Jump to content

Bertan-44

Members
  • Posts

    4066
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Bertan-44

  1. Bertan-44

    Driveclub

    Was mir gerade an Drive Club gefällt ist die gute Mischung aus Simulator und Arcade-Racer. Mit reinen Simulatoren wie Gran Turismo konnte ich mich nie anfreunden und zu stark Arcade-mäßigen Racern fehlte dann doch der Tick an Realität. Wenn die Evolution Studios diese zwei Sachen sehr gut kombinieren, dann könnte uns ein ganz großes Rennspiel erwarten
  2. Naja, bis auf die Parkour-Rennen hab ich den Eisprung so gut wie nie benutzt. Das normale Klettern hat mir eigentlich immer gereicht
  3. Na das mit der Abwärtskompatibilität wird wohl ein Traum bleiben. Die haben gesagt, dass es so gut wie total ausgeschlossen ist, da die Hardware Architektur komplett verschieden ist von PS3 und PS4 und ein eingebauter PS3 Emulator wäre Sony zu teuer. Selbst PSN-Spiele der PS3 wird die PS4 ja nicht abspielen können, erst zu einem späteren Zeitpunkt mithilfe von Gaikai. Klar, die neue PC Architektur hat viele Vorteile, aber schon seine klaren Nachteile...
  4. Ich glaube auch eher, dass es wie immer dabei bleiben wird, dass der Preis sich lediglich zwischen den verschiedenen Festplatten-Größen unterscheiden wird. Einen Preisunterschied zwischen HDD und SSD kann ich mir schwer vorstellen...
  5. Ja stimmt schon teilweise, aber wenn man sich dann MGS 2 anschaut: Viele waren im nachhinein über die Top Geschichte von Raiden überrascht und MGS 2 zählt auch zu meinem persönlichen Lieblings Meal Gear Solid. Die Spieler wollen nie etwas Gutes ersetzen, aber beachten dabei nie, dass das Neue auch etwas Besseres sein könnte im Gegensetz zum Vorgänger.
  6. Klick Mich Hier sprechen die Watch Dogs Macher kurz darüber, wie sie das neue Touchpad des Dualshock 4 einsetzen wollen. Top wie ich finde
  7. hahaha auch gut :D

  8. Oh sorry Cloud mit dem Watch Dogs Thread, ich hab die Suchfunktion nicht ganz genau benutzt :/

  9. Release: TBA Publisher: Ubisoft Developer: Ubisoft Montreal Genre: Action Download Content: n.a. Watch_Dogs wurde auf der E3 2012 angekündigt und soll für die PS3, als auch für die PS4 erscheinen. Das Spiel handelt von Aiden Pearce, der sich die komplette Vernetzung der Stadt über das sogenannte "Central Operating System (ctOS)" zunutze macht. So hat Pearce verschiedene Möglichkeiten seine Ziele zu erfüllen, sei es durch das Manipulieren von Ampelanlagen oder das Stoppen eines Zuges zur Flucht vor der Polizei. Außerdem wird Watch_Dogs einen Online Multiplayer bieten, indem sich die verschiedenen Spieler mit ihren Hacker-Fähigkeiten gegenseitig ausspielen sollen. Anbei noch das Gameplay Video, welches auf dem Playstation Meeting 2013 gezeigt wurde, wo unter anderem die PS4 mit vielen weiteren Software-Titeln angekündigt wurde.
  10. Hey, die Idee von den Watch Dogs Machern finde ich echt gut. So kann man sich ein dummes Geklicke mit dem Controller wie bei GTA 4 und dem Handy gut ersparen. Top meiner Meinung nach
  11. Hmm, also beim Ankündigungstrailer von inFAMOUS Second Son sieht man doch am Anfang so ne Art massive Straßensperre und danach wie alles videoüberwacht wird, das sieht mir schon irgendwie nach einer indirekten Quarantäne aus. So ähnlich wie in Prototype 2 halt und das gefällt mir zur Zeit eigentlich relativ gut Vor allem wenn man sich im Spiel verstecken muss. Kann ja sein, dass man im Spiel dann nicht einfach total frei rumlaufen muss und dass man wegen der vielen Kameras, die man ja schon im Trailer gesehen hat, sich verstecken muss oder andere Wege gehen muss, die mehr durch Gassen verlaufen. Also wenn Sucker Punch dieses neue Szenario gut ausnutzt, dann könnte was richtig geiles drauß werden
  12. Ja und dann hatte Square Enix einfach den E3 Trailer der Luminous ENgine abgespielt. Das war echt ein Armutszeugnis seitens Square Enix. Ich meine wie dumm kann man denn bitte sein? Da wurden Spiele wie Killzone, Deep Down oder inFAMOUS vorgestellt und dann kam dieser eine lächerliche auftritt. Traurig Square Enix, einfach nur traurig...
  13. Also ich persönlich freue mich zur Zeit am meisten auf inFAMOUS Second Son und Watch Dogs. inFAMOUS ist einfach schon immer eine klasse Franchise gewesen und ich bin Fan davon seit erster Stunde, also ist der neue Teil für mich der absolute Pflichtkauf Und Watch Dogs hatte mich schon damals bei der E3 umgehauen. Dieser Titel bringt endlich mal neue Innovationen und neue Ideen in die Spieleindustrie. Wenn Ubisoft mit dem Titel so weiter macht, dann steht uns ein neuer Klasse Titel im Hause, worauf ich mich schon unfassbar sehr freue
  14. Naja also nachdem ich beide Enden von inFAMOUS 2 gesehen hatte, war mir eigentlich relativ klar, dass ein neuer Protagonist kommen muss. Und ehrlich gesagt finde ich es auch besser so. Ich war zwar auch ein Riesen Fan von Cole aber eigentlich war es wirklich Zeit für einen neuen Helden bzw. Antihelden. Und ein Wechsel des Protagonisten zur neuen Konsolengeneration ist vielleicht sogar auch die beste Entscheidung, die Sucker Punch machen konnte. Einfach mal auf weitere Infos abwarten rund um Delsin und dann schauen wir mal weiter
  15. Genau und wenn man sich auch den Trailer ansieht, dann sieht man dass wenn er sich teleportiert, dass es immer praktisch "dreckig" aussieht um Delsin herum. Wäre es wirklich Rauch, dann wäre doch alles weiß. Staub ist dreckig, Rauch eher nicht
  16. Das auf jeden Fall! Genau das war auch der Grund warum ich von der XBOX 360 auf die PS3 gewechselt bin. Letztendlich bei inFAMOUS konnte ich einfach nicht mehr auf die Exklusivtitel verzichten und musste mir einfach die Konsole holen Aber dafür hat XBOX Live auch echte Hammer Titel zu bieten. In dem Punkt sehe ich gerade die PS3 mager. Ich hoffe bei der PS4 wird sich das ändern, dadurch dass man mehr Indie-Entwickler ins Boot holen will.
  17. Genau, die Konsolen von Mirosoft sind gute Konsolen. Da kann ein Sony Fanboy sagen was er will, das ist einfach Tatsache. Es ist halt wirklich die Frage, auf wen Microsoft mit der neuen Konsolengeneration eingehen wird. Ich denke eher nicht, dass es die Casual Gamer sein werden. Vielleicht eher ein Hybrid, was für Casual, als auch Core Gamer passt. Also sagen wir mal ein verbessertes Kinect, aber auch mit deutlich verbesserter Hardware und ähnlichem, was Vorteile für den Core Gamer bringt. Ob Microsoft einen total neuen Controller wie Sony macht denke ich aber eher nicht, ich denke eher dass die bei ihren WUrzeln bleiben werden
  18. Hey Gamemaster, ist das ok wenn ich einen neuen inFAMOUS Second Son Thread aufmache, wo der Anfangspost auch nach den Regeln ist, also mit Release, Developer usw.?

  19. Zitat aus dem deutschsprachigen Playstation-Blog, wo sie Brian Fleming von Sucker Punch zitieren...
  20. Naja ich denke nicht, dass sich groß etwas an der Konsole oder am Dualshock 4 ändern wird. Die Specs der Konsole wurden alle vorgestellt und die ENtwickler arbeiten schon damit, also kann man diese auch nicht wieder einfach so ändern. Dann wären die Entwickler ja total verwirrt Das einzige was halt wirklich fehlt ist das Design der Playstation 4 und die wird denke ich auf jeden Fall auf der E3 vorgestellt, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, dass das Design der PS4, ähnlich wie beim Dualshock 4, schon vorher geleakt wird
  21. Was haltet ihr eigentlich von der Kraft von Delsin? Also Anfangs dachte ich: "Staub? Ist das Sucker Punch's Ernst?" Aber wenn man es sich so überlegt und wenn Sucker Punch wirklich viel Qualität einfließen lässt könnte das eine eigentlich ganz gute Kraft werden. Schon im Trailer sieht man ja, wie sich Delsin in Staub verwandelt und so von Gegner zu Gegner sich praktisch "teleportiert" und diese dann niederschlägt. Wenn Sucker Punch weitere Fertigkeiten dieser Art in Delsin's Kraft einbaut könnte das eigentlich ganz nice werden
  22. Ok da hast du jetzt wohl Recht Vielleicht könnte sich Sony auch noch was für die E3 aufsparen aber ich denke wenn es dieses Killer Feature gebe, hätten sie es doch wohl schon auf dem Playstation Meeting gezeigt
  23. Klar, an sich hast du Recht, nur vergleich mal das Touchpad des Dualshock 4 mit dem der PS Vita. Bei der Vita sieht man wirklich, dass es nur für das Touch da ist. Aber das Touchpad des Dualshock 4 sieht schon echt verdammt sehr nach einem kleinen Bildschirm aus. Klar, das ist jetzt alles nur Spekulation, aber gerade wenn man es mit dem der PS Vita vergleicht sieht man deutliche Unterschiede
  24. Genau, das Licht wird als Feedback für den Spieler genutzt. Oder wenn man einen gemütlichen Abend mit seinen Freunden macht hat jeder Controller eine andere Farbe, so kann man die ganz leicht auseinanderhalten. Und falls das jemanden zu sehr stört kann man das Licht denke ich auch bestimmt in den Controller Optionen abschalten
×
×
  • Create New...