Jump to content

Vinylshark

Members
  • Posts

    1095
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Vinylshark

  1. Heißt das, dass es, wie in Origins, auch wieder mehere Einleitungen geben wird?
  2. Sony wäre wohl das Problem, dass es das Spiel dann nur für die PS4 geben würde und ich glaube da würde sich Bungie quer stellen. Danke Natürlich ist Bungie das Entwickler Team. Dennoch kam es schon in der Vergangenheit vor, dass Publisher versucht haben Einfluss auf die Entwicklung zu nehmen (und das Erfolgreich).
  3. Man sieht doch was für eine Entwicklung CoD genommen hat. Und wenn ich "Activision" höre kriege ich schon leicht Panik, dass man versuchen wird das Gameplay "CoD-typisch" zu machen
  4. Würde mir ja wünschen, dass Activision sich weiter um CoD kümmert und von Destiny komplett weg bleibt
  5. Datei ist leider zu groß zum uploaden:pedro: http://s14.directupload.net/images/130729/kaiv47fb.jpg
  6. Grosjean kriegt DT weil er, angeblich!, mit vier Reifen neben der Strecke ist; Vettel ist mit vier Reifen neben der Strecke und keinen der Stewarts interessierts.... Schade das Mark nicht mehr Seb einfangen wird.
  7. Da haben die Stewarts Grosjean aber mal komplett unberechtigt das Rennen versaut
  8. War mir zwar nur unter G-Darius bekannt, aber jup, stimmt
  9. Gauntlet 3 - The Final Quest?
  10. Scheint sich ja gelohnt zu haben Vorgestern nochmal Dragon Age 2 neu anzufangen Hoffe das die Entscheidungen allerdings mehr Einfluss einnehmen als es in Mass Effect der Fall war.
  11. Naja 1000,- wär schon die oberste Schmerzensgrenze. Mehr hätte ich auch momentan nicht dafür zur verfügung. Brauch eh keinen High-End PC (wobei man den wohl für 1000,- eh nicht kriegt), würde mir auch schon reichen wenn ich die Games der kommenden ~3 Jahre auf Mittel Settings problemlos spielen könnte (zur Not auch auf Low. Hät ich auch kein Problem mit, weil Grafik für mich nicht so wichtig ist). Denkmal ich werd dann mal bei mir in der Gegend nach einem PC Laden suchen und gucken ob die mir ein Setup zusammen stellen und mir die Daten dann ausdrucken, ums Online zu überprüfen (lassen).
  12. Aber sind Alien Ware PCs nicht extrem überteuert, für die Leistung die die PCs bringen?
  13. Hallo, wollte mal fragen ob der ein, oder, andere von euch wohl kurz mal Zeit hätte, sich ein PC Setup an zugucken und seine Meinung dazu ab zugeben (von wegen Preis/Leistung und allgemein Qualität des Setups) Handelt sich dabei um einen fertig PC (Link hab ich von nem Kollegen bekommen) Bei Farbe wäre es die dritte Option (2. FX6300 + 8GB (...), weiß nicht recht ob es eine wichtige Information ist). http://www.amazon.de/gp/product/B003J0YV9O/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers
  14. Selbstverständlich hätte das richtig übel ausgehen können. Da allerdings, zum Glück, nichts passiert ist kann man schon drüber schmunzeln.
  15. Rollt denen die Karre weg, ja herrlich Zum Glück kam zu dem Zeitpunkt da keiner lang geballert.
  16. Das SC musste raus, es lagen einfach viel zu viele Trümmerteile der zerplatzen Reifen auf der Strecke. Ohne die SC Phase hätte man die Strecke nicht reinigen können und wer weiß was dann noch alles passiert wäre... Und jetzt mal etwas zur persönlichen belustigung: JAAAA endlich, endlich(!) hats mal Vettel mit nem Deffekt erwischt.
  17. Genau, nur weil die Reifen bei über 300 KM/H platzen, direkt SC raus schicken um sich mal die Curbs an zu gucken und die Strecke von Kleinteilen zu säubern. Totale Weicheier.
  18. Ava 4/10 Sig 5,5/10 Set 4,75/10
  19. Mir ist bewusst das dort, leider, ein Mensch ums Leben kam. Finds auch extrem schade und hoffe das es nachdem Rennen noch ein paar Infos bezüglich des Unfalls geben wird, um diesen besser zu verstehen. Das mit der Rennunterbrechung und der Wiederaufnahme versteh ich nicht so ganz. Was die "Kirmes" Stimmung betrifft: Ich bezweifel das eine Rennunterbrechung daran etwas ändern würde. Wenn die Leute feiern und trinken wollen tun sie dies unter jeden Umständen, wie man sieht. Ein Langstrecken Rennen ist halt immer gleichzeitig eine Riesenparty wo viel getrunken wird. Ich denke mal viele der Leute die dort noch ausgelassen am feiern waren hatten schon gut was getrunken. Allerdings muss man auch sagen das man ja irgendwie weiter machen muss. Bis Rennende nur Trauer zu schieben wär, meiner Meinung nach, auch das falsche. Ein tödlicher Unfall im Motorsport ist immer eine tragische und unnötige Sache, auf die man eigentlich weder richtig, noch falsch, reagieren kann.
×
×
  • Create New...