Jump to content
Play3.de

BenZen81

Members
  • Content Count

    43
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by BenZen81

  1. Hallo liebe Mods und frohes neues Jahr, ich würde hier gerne etwas verkaufen und hab mir dazu das erste Mal die Regeln dafür durchgelesen. Jetzt hab ich noch keine 100 Beiträge erstellt, besteht eine Möglichkeit dass ich dennoch verkaufen darf? Grüße Ben
  2. Naja das weiß ich nicht. Ich kann dir nur sagen wie es bei mir ist / war. Ich vermute du bekommst es heute nicht mehr, einfach deshalb weil meine Amazon Vorbestellungen als Deutsche Post Brief auch nie am Erscheinungstag ankamen. Und da der Postbote bei dir schon durch ist und ich es für unwahrscheinlich halte, dass er nochmal kommt, sieht es schlecht aus. Würde mich natürlich freuen für dich wenn du es doch noch bekommst.
  3. Hast du nur das Spiel bestellt? Dann vermute ich schicken Sie es als normalen Brief. Leider war Amazon bei meinen Vorbestellungen zuletzt auch nicht mehr pünktlich. Ich hab meine Konsequenzen daraus gezogen und bestell da nix mehr vor. Daher hab ich mir das Spiel gestern beim örtlichen MM für 55,-€ gekauft.
  4. Beide Duisburg. Lediglich der Stadteil ist ein anderer. Und da bekam ich das Spiel 2 Tage zu spät, weil es per Brief verschickt wurde. Amazon geht ja auch nicht auf Versandwünsche ein. Wie erwähnt, schicken Sie ne kostenlose Ersatzlieferung, ich hab sie gebeten es mit DHL zu schicken. Aber nein wieder per Brief, ich bin echt gespannt ob es nochmal gezockt wird. Keine Ahnung wie das dann wäre mit ner Ersatzlieferung Aber ich rechne mit allem!
  5. Endlich jemand der mich versteht Ist das mit den Verträgen wirklich so? Hat Amazon gewisse Vorgaben, eine gewisse Anzahl an Artikeln als Brief oder anders zu schicken? Wie am Anfang erwähnt ich hab Gran Turismo 5 vorbestellt und ein Kumpel von mir auch. Er bekam es mit DHL, ich als Brief und es war bei uns beiden ausschließlich das Spiel und Versandart kostenloser Versand. Also weiß ich, dass gleiche Artikel / Verpackungen unterschiedlich verschickt werden.
  6. Hm irgendwie versteht hier keiner was ich meine. Ich bestelle was bei Amazon, welche Versandarten bietet Amazon an? * Kostenloser Versand * Express Versand * Amazon Prime Ich denke der überwiegende Teil wird sich seine Bestellungen über den kostenlosen Versand liefern lassen. Es wird aber nirgendwo etwas erwähnt WIE verschickt wird, geschweige denn kann man auswählen man möchte es per DHL etc.. Also kann man nur darauf warten wie Amazon den Artikel verschickt. Wenn Sie es mit nem normalen Brief verschicken müssen Sie damit rechnen dass mal was verloren geht und dafür aufkommen. Ansonsten müssen Sie mir als Kunden doch die Möglichkeit geben mich bei der Bestellung zu entscheiden WIE es geschickt werden soll. Mit DHL, dann X€ Aufpreis etc. Aber das kann man nicht. Das zeigt, dass es Amazon egal ist, bzw. Verluste in Kauf genommen werden. Und wie gesagt NIRGENDS findet man Angaben bei Amazon wer oder wie bei Verlust von Briefsendungen haftet! Solange Amazon dafür aufkommt ist mir das egal, nur die Verzögerungen die daurch entstehen sind ärgerlich. Wenn ich was bei ebay verkaufe muss ich es ja auch entsprechend angeben und biete dem Käufer diverse Versandmöglichkeiten an. Wenn er einen Sendungsverlauf oder Versicherung haben will muss er mehr bezahlen, ansonsten ist es sein Risiko. Und genau diese Möglichkeit / Angaben gibt es bei Amazon nicht!!!
  7. Ich ärger mich ja schon gar nicht mehr, sondern suche Lösungen dafür. Z.B. habe ich mal versucht auf Amazon.de etwas zu finden bezüglich dem Versandrisiko bzw. Verlust von Sendungen. Leider ist dazu nichts aber auch gar nichts in den Hilfethemen zu finden. Wenn du was findest, kannst du mir das gerne zeigen. Das ist für mich schon ein Zeichen, dass sich Amazon mit so einem Problem gar nicht auseinandersetzt bzw. es für sich unter den Tisch kehrt. Sie nehmen in Kauf solche Verluste einfach zu ersetzen. Es ist Fakt, dass Amazon solche kleine Lieferungen nicht immer per Brief verschickt hat, aber keine Angaben macht wer bei Verlust haftet. Daher ersetzen Sie auch die Lieferung kostenlos weil es ganz klar Ihr Verschulden ist. Ich habe Amazon gebeten, die Ersatzlieferung per DHL zu schicken, es wurde wieder per Brief verschickt. Ich hoffe es kommt diesmal an. Würdest du es stillschweigend hinnehmen wenn mal eine Lieferung per Brief von Amazon verloren geht? Es kann ja auch in einem Postzentrum abhanden kommen. Was machst du dann? Und was soll ich bezüglich Postbote / Briefkasten unternehmen? Es ist das erste Mal vorgekommen, dass bei uns was an Post weggekommen ist. Der Umschlag passte in den Briefkasten, die Post wird sagen, dass die Umschläge normal eingeworfen werden und der Rest mein Risiko / Problem ist. Und was soll ich bitte schön am Briefkasten umbauen? Ich wohn in nem Mietshaus, da wird der Vermieter wohl kaum extra für mich einen diebstahlsicheren Briefkasten einbauen. Versteh mich nicht falsch, das ist alles nicht böse oder so gemeint. Aber ich teile nicht deine Ansicht, dass es meine Schuld bzw. die von allen anderen deren Post mal verloren geht ist, sondern es die Schuld von Amazon ist. Sonst müssen Sie wie schon erwähnt Ihre gesamte Versandabwicklung ändern und die Leute klar über Versandrisiken aufklären.
  8. @Jolly und Joker of Darkness Sorry aber seh ich nicht so. Ich bestell auch nicht erst seit gestern bei Amazon sondern, wie ihr wahrscheinlich auch, seit Jahren. Ich hab auch sonst wenig an Amazon auszusetzen, ich hab da schon etliche Sachen bestellt und werde es sicher weiter tun. Nur werde ich nix mehr vorbestellen, da ich genau dabei immer schlechte Erfahrungen gemacht habe. Und wenn Sie irgendwas als Brief verschicken müssen Sie auch damit rechnen, dass mal was verloren geht. Ansonsten müssen Sie ihre ganze Versandabwicklung ändern (Einschreiben optional, DHL auf Wunsch etc.) und sagen andernfalls hat der Käufer das Verlustrisiko. Naja egal ich wollte auch nicht euer Mitleid, sondern eigentlich nur wissen welche Erfahrungen andere gemacht haben.
  9. Naja es regt mich schon auf, dass ich es noch nicht zocken kann. Aber was mich mehr aufregt ist, dass ich es vor Monaten vorbestellt habe und weil Amazon das Spiel per Brief geschickt hat es verloren gegangen ist bzw. gestohlen wurde und ich das Spiel nun erst 1 Woche nach Release bekomme wenn es nach Amazon geht. Headset und Spiel hätte man ganz easy in einem DHL Paket verschicken können. Als ich das ansprach, war die Rede von verschiedenen Logistikzentren. Dass man das Headset und das Spiel an einem bestimmten Tag verschicken muss, weiß man doch lange im Vorraus und kann das doch entsprechend organisieren. Und was mich ärgert ist, dass es zum 2. Mal bei mir vorkam. Daher wollte ich einfach hören wie das bei euch mit den Vorbestellungen abgelaufen ist, da auch gleiche Artikel auf verschiedenen Versandwegen verschickt werden, was man, mal abgesehen von Prime, auch nicht beeinflussen kann. Und was mich am Meisten ankotzt, dass ich jetzt auch noch für die Rücksendung bezahlen soll, obwohl der ganze Scheiß nicht mein Verschulden ist. Und die Preisgarantie ist auch nix wert. Die Spiele kann man zum gleichen Preis im Laden kaufen, für mich war der einzige Vorteil, dass ich das vorbestellte Spiel zum Release zu Hause im Briefkasten haben wollte. Aber das kriegt Amazon einfach nicht hin. Zumindest bei mir!
  10. Hallo Gemeinde, nach durchsuchen der "Amazon Threads" denke ich, dass es hier am besten reinpasst, quasi ein "Allgemein Amazon Thread". Ich habe mich diese Wochenende wieder mal derbe über die Versandabwicklung und den "Kundenservice" von Amazon ärgern müssen und würde mal gerne hören wie es da bei euch schon teilweise abgelaufen ist. Ich hab im Juli Uncharted 3 mit dem Headset Angebot vorbestellt. Jetzt bekam ich am Freitag zuerst eine Mail, dass das Headset mit DHL verschickt wurde und einige Stunden später eine Mail, dass Uncharted 3 als Deutsche Post Brief verschickt wurde. Alleine als ich das schon las, ahnte ich Böses, da ich mir damals Gran Turismo 5 ebenfalls bei Amazon vorbestellt hatte und es als Briefsendung mehrere Tage zu spät kam. Das Beste daran war noch, ich hatte es MONATE zuvor vorbestellt, ein Freund von mir hatte es wenige Wochen vor Release auch bei Amazon bestellt und bekam es am Erscheinungstag mit DHL geliefert. Schon da hatte ich mich bei Amazon über dieses Vorgehen beschwert. Nun kam ich am Samstag nach der Arbeit nach Hause und es lag bereits ein DHL Paket auf dem Tisch. Es war wie erwartet das Headset, die Post war bei uns schon durch aber ein Uncharted 3 Brief war leider nicht dabei. Ich also sofort ne Mail an Amazon geschickt, alles sachlich geschildert, aber schon erwähnt, dass ich sauer bin und nix mehr vorbestelle, da es schon das zweite Mal vorgekommen ist. Es sei angemerkt, Uncharted 3 gab es bereits am Freitag bei uns im Media Markt. Bevor ich eine Antwort vom Amazon bekam, kam es aber noch besser. Ein Nachbar von unserer Strasse schellte bei mir mit nem aufgerissenem Umschlag von Amazon in der Hand und meinte, er hat den ne Strasse weiter im Wald gefunden und wollte den bei mir abgeben, falls ich drauf warte und so wenigstens Bescheid weiß, was passiert ist. Es war natürlich der Brief wo ursprünglich Uncharted drin war. Naja ich mich erneut an Amazon gewandt, mir wurde auch eine kostenlose Ersatzlieferung versprochen. Jetzt soll diese erst übermorgen verschickt werden, so dass ich dann Uncharted quasi 1 Woche nach Release in den Händen halten würde. Daraufhin habe ich mich wieder an Amazon gewandt, dass ich mir das Spiel dafür lieber heute im Laden hole und wie es jetzt mit dem Rückversand des Spiels aussieht, da es sich ja um ein Bundleangebot mit Headset handelte. Die Antwort von Amazon ist, dass ich das Headset dann auch zurückschicken muss und ich zudem wohl auch noch den Rückversand bezahlen darf!!! Zusammengefasst: Tolles Angebot vorbestellt, Spiel nicht pünktlich zum Release erhalten, obwohl ich nix dazu kann, darf ich das Angebot nicht nutzen und muss noch Geld für den Rückversand ausgeben! DANKE AN AMAZON FÜR NICHTS!!! Ich bestell dort NIE wieder ein Spiel vor, egal wie toll das Angebot ist...
  11. Hab mich gerade angemeldet und so beide Gutschriften bekommen. Mein Startguthaben beträgt jetzt 12,-€ statt 7,-€. Also vielen Dank!
  12. Hey Lairyn interessante Empfehlung, wollte das mal ausprobieren und mich da registrieren. Die haben ja auch eine "Freundschaftswerbung", da hast du was von und ich so wie ich das verstehe. Willst du mich da anwerben?
  13. Also ich hab das Spiel jetzt seit Weihnachten und mir gefällt es unglaublich gut. Komm oft nur schwer davon weg, immer wieder neue Mails mit neuen Fotoaufträgen und immer wieder denk ich "Komm das Foto noch dann machst du die Playsi aus". Also zu deinen Fragen: - Großer Umfang: Hängt jetzt davon ab, was du dir darunter vorstellst, du hast feste Gebiete in denen du dich bewegen kannst. Fängt mit einem an, nach ein paar Aufträgen das nächste und so weiter, weiß nicht genau wieviele Tiere es gibt, aber viele muss man erst genauer suchen und bis zur jeweiligen Mail für das Foto warten. Man muss auch alle Tiere im Spiel finden um eine Enzyklopädie anzulegen. Die Abwechslung entsteht für mich durch die diversen Aufträge, das heißt mal ein Tier vom Baum aus fotografieren oder ein Nilpferd beim gähnen, halt ein spezielles Foto, nicht nur einfach das Tier an sich. Interessant sind auch Aufträge wo du z.B. neue Ausrüstung bekommst und damit nicht nur Fotos machen musst. - Open World: Also das bezeichne ich nicht als Open World, feste Gebiete mit klaren Grenzen, nächstes Gebiet erst verfübar wenn du die entsprechende Mail dazu bekommst. Du kannst die Gebiete dann aber so oft bereisen wie du willst. - Das Fahrzeug kannst du zu Beginn noch nicht selbst steuern, dein Guide zeigt dir erstmal das Gebiet, später deine Assisstentin, danach darfst du dann selbst steuern. - Mir gefällt die Atmosphäre sehr gut, man merkt wenn es dunkler wird und die Sonne untergeht, kriegst später auch Aufträge für Fotos im Sonnenuntergang, man hört die Vögel zwitschern, die Tiere machen Geräusche, der Wind pfeift etc. Die Tiere ziehen umher, sind an verschiedenen Tagen in verschieden Teilen des Gebietes. Die Gebiete sind halt wie in Afrika, viel Steppe, mal ein Sumpf, kleine Wasserlöcher für die Tiere, kleinere Felsformationen, mal sehen was noch kommt. Du kannst auf kleinere Bäume klettern, hab auch eine Masai getroffen vor kurzem. Was ich noch erwähnenswert finde ist, dass sämtliche Personen im Spiel nicht zu hören sind, man muss also Untertitel lesen, fand ich nur am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig. Also keine Sprachausgabe, weder englisch, deutsch oder sonstwas, nur Geräusche im Spiel. Die Preise für das Spiel sind normal, wenn du es dir kaufst und du Wert auf Trophäen legst, guck nach der US Version, Das Cover hat den farbigen Schriftzug "Afrika", es gibt dann noch die Japan Version und die Asia Version glaub ich. Auf einem steht Afrika in weiß und auf dem anderen Hakuna Matata, die beiden habe keine Trophäen Unterstützung soweit ich weiß. Ich hab meins von ebay.com für ca. 33€ inkl. Versand, war ne Gebraucht Version in Top Zustand. Man muss etwas Glück haben es so zu finden, das Spiel hat hier halt nur ne kleine Lobby, weil es hier nie erschienen ist und das Spielprinzip hier auch nicht so gut ankommt denke ich.
  14. Bei mir ging es mit Uncharted2. Wollte die Standard Version für 10,-€, die hatten sie aber nicht mehr da. Da hat der Verkäufer mir die Collector's Edition für 20,-€ angeboten.
  15. Stimm ich dir zu. Gebrauchte würde ich da auch nicht kaufen, da findet man im Netz eindeutig bessere Angebote, Gebrauchte verkaufen würde ich da glaub ich auch nicht, deren Angebote sind auch mager, was ich so gehört hab. Manche Aktionen allerdings sind echt klasse: Als Uncharted 2 raus kam, gab es das Angebot, gib 2 Spiele in Zahlung und zahl 10€. Hab Heavenly Sword von mir genommen und bei Saturn, Ratchet & Clank für 10€ gekauft. Mit beidem ab zu GameStop und Uncharted 2 Collectors Edition für 20€ bekommen (normale Version war nicht mehr da, die hätte 10€ gekostet).
  16. Gestern mal nachgesehen, RE1 kostet mit Steuern 10$ irgendwas. Preis ist okay, werde dann mal meine kreditkarte rauskramen müssen Kann mir einer sagen wie das mit der Steuerung läuft? Bei der PS1 gab es doch noch nicht die Sticks und man hat mit dem Analog Kreuz gesteuert. Wurde das beibehalten?
  17. Ernsthaft? Da werde ich gleich mal nachsehen. Vielen Dank
  18. RE war schon einmalig, da gebe ich dir recht. Ich würde es mir auch nochmal holen wenn sie es z.B. im PSN zum Download rausbringen würden. Da passte einfach alles, die Story, Steuerung, Kameras, und erst die Musik. Toll, jetzt hast du mich heiß gemacht das Spiel wieder zocken zu wollen Bin damals noch zur Schule gegangen und ich erinnere mich als ich es neu hatte, bin ich um 5 Uhr statt 7 Uhr vor der Schule aufgestanden weil ich es zocken wollte. Das habe ich bei keinem anderen Spiel erlebt...
  19. Hast du Dead Space denn schon gespielt oder nur die Demo? Ich fand die Demo damals auch öde und hab mich erst vor paar Monaten an das Spiel gesetzt als ich hier gelesen hab, dass es gruselig sein soll. Und was soll ich sagen? Ich fand es richtig geil. Du sagst es ist für dich nur Splatter. Wieso? Weil du Körperteile abschiessen kannst? Was war bei RE1 mit der Pumpgun auf den Kopf? Kein Splatter? Und die Shock Momente hatte ich in Dead Space definitv, selbst als ich es durch hatte und nochmal auf Unmöglich gezockt hab. Du hörst irgendwelche Schreie aber kein Gegner kommt, die Viecher fallen plötzlich aus Lüftungsschächten von der Decke auf dich ein, das Licht geht aus oder flackert, manche Gegner sind langsam, andere sprinten auf dich zu, dass dein Adrenalin hoch schiesst weil du so überrascht bist und ihn nur noch schnell plattmachen willst. Und die Story ist auch geil. Wenn man natürlich gar nicht auf Weltraum-Science-Fiction-Kram steht ist es natürlich nix für einen. Freu mich auf jeden Fall tierisch auf den 2.Teil. Aber ich gebe dir auch recht, es gibt zu wenig solcher Spiele... RE5 hab ich am WE mit nem Kumpel das erste Mal gezockt. Leider hat es mich schon fast gelangweilt und von Horror kann man da in keinster Weise sprechen.
  20. Da sind meiner Meinung nach auch die besten Leitfäden für die Trophäen. Dort findest du jedes Spiel alphabetisch sortiert und jede Trophäe genau beschrieben. Gibt es hier sowas überhaupt?
  21. Bin auch gerade auf unmöglich dabei. Meine Tipps: - vorrangig mit dem Plasmacutter kämpfen - immer Stase nutzen, da die Gegner oft sauschnell auf einen zu stürmen - wenn man cheaten möchte, die Credit Cheats für den Unmöglich Durchgang aufsparen (funktionieren ja nur einmal) und mit dem Stase Cheat immer wieder Stase auffüllen - wenn nur ein Necro angreift, immer wieder stasen und draufhauen, spart Muni - Plasmacutter und RIG (Hitpoints) aufwerten - sobald möglich den nächsten Suit holen (mehr Armor) - wenn möglich Gegner stasen und abhauen, man muß nicht jeden Gegner töten EDIT: Bin jetzt bei Level 11, hab das Schlimmst glaub ich hinter mir. (diesen Raum wo, ca. 10 unterschiedliche Viecher auf einmal kommen)
  22. Hey hey nicht aufgeben. Hab die Stelle nach einigen Versuchen und damit verbundenen Wutausbrüchen auch geschafft. Die Kometen fliegen immer anders. Irgendwann hast du das Glück, dass sie so kommen dass du viele in der Mitte bekommst und die gut abschießen kannst. Mir fehlt jetzt noch die Trophäe beim Slug Boss und die auf Unmöglich.
  23. Du musst die beiden großen Blöcke wo sich vorne die Spitze dreht erst mit Stase verlangsamen und mit Kinese in die Mitte schieben. Zwischendurch kommen noch Viecher. Flammenwerfer ist vor allem sinnlos wenn die Luft weg ist Stand da einmal vor nem Vieh und da kam nix raus
  24. Alles in einer Szene? Also du frei vorm Tor an die Latte, dann den Abpraller an den Pfosten, dann den neuen Abpraller an den anderen Pfosten? Wenn ja, dann hättest du das mit der Videofunktion speichern sollen, ich könnt nicht mehr vor lachen
  25. Man kann glaub ich nicht jedes Savegame kopieren, hängt vom Spiel ab. Bei Need for Speed Pro Street weiß ich das es nicht geht, bei meinen anderen Spielständen ging es.
×
×
  • Create New...