Jump to content

Sam1510

Members
  • Content Count

    2835
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

37 Excellent

7 Followers

About Sam1510

  • Rank
    Gottanwärter

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Sam1510_

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Schön das ich mit der Meinung nicht alleine da stehe Viele loben die PS4 Gen bis zum Abwinken und auch wenn ich durchaus Spaß mit der PS4 gen hatte. Die PS3 Gen hat mich persönlich auch mehr gepackt. Habe ich die PS3 quasi alles drauf gespielt so wurde die PS4 mehr für Exklusiv Spiele genutzt. (Und selbst da hat mir die 3er Gen irgendwo besser gefallen) Aber gut wie du sagst ist alles eine andere Geschichte (Soll ja mein PSvsPS werden) Was mich aber neben den Spiel fats mehr intressiert ist die Konsole selber. Wie sieht sie aus? Was kann sie? usw. Leider wird man wohl heute Abend wohl kaum was erfahren.
  2. Mich überrascht es ja das Sony (Wenn da jetzt wirklich mehr PC Ports folgen) kein eigenen PC-Launcher entwickeln. Gerade in der heutigen Zeit wo viele Publisher darauf setzen weil man seine Einnahmen nicht mit Steam teilen möchte. (Auch wenn ich Steam Release sehr begrüße :D) Ansonsten...ja ich verstehe da beide Seiten. Persönlich würde ich mir nie eine Xbox kaufen weil ich hier ein Windows 10 Spiele PC habe worauf alles läuft + ich auch Zugriff auf Xbox one Exklusiv Spiele habe. Wüsste jetzt mit einer Xbox One (X) gar nichts anzufangen ehrlich gesagt. Und die PS4 selber nutze ich in dieser KonsolenGen fast nur für die Exclusiv Spiele. Würden jetzt in Zukunft vermehrt PC Ports kommen...so würde ich auch ein Grund weniger haben die PS einzuschalten. Auf der anderen Seite darf man aber nicht vergessen: Spiele Entwicklungen werden immer teurer. Gab es nicht vor paar Tagen eine News wo Sony das Thema auch ansprach das die Kosten mit der PS5 noch mal höher werden? Und hat Sony nicht auch eine art Partnerschaft mit MS? (Glaube wegen Cloud Gaming oder) Fakt ist wohl das auch Sony sich umsehen müssen um wohl ein weiteres Finanzielles Standbein aufzubauen. (Ob sie das wirklich nötig haben ka) Aber wenn das Geld von den PC Ports den Entwickler/Publisher zu gute kommt und man so mehr eine Fortsetzung sichert...warum nicht?
  3. Auch wenn es 99% Fake ist aber...ja das sieht einfach Potthässlich aus
  4. https://www.playstation.com/de-de/ps5/ Sag mal stand hier auf der seite nicht vor kurzen noch > Winter 2020? (Also das die PS5 ungefähr da erscheint?) Oder stand das wo anders?
  5. Würde es euern Kauf einer PS5 beeinflussen? Aber sonst ja > wäre schon interessant wie Sony das in Zukunft handhaben wird. Dieses "Wir wollen PC Spieler ködern" wird nicht klappen. Was werden die "meisten" PC Spieler wohl tun sobald HZD1 für PC gibt und Teil 2 auf den Markt gibt? Sich eine PS5 kaufen oder auf ein PC Port von HZD 2 warten? ..... Wir kennen die Antwort. Sony hat mit ihren "Öffnen" eine Lawine losgelöst. Da wundert es nicht das viele nach ein GoW,Dreams ect PC Port schreien.
  6. Ehrlich gesagt so richtig nachvollziehen kann ich die Entscheidung auch nicht. Klar ist es schlimm was gerade in der USA passiert. Aber wie Buzz schon schrieb da kannste in der Regel jedes Jahr irgendwas absagen weil irgendeine scheiße passiert. Hätte Sony den genau so reagiert wenn irgendwo anders im Land sowas ähnliches passiert wäre? Ich bezweifle es. Auf jeden Fall...ja schade hatte mich schon etwas gefreut auf den 4 Juni und dachte noch so > Endlich bewegt mal Sony ihren Arsch und zeigen was. Und jetzt nö +dazu ohne neuen Termin...haben die überhaupt vor die PS5 vorzustellen?
  7. Damals als ich die PS3 neu hatte (Anfang 2011) und erst mal dieses System kennengelernt habe....mega! Das war irgendwie immer ein Glücks/Freudengefühl wenn es "bling* machte Die erste Platin (Resident Evil 5) wurde mit Stolz entgegen genommen und viele Trophäen folgten. Spiele ohne Trophäen Support (Gab es ja manchmal auf der PS3) wurden weniger beachtet bzw nur gespielt wenn ich wirklich Lust auf das Spiel hatte. Ich gebe auch zu das ich manchmal Spiele gespielt habe NUR wegen Trophäen oder weil einfache Platin. (ZB das eine Terminator Spiel auf der PS3 > Wobei so kacke fande ich es gar nicht :D) Aber ja...damals wo ich noch viel Zeit fürs Zocken hatte. Heute jucken mich Trophäen kaum noch und meine letzte Platin ist auch schon lange her. Aber wer die heute noch gerne sammelt > Warum nicht? Ich verstehe den Reiz dahinter auch wenn dieser bei mir verfolgen ist.
  8. Finde es schade das man die Remaster Maps nicht 1:1 übernimmt sondern diese (Auch für mich) eher verschlechtern tun. So geil ich das Gunplay von MW finde aber es ist zeitgleich das COD wo ich am wenigesten Spaß mit den Maps habe. Es gibt glaube keine einzige wo ich mir denke "Boah geil auf der geh ich jetzt ab" Darum hält ich meine freude auf MW2 Maps (Falls die kommen) stark in grenzen. ShootHouse war mal eine Zeit nett aber auf dauer halt auch ausgeluscht. Und allgemein...die Playlist Updates jeden Di sind der größe Mist ever. Lasst doch Spielmodi/MapsModi ect einfach dauerhaft drin. Immer dieses "Kommt rein" "Fliegt wieder raus" use nervt einfach übelst.
  9. Viele haben sich damals auch Platin bei MW2 (PS3) ermogelt. Da musste man Savegame von der PS3 auf den PC Kopieren. Mit ein Tool das Save Game Modifizieren und zurück auf die PS3 kopieren > Zack werden alle Erfolge freigeschaltet. Etwas worauf man nun wirklich nicht stolz sein kann^^
  10. PS4: Final Fantasy VII Remake - Begeisterung hält sich aber stark in grenzen. PC: Resident Evil 2 Remake hin und wieder. Ansonsten ist bei mir arge Spielflaute aktuell.
  11. Das Original kenne ich zu genüge und sage auch > Ja Original war auch Linar aufgebaut > Hat dies aber durch seiner seiner technik damals viel besser verpackt/versteckt. Das Remake versucht es erst gar nicht...es drückt dir den Schlauch direkt aufs Auge. Aber mal davon ab > Selbst wenn es im Original genau so war > Spätens beim Remake hätte SE aus Midgar so viel mehr machen können. Die größe einer Metropole kommt im Spiel überhaupt nicht rüber. ps. man kann ja nicht mal großtig ins Häuser oder so rein. Aber mal ganz abseits davon > ich empfand die Entscheidung aus Midgar ein ganzes Spiel zu machen schon von Anfang an nicht so gut.
  12. Bin doch arg enttäuscht vom Game. Die ersten Kapitel war ich noch sehr angetan. Aber ab Kapitel 5.... Grafik (PS4 Verhältnise ,Musik alles super. Aber das Level Design hübsch aber auch schlauch,schlauch,schlauch. Wo mir FF15 zu groß war, so ist mir FF7 Remake wieder unangenehm "Eng" Darfst ja manchmal nicht vom weg abweichen ohne dir das Spiel gleich sagt > Nein darfst du nicht. Das KS finde ich bis jetzt auch ziemlich langweilig. Aktuell spiele ich das Spiel ehrlich gesagt nur wegen den FF7 Bonus. Aber auch bröckelt langsam die Fassade weil einige stellen für mich arg nach Spielzeit Streckung anfühlen und nicht was sinnvoll erweitert wurde. Pixelgrafik hin oder her...das original gefällt mir auch ohne Nostalgie brille deutlich besser bis jetzt. Aber mal schauen viell. wird das Remake gegen Ende hin besser....
  13. Naia das klingt arg unverscheinlich das Sony jetzt auf einmal Days Gone,TLOU2.GT Sports (Das würde auf den PC doch untergehen bei den ganzen RacingSims die der PC hat) Klar nach HDZ ist vieles möglich. Aber ND hatte ja ein PC Port bereits eine Absage erteilt. Sollte es doch so kommen hol ich schon mal das popcorn wenn die Sony Fans auf die Barrikaden gehen Ps. Die Uncharted Remaster Reihe wird auch PC port gelistet. Ich wette 98% fehler seitens Amazon. pps: Und da kommt auch schon die erste Absage von Sega Denke Sony wird folgen wenn sie nicht wieder monatelang schweigen... Edit: Haha jetzt ist auch Mario Odyssey gelistet für Pc....is klar
  14. Resi hatte neben der Action/Zombies töten immer auch hier und da Sachen die gelöst werden mussten.Mal war es wo man nur ein Schlüssel finden muss. Mal war es wie du erwähnst die Bilder in Teil1 die richtige Reinfolge zudrücken. Oder wer erinnert sich nicht an das bock schwere Wasserprobe Rätsel im Original re3? Resi hatte immer solche stellen gehabt bis es spätens ab Teil 5 eigentlich nur noch um von A nach B durchschießen ging. Klar die Rätsel in Silent Hill sind schon eine andere Hausnummer (bzw Tiefgründiger) Aber das Resi nie groß Rätsel hatte finde ich eine gewaagte Aussage. Wenn damit gemeint ist > resi hatte nie schwere bzw tiefgründige Rätsel dann würde ich noch Komfort gehen. (Bis auf die Wasser Probe in RE3 das war mega schwer)
×
×
  • Create New...