Jump to content

Sam1510

Members
  • Content Count

    2818
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

31 Excellent

7 Followers

About Sam1510

  • Rank
    Gottanwärter

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Sam1510_

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Also ich habe jetzt meine ersten 3 Stunden hinter mir. Finde es gut aber nicht so hervorragend wie das 2er Remake. Dafür war die Messlatte einfach zu hoch im 2er alleine die Atmo & das Gore...da liegt RE3 für mich aktuell 2-3 klassen drunter weil sowas wie Atmo/Spannung für mich aktuell nur auf kommt wenn Nemesis aufkommt der den Spiel sehr gut tut! Zumindest habe ich mein Spaß mit ihn und finde ihn jetzt schon besser als Mr.X Das Capcom die Story Entscheidungen entfernt hat finde ich zwar aktuell nicht so schlimm aber sobald ein 2.ter Run kommt wird sich das sicher bemerkbar machen. Immerhin hat man hier im Remake eins der besten Sachen aus dem Original gestrichen. Das Spiel ist soweit aber gut und macht mir spaß. Mir gefällt auch das Ausweichsystem das hätte ich mir in RE2 schon gewünscht. Ich bin gespannt wie es weiter geht. Den MP in der Vollversion habe ich noch nicht gespielt.
  2. Danke! Hier war auch der Artikel dazu: https://www.play3.de/2020/03/27/sony-bisher-keine-probleme-risiko-von-verschiebungen-wird-ueberwacht/ Klar aktuell passiert ja sehr viel und vielleicht dachte Sony noch bis vor einer Woche noch es gäbe keine Probleme. Darum war ich auch so wundert auf einmal das es nun doch verschoben wird...und dazu auf "unbestimmte Zeit" Aua.
  3. Leider nicht wurden komplett entfernt 😕
  4. Also für mich hat sich das Spiel auch erst mal erledigt (Ebenfalls Storniert) Nicht weil ich jetzt sauer bin oder so aber so kurz vor dem Release der PS5 könnten die das Spiel auch gleich zum Release der PS5 anbieten. Jetzt so kurz vor der PS4 Gen Ende will ich solche Spiele nicht mehr auf so einer alten Kiste (No Hate!) Spielen müssen. Da warte ich bis Sony es angepasste PS5 Version anbietet. ps. Was mich überrascht: Betonte Sony nicht erst vor kurzen noch es wird keine Verzögerungen geben? Und jetzt auf einmal doch?
  5. Eine Frage an die es schon haben: Gibt es im höheren Schwierigkeitsgrad wieder Farbbänder zum sammeln & speichern? Ich habe RE2 Remake damals sofort auf Veteran angefangen weil ich kein Automatisches Save System haben will und so. Richtig schön classic mit der Schreibmaschine Gibt es die im RE3 Remake auch wieder? ps. Die MP Beta fande ich jetzt ehrlich gesagt nicht so schlimm wie erwartet. Zusammen mit paar Kumpels könnte das durchaus Lustig werden.
  6. Also das ist extrem Schwach wenn das stimmt. Gewiss kauft man sich eine PS5 um die neusten Spiele darauf zu Spielen. Aber viele haben sich eine große Spiele-Bibliothek aufgebaut und wollen die sicherlich auch 100% mit auf die PS5 übernehmen. Keine AK zur PS3 Spielen? Geschenkt und verständlich. Keine AK zu PS2/1 Spielen? Ok schade aber könnte man verkraften. Aber keine volle AK zur PS4 Spielen? Autsch!
  7. Enttäuschent. Nicht direkt von der Hardware Power her (Beide Konsolen werden am Ende sich nur minimal unterscheiden) Aber das Sony selbst bei der PS5 keine 100% Abwärtskompatibilität anbietet ist echt schwach. Und kommt mir keiner an mit "Eine PS5 kauft man auch nur für neue Spiele" Viele Spieler haben auf der PS4 eine große "Spiele Bibliothek" aufgebaut und nun kann Sony nicht gewährleisten das alle auf der PS5 laufen? Dafuq...klar man will PS Now kein Bein ins weg stellen aber das ist für mich aktuell der gröste Kritikpunkt. Ich bin kein Xbox/MS Fan aber bis jetzt gefällt mir die neue Xbox und wie MS diese Präsentiert viel besser.
  8. Das HDZ jetzt wirklich für den PC kommt überrascht mich nicht. Die ganzen Gerüchte / Insider + Sony schweigen.... Angeblich soll es eine Ausnahme bleiben. Mal abwarten ob Sony Wort behält sollte HDZ auf den PC durch die Decke gehen. Auf Twitter ist auf jeden Fall einiges los Sony muss sich gerade einiges an Shitstorm ergehen lassen. Und ich weiß nicht ob ich das traurig oder Peinlich finden soll. Da werfen einige Sony wirklich Verrat vor...ja sogar den Untergang der PlayStation Marke und weiß der Geier. Und ich denke mir nur > Wie können Menschen so viel Missgunst haben? Kein PlayStation Spieler verliert jetzt was. Wo war die Empörung als PS Now am Start ging wo man schon eher am PC Sony Exklusiv Spiele spielen konnte? (Auch wenn es nur Streaming war) Mal davon ab Sony ist ein unternehmen und in erster Linien wollen die Umsatz machen. Ich kann da die Empörung da einfach nicht nachvollziehen. Das einzige was man Sony vorwerfen kann > Only PlayStation stimmt ja nun nicht mehr so wirklich Ja ich bin gespannt was alles noch passiert + sehe die Sache erst mal Positiv > Mehr Kohle für Sony & die Entwickler. Und dies wird Sony hoffentlich in weitere sehr gute Exklusiv Spiele stecken. Ob diese nun am Ende PS5 Ony sind oder später/zeitlich auf den PC erscheinen ist mir persönlich Wumpe.
  9. Hat mich jetzt nicht so aus dem Hocker gehauen die Demo. Grafik Musik ect zwar alles nett aber das Kampfsystem will mir nicht so richtig gefallen.
  10. 😄 @Topic Spiderman > Ganz Nett aber so richtig aus flashen will mich das Spiel nicht. Fortnite hin und wieder (Auch nach langer Pause wieder angefangen) und heute Abend schaue ich mir mal dying light an was ich jetzt endlich mal für ein guten Preis gefunden habe.
  11. Also ich bin eigentlich sehr zufrieden mit diesen COD Teil. Für mich sogar das beste seit Jahren weil mir die Reihe nach BO1 immer weniger gefiel. Und mit den Weg zum SciFi Setting war es ganz aus. Zwar gab es WW2 zwischen drin aber dass habe ich ebenfalls nie groß gespielt. BO4 war das erste COD seit langen was ich wieder spielte und war schon "ok" Aber MW ist für mich ein würdiges Modern Warfare. Das Gunplay ist Spitze,die vielen Möglichkeiten seine Waffe nach sein wünschen anzupassen ein Traum. Dazu Gratis Maps. Wie man sich die überteuerten DLC wieder wünschen kann ich mir ein Rätsel. Ich kenne Cod seit Teil 1 vom PC her. Damals waren Maps noch Gratis bis zum Original Modern Warfare. Ich habe damals auf den PC gezockt und lachte noch über die Konsolen Spieler die für die gleichen neuen Maps € gezahlt haben. Bis die kacke bei MW2 für alle eingeführt wurde und die Spieler in 2 lager gespaltet hat > Nicht DLC Käufer vs DLC Käufer. Vorteile? Keine. Nachteile? So einige. DLC Maps waren nie so gut besucht. Hat jemand den DLC gehabt und der Freund nicht war zusammen Spielen nicht mehr möglich. Man muss den Battlepass nicht mögen...man braucht diesen nicht mal zwangsläufig. Ich besitze diesen zwar aber finde den Inhalt eher...naja. Aber mir ist dieses System auch viel lieber als überteuerte Map Packs DLC. Was mir am neuen COD wirklich nicht gefällt sind die Maps. Mit der Anzahl könnte ich leben aber die Maps sind zum großen Teils so verwinkelt das Rushen einfach kein Spaß macht und man sogar im Nachteil ist. Das ShootHouse so beliebt ist wundert mich nicht. Auch wenn ich die Map nicht mehr sehen kann...sie hat ein geilen Flow was vielen anderen Maps hier im Spiel fehlt. Shipment ist so eine Sache für sich Zum schnell Aufleveln ect ist die Map bestens geeignet. Aber zum chilligen Zocken oder so weniger. Das Rust nun folgen soll als neue Map ist so wo ich mir denke > Toll wieder so eine kleine Map wo man im Sekunden Takt umgeballert wird. Ach ja...das es kein Mapvoting gibt nervt auch ziemlich. Aber ansonsten mein Lieblings COD seit Jahren.
  12. Vermutung: Weil Sony sich die Frage stellen muss ob die auch in Zukunft weiterhin erfolg so haben werden. Keine Frage die PS4 Gen war ein voller Erfolg. Das garantiert aber auch nicht das es wieder so klappt siehe PS3 wie lange Sony da MS hinterher rennen musste. Aktuell hat Sony was PlayStation angeht nur die Konsole. PSP/Vita ist tot und sonst gibt es nur PS Now. Letzteres ist ja schon der Anfang was das "Aufweichen" Exclusiv Spiele angeht. Wer ein TLOU Spielen will braucht weder die Konsole noch das Spiel. Zack Abo und los geht es. Wie Erfolgreich PS Now ist aktuell keine Ahnung. Aber Streaming wird in vielen Jahren eine wichtige Rolle spielen und gut möglich das Sony sich die PCler damit ins Boot holen will. Es ist auch fraglich wie viele PC Spieler sich wirklich eine PlayStation (neu) gekauft haben + die Spiele dazu. Ich würde fast davon ausgehen das ein Großteil der PC Spieler die sachen eher gebraucht kaufen oder warten bis alles für kleines Geld verfügbar ist. Fraglich ist wie viel % das sind + ob das für Sony wirklich ein Verlust wäre wenn PCler in Zukunft keine PS Konsole mehr bei sich haben. Das jetzt aber alle PS Spiele auf den PC kommen...never das glaube ich beim besten willen nicht. Aktuell muss man abwarten leider...Sony schweigt ja wie ein Grab aktuell vermutlich weil eine PK wohl demnächst kommen wird. Mal schauen ob sich da eine oder mehre Bomben platzen lassen ;o Offen bin ich nach wie vor für die PS5 egal ob da Spiele auch fürn PC erscheinen oder nicht.
  13. hehe ja die Gerüchte aktuell häufen sich ganz schön + Sony schweigt und schweigt und schweigt Das sie z,B (Das Gerücht gibt es ja seit 2 Monaten fast) sich noch nicht zu der HDZ PC Port Sache geäußert hat (Und das wohl mehr Sony Ips geportet werden) ist für mich fast schon eine stille Bestätigung. Wäre da 0,00 was dran hätte Sony doch schon lange dementieren können? (Mal davon ab...ich würde es Feiern wenn Sony Ips auch auf den PC kommen. Auch wenn ich verstehe das die "PlayStation" Marke dadurch etwas an Reiz verliert) Aber am meisten jucken mich die PS5 Infos. Aktuell gibt es so viele Gerüchte...boah. Vor allem will ich wissen was es mit der AK auf sich hat. PS1,2,3 (4 ist ja bestätigt) auf der PS5 Spielen? Ein Traum für mich Wobei ich PS3 nicht so recht glauben kann aufgrund der Komplizierten PS3 Hardware. Gibt ja bis heute kein wirklich brauchbaren PS3 Emulator. Ich hoffe das die Gerüchte stimmen das am 5. Feb. was kommen könnte.,
  14. Das ist durchaus eine spannende Sache die da aktuell passiert (bzw wenn die Gerüchte wahr sind) Ich glaube persönlich nicht das Sony sich dadurch selber schadet. Generell scheinen sich die Zeiten auch zu ändern was Exklusiv Spiele angeht. Die Kosten werden immer mehr und mehr und mit Exklusiv trifft man nur die PS Kunden. Wir leben aber in einer Zeit wo es Konzerne darum geht so viele Kunden wie möglich anzusprechen. Man muss natürlich abwarten ob die Gerüchte wahr sind + was Sony ziele wirklich sind. Als Appetitmacher auf HzD2 glaube ich nicht. Viele Plcer werden wie von Buzz richtig erkannt eher auf ein PC Port warten ehe die eine PS5 kaufen. Und die HC PCler bekommt man so oder so nicht zur Konsole. Die kaufen die PS5 höchsten mal gebraucht für kleines Geld irgendwann. Was ich mich eher Frage: Sollten die Gerüchte stimmen....warum öffnet Sony nicht einfach ein eigenen PC Launcher? Somit würden die Einnahmen 100% auch an Sony gehen. Bei Steam müsste Sony 30% abdrücken und bei Epic 12%. Aber gut Sony hat ja auch bei Beyond/Detriot grünes Licht gebeben (Epic) Mal schauen wie das ganze weiter geht.
  15. Ach ja Home...war schon coole Idee so an sich. Und hin und wieder hatte Billard oder Bowling spaß gemacht Meine Freundin war sehr oft in Home. Mir war das auf dauer aber zu langweilig und wie oben erwähnt viele bereiche Gesperrt. Allgemein hatte Home viel potenzial gehabt. Warum Sony die Server herunterfuhr versteh ich bis heute nicht. Laut einigen die für Home gearbeitet haben soll es ja an sich guten Profit abgeworfen haben.
×
×
  • Create New...