Jump to content

biohazardfan

Members
  • Posts

    710
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by biohazardfan

  1. Da ich im Moment noch mit Days Gone beschäftigt bin, hab

    Ich noch nicht reingespielt.

    Aber ich bedanke mich auch bei Zockerfreak, für die Eindrücke. :)

     

    Allerdings, bereue ich schon wieder, es zum Ausgabe Preis gekauft zu haben.

    Das Game bekommt man in ein paar Wochen bestimmt schon ziemlich günstig. :zwinker:

  2. Leider kam mein Amazon Exemplar erst gestern Nachmittag um 15.30 Uhr an.

    Daher konnte ich nur noch knapp 4 Std. Spielen, bevor ich in die Nachtschicht musste.

     

    Allerdings gefällt mir das Spiel sehr gut.

    Es hat eine tolle Endzeit Atmosphäre, und Grafisch (zocke auf der Pro) ist es erste Sahne.

    Wetter Effekte usw. Sind 1a ausgearbeitet wurden.

    Die Steuerung geht mir persönlich gut von der Hand.

    Das Menü ist etwas umständlich aufgebaut, aber habe mich schon eingewöhnt.

    Ich hatte auch keine Probleme mit dem Menü in RDR2 damals.

     

    Die Steuerung vom Bike ist allerdings wirklich ein wenig schwammig & gerade beim schneller fahren, etwas ungenau.

    Das könnte eventl. Noch den 1 oder anderen Frust Moment bedeuten.

     

    Story entfaltet sich ziemlich langsam, aber das bin ich von Open World Games gewohnt.

     

    Allerdings macht das Erkunden der Welt wirklich (mir zumindest) wieder riesigen Spaß.

    Man kann vieles entdecken, und es werden wieder viele kleine Geschichten erzählt, was wohl Alles im Anfangsstadium des Seuchenausbruchs passiert ist.

    Sowas gefiel mir schon bei "The Last of Us" sehr gut.

     

    Was mir auch gut gefällt, das man wirklich die Freaker, auf menschliche Feinde und deren Lager hetzen kann.

    Sich dann im Gebüsch versteckt, und zu sehen kann, wie die Infizierten die Arbeit erledigen.

     

    Die Missionen sind bis jetzt ok, halt das typische OW Desgin.

    Allerdings bis jetzt noch nicht so das Gelbe vom Ei.

     

    Habe auf Normal Stufe begonnen, und es ist bis jetzt wirklich wenig herausfordernd.

    Wenn man seine Schritte richtig plant, dann klappt es ohne Probleme.

    Allerdings ist man außerhalb des Lagers, nie wirklich sicher.

    Plünderer, Psychos, Freaker, Wilde Tiere.

    Alle wollen dir ans Leder.

    Aber das ist auch ein Pluspunkt, gerade für die dunkle Stimmung in dieser Post Apokalyptischen Welt!

     

    Die niedrigen Wertungen einiger Tester, kann ich bis jetzt auch nicht so ganz verstehen, aber ich habe auch erst einen Bruchteil vom Spiel mitbekommen.

    Mal sehen wie es nach 20 Std. & mehr aussieht.

     

    Days Gone ist jedenfalls keine Enttäuschung bis jetzt für mich.

    Ein "The Last of Us" oder "God of War 2018" habe ich allerdings auch nicht erwartet. :zwinker:

  3. seit heute mitternacht Days Gone auf der PS4 Pro.

     

    leute, vergesst die ganzen test. die hatten noch nicht den neuen patch 1.04.

    es ist einfach nur erste sahne und so ähnlich wie TLOU, einfach nur geil, geil und geil. die grafik ist der burner.

    Kann ich dir nur beipflichten spider2000!!!

    Hab jetzt knapp 4 Std. gespielt, und es ist einfach nur gut.

    Hatte auch keine Probleme (spiele allerdings auf einer Pro), weder Abstürze, oder sonstiges.

     

    Allerdings soll es ja auf der normalen PS4 nicht so toll laufen. Und das ist schon ein ziemlicher Minuspunkt, für ein Exklusiv Titel.

    Da sollten die Bends aber schnellstens nachbessern. :zwinker:

  4. Schön wäre es wenn es so wäre,aber wenn man erst am Erscheinungsdatum losschickt kann es ja nicht an diesem da sein.

     

    Ne Danke,aber dann bekommt mein Geld lieber ein kleiner Händler,der sich noch Mühe gibt.

    Klar, wenn du es überpünktlich haben willst, würde ich auch einen kleinen Händler empfehlen.

    Hätte ich auch gemacht, aber bei Amazon bekommt man ja ein gratis Steelbook dazu.

    Dazu ist der Preis nochmal um 10€ von 69,99€ auf 59,99€ gesenkt wurden.

     

    Und habe seit 20.00 Uhr ne Versandbestätigung von Amazon, dann ist es Freitag da.

    Special Edition von gameware.at kommt morgen.

  5. habe mir jetzt Left Alive (PC Version) für 22 euro gekauft.

     

    da das spiel mit den neuen update 1.03 stark verbessert wurde, gebe ich das spiel jetzt eine chance.

    hoffe nur, das es dennoch kein reinfall ist.

     

    ich lasse mich mal überraschen.

    Ich bleibe da standhaft, erst für unter 20€ kaufe ich es.

    Und in den nächsten 4-8 Wochen sollte es unter 20€ rutschen :)

  6. @Algera

     

    Amazon ist leider sehr unzuverlässig geworden, mittlerweile schicken die die Spiele erst am Release Tag oder sogar danach los.

     

    Warte immer noch auf Trüberbrook,was wohl bei DHL festhängt,aber die Krönung Amazon meinte wohl ich soll mich mit DHL verständigen :facepalm:

     

    War jetzt meine letzte Bestellung in Sachen Games bei dem Laden,das sind die Bestellungen aus Österreich ja schneller da :facepalm:

     

     

    Wenn du also warten kannst, ist Amazon die perfekte Adresse :ok:

    Ja, Amazon hält sich strikt an den Release. Schickt daher auch so los, das es erst am Release Tag eintrifft.

     

    Hab mir die Standard inkl. Steelbook auch bei amazon.de vorbestellt, und es steht zumindest schon "Versand in Kürze" da. :trollface:

  7. Ich muss dieses mal wohl bis Freitag Samstag warten, da ich es bei amazon.de vorbestellt habe.

    1 mal wegen dem exklusiven gratis Steelbook, und dank Gutschein zahle ich nur 39€! :)

     

    Meine Special Edition von gameware bleibt Sealed in der Vitrine. Daher ist es mir hier egal, ob Sie früher oder später kommt. :trollface:

  8. Ich konnte mir gestern mal das Artbook aus dem Media Kit genauer ansehen.

    Und da sind beeindruckende Artworks zur Welt von Days Gone zu sehen.

    Also um eine geniale Endzeit Atmosphäre, brauchen wir uns wohl keine Sorgen machen.

     

    Die glücklichen Media Kit Empfänger (Presse, große Youtuber, usw.) Dürfen ja schon fleißig DG zocken. :zwinker:

  9. Die Grafik ist in meinen Augen aber ein schlechter Witz. Finde ich sehr schade das man darauf so wenig Wert gelegt hat.

     

    Macht auf jeden Fall Laune für zwischendurch. Von meinen Bonuswaffen habe ich wohl mal nix, da diese sich im Store noch nicht runter laden lassen.:naughty:

    Also ein Koop Shooter für zwischendurch, daher auch der niedrige Preis.

    Danke für die Eindrücke, ich verzichte aber bei dem Spiel.

  10. Richtig stark! :good::good:

    Danke dir für das Foto und die ausführliche Beschreibung.

    Mehr als du kann man wohl kaum Fan sein des Spiels :smileD:

    Fehlt dir eigentlich nur noch diese Collector's Edition mit dem RPD-Miniaturgebäude :naughty:

    Das Mini Gebäude war bei Teil 7! :zwinker:

    In der RE2 CE ist die Leon S. Kennedy Figur dabei.

    Habe ich auch hier stehen, allerdings auch Factory Sealed.

    Allein wegen der RPD Schlüssel, musste ich es haben.

     

    Danke für die Komplimente, ja Spiele die mir gut gefallen, hab ich in verschiedenen Ausführungen.... alleine Tlou oder die verschiedenen Uncharted Teile. :trollface:

  11. Sorry für den Doppelpost, aber wie von Buzz1991 gewünscht, 1 Foto zu meinen verschiedenen "Resident Evil 2 Remake" Editions.

     

    Beschreibung von oben Links bis unten Rechts.

    1. Resident Evil 2 Pix'n Love Limited Edition PAL EU

    2. Resident Evil 2 Hologramm Cover Edition PAL EU

    3. 2x Biohazard 2 Limited Edition *Taiwan Exklusiv* NTSC ASIA

    4. Biohazard 2 Z Edition mit Preorder Geo-Store Biohazard 2 Steelbook NTSC J.

    5. Biohazard 2 D Edition mit Preorder Geo-Store Biohazard 2 Steelbook NTSC J.

    Alle Factory Sealed!

  12. Ich freue mich auf Days Gone.

    Ich weiß was ich bekomme, ein Action Survival Game mit einem coolen Openworld Setting.

     

    Und Zombies/Infizierte gehen bei mir immer, wenn gut gemacht.

    Vorallem, es ist ein reines Singleplayer Game, und das ist die Hauptsache.

    Bin froh, daß Sony uns damit weiterhin beglückt.

  13. Ich muss ehrlich gestehen das ich es noch nicht geschafft habe Code: Veronica durchzuspielen :facepalm:

     

    Kann es sein das es einer der schwersten Teile der Resident Evil Games ist? Habs damals auf der Dreamcast bis zu dem Punkt geschafft, wo ich mit Chris in der Arktis ankomme. Beim letzten anspielen auf der PS3 bin ich glaube als am Tyrant im Flugzeug gescheitert.

    Vielleicht habt ihr paar generelle Tips für mich :ok:

    Code Veronica gehört wohl neben Teil 1, zu den anspruchsvolleren BIOHAZARD Episoden.

    Was Rätsel & Gegner betrifft. Dazu kommt die Länge.

     

    Der Tyrant im Flugzeug, einfach die 3 grünen B.O.W. Granaten auf ihn feuern, dann noch 2-3 Säure Granaten, & sobald er am Bein blutet & humpelt, das Katapult betätigen, und der Kerl ist Geschichte. :zwinker:

     

    Wenn du es mit Chris, bis zur Arktis geschafft hast, warst du eigentlich schon bald am Ende.

    Aber ab da, passieren noch einige Highlights.

  14. 2x Days Gone vorbestellt.

    1x die Special Edition als PEGI Version, für die Vitrine.

    1x die normale Version zum Spielen, samt Preorder Steelbook über Amazon.

     

    1x die Resident Evil 2 Remake Version mit Hologramm Cover, über gamesonly bestellt.

    Gab es dort NEU für 39,99€ im Sale. :smileD:

     

    Und die "The Legend of Heroes" Trails of Cold Steel Decisive*Edition gekauft & "The Legend of Heroes" Trails of Cold Steel II Decisive*Edition vorbestellt.

    Beides über den Marvelous Europe Online Store!

×
×
  • Create New...