Jump to content

Horst

Members
  • Content Count

    23062
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    20

Everything posted by Horst

  1. Naja, der Fuchs und der Hund sind verwand, aber nicht sooo eng, als dass man nen Fuchs automatisch nen Hund nennen darf Ein Löwe ist auch ne Katze, würd nen wilden Löwen aber nicht einfach so mal streicheln Ein wilder Fuchs ist ein Wildtier. Diese können zwar zutraulicher werden, aber nur durch Training und langsames Konditionnieren ^^ Daher schon seltsam, dass dieser Fuchs einfach so mal zum Schmusen kam. Entweder wars ein zahmer, weggelaufener, oder er war eventuell krank... Aber normal ist sowas nicht 😉
  2. Horst

    Was denkst du gerade?

    Kann dich da sehr gut verstehen. Was für andere Entertainment ist, bringt mir nur Kopfschmerzen. Für mich ist das alles übelstes Fremdschämen, nur schauen sich sehr viele Menschen so nen Mist an, um über ihre eigenen Probleme hinwegzusehen. Peinliche Leute im TV ankucken, und schon fühlt man sich besser. Je assozialer das Pack in den Shows umso besser wird das eigene Selbstwertgefühl... ich finde das einfach nur traurig.
  3. Achja, genau das wars ^^ Mal sehen was da in Zukunft alles noch kommen wird und überhaupt machbar ^^
  4. DLSS ist echt krank. Und es ist im Vergleich zu nativem 4K unheimlich Power-sparend! Hätte nie gedacht dass das so machbar wäre ^^ Wurde nicht mal erwähnt, dass die PS5 und Series X das auch können? Oder irgendwann können werden?! Oo
  5. Cyberpunk hatte ich doch drin...
  6. Yakuza Zero Macht immer noch wahnsinnig viel Spaß. Es gibt viel zu tun, die Storyline ist wie immer arg verstrickt und vielschichtig, und die eher ernste Geschichte wird immer wieder durch typisch japanische Blödelszenen aufgelockert. Herrlich ^^
  7. Für mich ist die PS5 am Anfang generell nur interessant um Spiele wie TLOU2, HZD, GoT oder Cyberpunk drauf zu spielen in hoffentlich merkbarerer Qualitätssteigerung. Hab keines davon auf der PS4 gedaddelt, somit der perfekte Einstieg für mich ^^
  8. Horst

    Was denkst du gerade?

    Ja, also, ich bin kein "Früh-zu-Bett-geher", aber so wie früher, in jüngeren Jahren, könnte ich das alles gar nicht mehr. Daddeln bis 3-4 Uhr, um 6 aufstehen für Schule... und dann Abends wieder von vorne.. Oo Nee nee
  9. Boah, krass. Okay, hatte schon von nem miesen Re-Release zu Clayman gehört, aber das ist ja echt nicht auszuhalten Oo Der Sound auch, so schwach und dünn, gerade die Clayman hatte so nen geilen Sound... übel!
  10. Höre mir gerade das komplette Album an. Und ja, bin Fan der alten Sachen. Lunar Strain, Subterranean, Jester race, Colony, Whoracle, mehr brauch ich nicht. Reroute war noch okay, aber so gerade. Und in letzter Zeit eben noch die Clayman. Von den neueren Sachen mag ich wirklich gar nix. Ich hab sie anfangs 2000er mal live gesehen, das war soooo geil. Vor ein paar Jahren wieder live gesehen, und das war einfach nur traurig. Aber das gesamte Publikum war meiner Meinung. Bei alten Sachen ist jeder durchgedreht, aber kam kaum was vom alten zeug. Anders sagte auch kurz mal "Who wants some new stuff?", da wurde er ausgebuht! Schlimm, und dann haben sie nur neues Zeug gespielt, und das Publikum dünnte sich aus. Eines der miesesten Konzerte ever, und ich hab VIELE gesehen! Oo Zum neuen Album: Erster Song ist nicht gut. Darauf der Titelsong ist schon besser... aber auch nur der Anfang, hat einfach viel zu viel Melo-Chore-Elemente... ich befürchte, ich weiss wohin das hinführt. Wohl auch nicht mein Album
  11. Horst

    Was denkst du gerade?

    Wir hatten ne Hündin, die hat in ihren ersten Jahren das Allerschlimmste erlebt, was man sich vorstellen kann. Meine (noch-)Frau hat sie gefunden und aufgepeppelt, was anfänglich nicht sehr einfach war. Ich glaube, kaum jemand hätte dem Tier ne Chance gegeben. Aber, aus ihr wurde der beste Hund, den man sich vorstellen kann. Treu, lieb, aufmerksam, hoch intelligent. Und sie wurde fast 20 jahre alt, und war unserem Sohn in seinen ersten Lebensjahren die allerbeste Freundin, die sich ein Mensch nur wünschen kann! Ein Vorzeigehund! Wir vermissen sie sehr! War übrigens ein Schäferhund-Bordercollie-Mischling ^^
  12. Horst

    Was denkst du gerade?

    Ähm NEIN! Zu diesem Punkt mal soviel: Wenn sich die Tiere auffällig verhalten, dann weil Leute ohne Ahnung und/oder mit eigenen Verhaltensstörungen das Tier dazu gemacht haben. Meistens kriegt man das aber mit viel Liebe und Einfühlvermögen und Zeit aber wieder halbwegs geradegebogen. Nur weil diese Tiere so viel durchgemacht haben, sollten sie nicht ihr ganzes leben in einem Heim verbringen müssen. Das ist einfach ne Einstellung, die ich so nicht unterstütze. Davon abgesehen gibt es so viele "Züchter" bei denen bereits so viel falsch gemacht wird, und wo Welpen bereits nen Knacks davontragen. Dann unterstütze ich die Idee von "reinen Rassen" auch nicht sonderlich. Mir ist ein Straßenköter-Mischling lieber, da meistens weniger anfällig für Krankheiten oder rassentypische Anfälligkeiten. In Züchtereien wird dermassen viel Scheisse gebaut, natürlich hinter verschlossenen Türen... Inzest bis Wurfmaschinen, wo Hündinnen nach 3 Jahren dermassen kaputt sind, dass sie aussortiert werden... nee nee. So gerne ich Dackel z.B. auch hab, aber falls ich selbst mal nen Hund haben sollte, wirds eher ne bunte Mischung. Mal abgesehen von der ganzen Qualzucht, das Thema will ich erst gar nicht hier anfangen... was viele als "supi dupi wundervolle süße" Rassen ansehen, verstehe ich einfach nur als Vergewaltigung der Natur...
  13. Horst

    ps2

    Dann bin ich leider mit meinem Latein am Ende. Aber falls du´s irgendwann mal rausfindest, gib uns Bescheid, bitte ^^ Macht mich schon neugierig, was das denn nun gewesen sein soll
  14. Mir geht es in erster Hinsicht um die Erfahrung, die mir ein Spiel bringt, sei es durch eine tiefe Story und starke Athmosphäre, oder einfach ein tolles Gameplay mit fesselndem Spielspaß. Wenn ich Trophies abräume, dann macht es mich natürlich schon froh, denn alleine der Sound, wenn man eine Trophy erhält, ist mittlerweile so stark im Kopf verankert, dass es ein gewisses Belohnungsempfinden auslöst. Aber ich jage keine Trophäen, und schon gar nicht Platin. Weil dadurch wird mir das eigentliche am Spiel zerstört. Es wird irgendwann zu nem stressigen Unterfangen... Ich spiele ein Spiel so oft und so lange, wie ich Bock drauf habe, ob ich am Ende 2% oder 80% der Trophies habe, ist mir ganz egal ^^
×
×
  • Create New...