Jump to content
Play3.de

Bertan-44

Members
  • Content Count

    4066
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Bertan-44

  • Rank
    Gottanwärter
  • Birthday 01/16/1996

Personal Information

  • Wohnort
    Köln
  • Interessen
    Ultimate

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Bertan-44
  1. Hallo zusammen, Ich verkaufe FIFA 14 (USK 0) für die PS4. Preislich habe ich an 28€ gedacht. Zahlung wäre per Überweisung oder Paypal am besten
  2. Hey, wo treibst du dich eigentlich ständig rum? man liest ja gar nichts mehr von dir hier :D

  3. Hey, bist du immernoch auf der Suche nach FIFA 14 oder hat sich das schon erledigt?

  4. Hallo zusammen, hiermit verkaufe ich mein FIFA 14 für die PS3. Das Spiel ist in einem einwandfreien Zustand. Preislich dachte ich an 40,--€ inkl. Versand. Zahlung via Überweisung, Paypal ist möglich Gebühren trägt der Käufer.
  5. Bin hier nur im Fifa Forum bin aber gerade in Österreich :D

  6. Ja, das wäre einfach nur dumm. Gran Turismo ist eines DER Zugpferde der Playstation und wenn sie es wirklich noch für die Playstation 3 veröffentlichen, wäre das ein fataler Fehler...
  7. Oh man ich freu mich wie ein Schnitzel! Solange der Release noch vor dem Winter liegt ist alles okay! Kindheitserinnerungen werden bald wieder wach
  8. Ja denke ich auch, sieht mehr nach nem neuen Store aus, der dann vermutlich an die PS4 angepasst ist. Man erkennt auch klar den Stil des alten PS Stores meiner Meinung nach, was ich auch begrüßen würde. Mit dem neuen Store kann ich mich irgendwie nicht so wirklich anfreunden Kam nicht irgendwann auch mal ne News wo einer von Sony sagte, dass zur neuen Konsolengeneration das XMB auf jeden Fall wegfallen wird?
  9. Ne, das glaube ich eher nicht. Sucker Punch ist ein Studio, was von vornherein nicht allzu großen Wert auf den totalen Erfolg legt, wenn es um die Verkaufszahlen geht. Die wollen ihrer Fanbase einfach ein tolles, neues Spiel bieten und natürlich im besten Fall auch neue Fans hinzu holen. Aber die machen nicht auf "Komm, wir eifern jetzt Call of Duty nach, damit wir so viele Spiele wie möglich verkaufen". Interessant finde ich auch die News von heute, wo Sucker Punch gesagt hat, dass das meiste aus dem Trailer Gameplay-Szenen sind, die nur aus anderen Blickwinkeln aufgenommen wurden, um es cineastischer wirken zu lassen. Wenn das echt stimmt, dann ist das Spiel ja mal ne heftige Grafik Bombe. Bis jetzt hatte ich eher gedacht, dass das im Trailer andauernd CGI-Sequenzen waren
  10. Ja das hat hat wirklich etwas. Endlich wieder ein Spiel wo man gar nicht weiß, was alles auf einen zukommen kann
  11. Ganz ehrlich ich kann dieses Geheule von wegen "die PS4 hat keinen großen Grafiksprung wie damals" nicht verstehen. Schaut euch doch mal die Spiele an die ihr zur Zeit spielt oder in wenigen Monaten spielen werdet. Wenn man sich Spiele wie GTA V anschaut , dann weiß ich gar nicht mal mehr was man da noch groß verbessern will. Irgendwann wird auch der Zeitpunkt kommen, wo es einfach nicht mehr weitergehen wird mit der Grafik, weil der totale Reizpunkt, also auch Konsolen- und Hardwareübergreifend erreicht ist. In der Zukunft werden die neuen Konsolen wohl eher darauf abzielen, neue Eingabemethoden wie Kinect oder Move einzuführen, aber ein Riesen Grafiksprung wie damals von SNES zu NES? Das wird es nie mehr wieder geben. Nicht weil es technisch nicht möglich ist, sondern weil einfach der Reizpunkt irgendwann erreicht ist.
  12. Finde ich eigentlich auch besser so, weil sonst würde man bestimmt mehr mit dem reichen Spieler spielen, da man mit dem Geld auch natürlich seinen Spaß haben will, indem man z.B. Waffen kauft oder sowas
  13. Das frage ich mich auch ernsthaft. In inFAMOUS konnte man bisher Stromquellen immer leicht erkennen, ob es halt ein Strommast oder eine Ampel ist. Aber wie macht man das mit Staub? An sich ist Staub ja überall, aber das würde das Spiel auch zu einfach machen. Ich bin mal gespannt, wie Sucker Punch das regeln wird
  14. Bertan-44

    The Witness

    Ja Braid ist ebenfalls von Jonathan Blow und ist ein sehr gutes Spiel. Ich kann's nur weiterempfehlen Stimmt, unter den ganzen Spielegrößen wie inFAMOUS, Killzone usw. ist es wirklich etwas untergegangen. Aber die Idee des Spiels finde ich super: Man soll die Insel ja in knapp einer Minute durchqueren können, aber wenn man sich mit jedem einzelnen Rätsel beschäftigt und alles lösen will soll sich eine Spielzeit von etwa 20-25 Stunden bilden. Und Jonathan Blow und sein Team hat schon spätestens mit Braid bewiesen, dass sie in der Lage sind sehr gute Spiele zu entwickeln. Ich bin mehr als gespannt auf The Witness!
  • Who's Online   0 Members, 0 Anonymous, 35 Guests (See full list)

    There are no registered users currently online

×
×
  • Create New...