Jump to content
Play3.de

Doniaeh

Members
  • Content Count

    623
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

47 Excellent

About Doniaeh

Personal Information

  • Wohnort
    bei Leipzig

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Doniaeh

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Na da bin ich ja froh das ich gestern schon alle Tides of War-Aufgaben gelöst habe - hätte sonst nur heute noch Zeit gehabt, bin ab morgen bis Freitag auf Diensreise. Ist mir unverständlich, das Spiel ist jetzt mehr als ein Jahr auf dem Markt, die Engine ist eine Eigenentwicklung von DICE - das müssen die doch langsam mal in den Griff bekommen.
  2. Das neue Update ist mal wieder typisch - 1 Schritt vor und 2 Schritte zurück. Statistiken können aktuell am Ende der Runde gar nicht geladen werden. Die unsichtbaren Spieler sind zurück (wenn auch nur selten). Das neue Balancing der Waffen passt irgendwie nicht so recht. MGs meiner Meinung nach zu krass entschärft. Deswegen jetzt auch wieder mehr Sniper unterwegs, dadurch auch wieder mehr passive Spieler (Camper). Das rote Symbol über Gegnern hätte ich nicht gebraucht aber ich kenne ein paar Leute die sich ständig aufregen das sie nix sehen, die wird’s freuen. Sinnvoller hätte ich es gefunden, wenn die Leute die man sieht zumindest für die Squadmates mit markiert werden. Ich hoffe Ende der Woche kommt mit Wake Island auch ein Update für die neuen alten Bugs...
  3. Es kommen bestimmt noch ein paar unwiderstehliche Weihnachtsangebote Ich hab mich nun am WE dazu durchgerungen 12 Monate X Box Live zu kaufen und hab die dann gleich mit Game Pass geupgradet und auf 15 Monate verlängert und jetzt ist meine To Do-Liste quasi endlos 😉 Und Wreckfest für die PS4 ist auch noch dazu gekommen (aber geschenkt bekommen, nicht gekauft).
  4. Wenn es eine interessante Diskussion ist, kann man einen Thread auch mal zweckentfremden. Für mich (ich sehe mich als Spieler im RPG-Genre beheimatet und hab da im Prinzip alles schon mal gesehen) war es schon interessant zu lesen wie jemand der augenscheinlich nicht all zu viel für RPGs übrig hat, es trotzdem probiert hat und zu einer ganz anderen Einschätzung dieser beiden Spiele kommt als ich. Einige Argumente leuchten mir dabei auch vollkommen ein, andere weniger. Für mich persönlich hat DA:I zum Beispiel auch ganz ausgeprägte Open World-Schwächen, aus meiner Sicht sogar noch mehr als der Witcher 😉 So wie ich herauslesen konnte, hat vangus ja vor allem das Gameplay bzw. die Kämpfe in DA:I bei der Stange gehalten - und in dem Bereich sind beide Spiele ja tatsächlich sehr unterschiedlich. Auch hier hat mir der Witcher (vor allem auf dem Schwierigkeitsgrad Todesmarsch) mit all seinen Fallen, Zaubern und Tränken mehr gegeben als DA:I aber ich kann auch verstehen das sich jemand gar nicht damit arrangieren kann.
  5. Gotham 1. Staffel auf Netflix. Bin jetzt mit der ersten Staffel durch, das Staffelfinale war ziemlich spannend und bot ein paar gute und unerwartete Wendungen in der Geschichte. Heute Abend gehts mit der zweiten Staffel los - ich freu mich drauf.
  6. Forza Motorsport 7 - Wahnsinn, in fast allen Belangen GT Sport überlegen, mitunter sogar deutlich. Und weiter Battlefield V an der PlayStation - es wird mir das einfach nicht langweilig 😉
  7. Doniaeh

    EM 2020

    Nein Nein England Frankreich Wie einige hier auch schon geschrieben haben, bei mir aktuell auch überhaupt kein Interesse an der Nationalmannschaft. Liegt sowohl an den Verantwortlichen (Löw & Bierhoff hätte man letztes Jahr entlassen müssen), dem Team selbst (für mich aktuell keine Sympathieträger vorhanden) und dem desaströsen Abschneiden 2018 und dem damit verbundenen unsäglichen Özil/Gündogan-Theater.
  8. So gehen halt die Geschmäcker auseinander 😉 Für mich war DA:I nicht eine Minute lang stimmiger als TW3. 😉 Schon allein das Ganze „Der Inquisitor hier, der Inquisitor da“-Gequatsche fand ich schrecklich aufgesetzt. Auch die Charaktere in DA:I empfand ich als belanglos, keiner davon ist bis heute bei mir hängen geblieben - ganz andere als bei TW3 (der Rote Baron, Siggi Reuven z.B., dafür muss man natürlich erst mal aus dem Tutorial-Gebiet raus) oder dem ersten Teil der DA-Reihe (ich denke heute noch mit Freude an die legendären Dialoge zwischen Alistair und Morrigan zurück). Beide Spielwelten sind große Rollenspiel-Spielplätze wobei sich der Witcher wenigstens Mühe gibt neben dem Abklappern von Questmarkierungen und Sammelkram noch recht subtil kleine Nebenhandlungen einzubauen die der ganzen Erkundung und dem Monster-Gemetzel irgendwie einen Sinn geben. In DA:I siehst du einen Drachen, legst den um und freust dich über den Loot. Irgendeinen Einfluss auf die Spielwelt hat das in aller Regel aber nicht. Das Einzige was DA:I in meine Augen besser macht sind die Dialoge und das Zusammenspiel der Party untereinander, das geht dem Witcher komplett ab einfach weil es dort keine Party gibt 😉
  9. Klares ja! Für mich persönlich deutlich besser als DA:I.
  10. Carnival Row, Season 1 auf Amazon Prime. 6/10 War ganz okay für einen leicht verkaterten Sonntag. Defizite in der Story sollten offensichtlich durch nackte Haut und eine hochkarätige Besetzung ausgeglichen werden. Das Szenario könnte ganz interessant sein, wird aber zu wenig beleuchtet. Hoffe da geht die bereits in Produktion befindliche zweite Staffel etwas mehr in die Tiefe.
  11. Ein paar mehr Infos wären wirklich gut, am besten auch wie viel der Weihnachtsmann so für dich ausgeben würde. Wenn es die Allerbesten sein sollen, sind wir mal locker im vierstelligen Bereich. Mal ein paar Marken zum googeln: Denon, Focal, AKG, Beyerdynamic. Bekanntere Hersteller wie Sony, Bose, Sennheiser haben auch sehr hochwertige Kopfhörer auf Lager. Und wenn du Kopfhörer aus dem hochpreisigen Segment möchtest, macht es auch Sinn, über einen Kopfhörerverstärker nachdenken (das wäre dann natürlich aber kabelgebundenen). Für den Betrieb mit z.B. dem stinknormalen Smartphone sind Kopfhörer aus der Preisklasse jenseits der 200 Euro aus meiner Sicht rausgeworfenes Geld.
  12. Forza Motorsport 7 Ultimate Edition. Die XOne-Sammlung wächst 😉 Horizon 4 hat mich so überzeugt, da blieb mir gar keine andere Wahl
  13. Mein Vater früher Solitaire, sonst nix 😉 Meine Mutter war ne richtige Zockerin, unter anderem jahrelang World of Warcraft sehr aktiv sowohl in Raids als auch im PvP, ist aber in den letzten 2-3 Jahren stark zurück gegangen, jetzt spielt sie fast nur noch aufm Smartphone Candy Crush und so Zeug.
  14. https://www.amazon.de/dp/B07CKT8Z57/?tag=glv-21&ascsubtag=8b2d0790-77de-4cdb-bac4-449572aba6b9&th=1&psc=1&linkCode=osi Angebot gilt nur noch 6 Stunden! Hat aber nur Bluetooth 4.0 Aber ansonsten wird es mit deinen Anforderungen und dem Budget eher schwierig glaube ich.
  15. Forza Horizon 4 - das wischt mal direkt den Boden auf mit allen Arcade-Racern die ich in den letzten X Jahren auf der PlayStation gespielt hab 😉 Die PS4 bleibt aber auch in Betrieb, heute Abend gibts 5-6 Runden Battlefield mit meiner Gang btw. das mit den Batterien im XBox-Controller hatte ich nicht auf dem Schirm, musste gerade noch mal los um zwei Akkus zu kaufen. Also das find ich echt arm von MS. 😉
×
×
  • Create New...