Facebook "flackern" ganz kurz alle Profilbilder nachdem man aus nem Chat raus gegangen ist Keine Ahnung ob es überhaupt damit was zu tun hat - Es hat sich wohl was " eingebrannt " und zwar sieht man besonders bei weißen Hintergründen ( google vor allem zb ), mittig schemenhaft die google suchleiste und 4 apps vom homescreen. War noch mal im Laden und die haben das abgetan, wär wohl so vom Wasserschaden. Naja solange es nur optisch ist und auf Dauer nicht gefährlich wird..... Jetzt aber der Knüller: Also langsam weiß man echt nich mehr was man denken oder wem was glauben soll..... War heute hier bei uns in Essen im Limbecker, großes Einkaufszentrum, da ist auch ein Service, der Handys repariert und wollt nur ma kurz wegen dem Display fragen und alles erzählt. Der guckt sich das Handy genau an, vor allem die Spaltmaße und meint, dass das Display niemals ab war! Hat mir ein anderes S5 gezeigt und erklärt was er meint, dass man beim Display lösen nie wieder den Zustand vom originalkleber hin bekommen würde, dass sich das bei direkter Hitze leicht anheben ließe usw. Ist mit so nem Föhn über mein Display gegangen, mit so nem ich sag ma " Skalpell " an eine Ecke und meint dass das noch der originale Kleber von früher von Samsung wäre. Das die Werkstatt es vielleicht bisschen getrocknet, kurz rein geguckt und einfach gestartet hätte. Was soll ich jetz machen, nich normal, müsst man fast ne dritte Werkstatt die Arbeit überprüfen lassen. Der hatte da auch so eine Ultraschallwanne stehen und alles erklärt, dass er din alten kaputten Teile auch aufbewahren und dem Kunden danach alles erklären würde was war. Will mein S5 behalten und kein neues. Soll ich jetzt nen dritten das ma auf machen und nachgucken lassen? Stimmt das überhaupt das der meinte, dass man das immer sehen würde wenn das Display einmal gelöst wurde?
  6. Ja aber dann hätte ja nen Kurzschluss kommen und erst recht die Platine schrotten können Aber wenn ich mir zu viel Sorgen mache, warum ist dann ein Wasserschaden am schlimmsten und gibt Verfahren gegen? Darf nichts weg sein.....
  7. was hättest du denn gemacht?
  8. Also hab das Handy heute in nem Laden abgegeben, den es seit 1999 gibt, viele super Bewertungen hat. Bin zwischen 2 Läden hin und her gefahren, mit beiden geredet und mir 10x überlegt wo ich nun hin soll Dann wie gesagt für den entschieden, den es länger gibt und mehr Bewertungen hat, der macht nun: - auseinander bauen - mit 99 % Isopropanol alle Teile einlegen - alles überprüfen und dann einschalten Beide Läden meinten, dass grade das Display vom S5 wohl schwer zu entfernen sei, hoffentlich gehts nich kaputt..... Jetzt wo ichs abgegeben hab, hab ich irgendwie richtig Schiss und bange hier..... Macht es eigentlich Unterschied, wie lang man es in diesem Isopropanol liegen und danach trocknen lässt?
  9. na toll, ich hab nankang ne spaß, hab Nexen bei Winterreifen lass mich raten, gebrauchte sonden nich ne
  10. Naja bei vielem stimm ich zu, aber man muss ja auch zb nich immer nur hancook oder Michelin Reifen kaufen..... Welche Marke würdest denn dann empfehlen bei ner lambda?
  11. Hab grade mal verglichen und bei mir sieht der weiße Kreis links in dem viereck ist rot, da auf dem Bild is der weiß: https://www.notebookcheck.net/fileadmin/Notebooks/Samsung/Galaxy_S5_Neo/S5_Neo_DSC00671.JPG unten links der is wie erwähnt rechts teilweise leicht rosa
  12. @ vader: ja ok, das S1 hatte ich auch ne lange Zeit davor Wegen Spätfolgen hatte ich halt ma gelesen, wenn man es nicht von nem Experten ma innendrin überprüfen lassen würde, sondern einfach nur ma 24 std trocknen lässt, dass dann theoretisch durch minimale wasser rückstände paar Wochen später was kaputt gehen könnte Ja es waren halt paar Tropfen, die da waren wo sonst halt der Deckel und Akku sind. Ein Tropfen war glaub ich auch auf dem schacht wo die sim drin ist. Kontakte sehen für mich alle normal gold und ok aus, soweit ich das beurteilen kann.
  13. Es war angeschaltet, jedoch display aus und dann halt runter gefallen und durch akku raus fliegen natürlich aus gegangen. Wie gesagt waren nur paar tropfen und kein fließend Wasser oder volle heiße Wanne. Seitdem wie gesagt Akku und beide Karten raus und alles separat in Reis
  14. Was ist mit diesem Indikator? Der ist wirklich nur teilweise leicht rosa Sind Spätfolgen möglich? Woran erkennt man äußerlich ob ne sd karte defekt is? Oder macht kurz nen tropfen nix? Kann ich es denn ma gefahrlos versuchen anzumachen oder lieber nich, kurzschluss? An die mods: wenn ich auf bearbeiten geh, kommt nur weißes Feld, deswegen Doppelpost.....
  15. Gott sei Dank, machst mir grade Mut Allerdings war dein Akkudeckel damals drauf ne?
×
×
  • Create New...