Jump to content

Naked Snake

Members
  • Content Count

    1721
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

21 Excellent

3 Followers

About Naked Snake

  • Rank
    Profizocker
  • Birthday 11/13/1988

Gamer's Life

  • PSN-ID
    Noob_Fighter

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Umstellung war offensichtlich der letzte Dolchstoß. Gut umgesetzt lässt ein Wechsel der Foren-Software nicht von heute auf morgen ein Forum aussterben. Viel Spaß´bei den Selbstgesprächen. Man bekommt hier ja teilweise nicht mal mehr eine Antwort auf Fragen, was verständlich ist, wenn es keine aktiven User mehr gibt. So was lockt dann auch keine neuen User an. Die Beteiligung am Forum ging schon vor Jahren zurück, aber seit der neuen Software gab es einen klaren Schnitt. Ich persönlich komme damit klar, weil ich die Software von anderen Foren kenne, aber wirklich gut angepasst ist sie hier eben nicht. Die Usability leidet hier recht stark. Wieso nutze ich bspw. das dunkle Theme, muss aber beim Antworten mit schlecht leserlicher hellgrauer Schrift auf weißem Grund tippen? Beim bearbeiten eines Posting ist dann wieder alles wie es sein soll. So was sind Kleinigkeiten, die keine Wochen oder Monate dauern dürften, um behoben zu werden. Man hat es ja auch nach Jahren nicht mal hinbekommen, dass der Forums-Link im Header beim runterscrollen auf der Startseite implementiert wird/bleibt. Klar, ich habe jetzt rechts Direkt-Verlinkungen zu einzelnen Thread, um aber den Hauptlink ins Forum zu nutzen muss man jedes mal wieder bis ganz nach oben scrollen. Diese Sache wäre in wenigen Minuten zu beheben und es wurde sich damals schon drüber beschwert. Passiert ist nix.
  2. Bisher scheint in dieser Richtung auch absolut nix passiert zu sein. Das Forum ist doch echt eine Wüste geworden. Wenn ich hier noch1-2mal im Monat reinschaue ist das viel und dann sind trotzdem immer die selben Threads oben, wo die selben 5-6 User drin gepostet haben. Paradebeispiel für die Einäscherung einer Community.
  3. Das ist schwierig zu sagen, waren einige Kleinigkeiten. Mir fällt jetzt spontan nur noch die Fusion mit den Potaras ein, wo es hieß, dass diese permanent ist und dann gab es eine dieser typischen "ich erzähle jetzt mal längere Storyelemente in 2-3 kurzen Texttafeln"-Momente und da hieß es dann, dass sich Goku und Vegeta in Boo wieder getrennt haben. Das ergibt so im Spiel natürlich keinen Sinn. Ich weiß, ist nur eine Kleinigkeit, aber solche Schnitzer gab es mehrmals. Auch diverse Charakterentwicklungen waren nicht wirklich nachvollziehbar, weil das im Spiel natürlich alles sehr verkürzt dargestellt wurde.
  4. Man sollte auch noch erwähnen, dass die Kämpfe teilweise extrem unübersichtlich werden, wenn auf beiden Seiten mehrere Kämpfer stehen. Vor lauter Energieattacken sieht man teilweise nix mehr. Ist man in Boden nähe und Dreck fliegt zusätzlich rum, dann kann man nur noch blind kämpfen. Was mir auch mehrfach aufgefallen ist, dass gewisse Dinge übersprungen wurden und man so der Story nicht immer 100%ig folgen kann, sofern man sie nicht kennt.
  5. Wichtig wäre, dass man die Touchpad-Features auf die unteren Knöpfe legen kann. Es ist jedes mal so umständlich, wenn man umgreifen muss, weil irgendeine Aktion fest aufs Touchpad gelegt wurde.
  6. Kann mir das mal jemand für einen Laien erklären? Also die Sache mit den Teraflops? Kommt für mich immer wie reines Zahlengewichse rüber, ohne Substanz und haben Unterschiede von 3-4 Teraflops wirklich so große Auswirkungen? Meines Erachtens macht die Leistung allein noch keine gute Grafik, das hängt doch auch mit dem Zusammenspiel aller Komponenten zusammen. Die Entwicklung der Spiele ist auch nicht zu verachten. Meiner Meinung nach wird es eh eine Herausforderung 4K mit stabilen 60hz zu liefern. Egal ob 8 oder 12 Teraflops. Nicht umsonst setzt man demnächst eher auf FreeSynch/VRR.
  7. Also eine Weihnachtsmütze gibt es schon ungefähr seit 3 Wochen. Hatte die jedenfalls schon sehr lange. Ist also kein neuer Inhalt. Keine Ahnung, ob es jetzt zu Weihnachten noch anderes Zeugs gab. Das beeinflusst nur die Kämpfe. Also Gegner halten mehr aus und du stirbst schneller. Andere Unterschiede wären mir nicht bekannt.
  8. Einen Leeresturz hatte ich auch noch nicht, aber dann gibt es tatsächlich zwei verschiedene Arten. Die, die ein Game Over sind und die, die nur einen Krater hinterlassen. Ich habe in der Fuge aber auch noch keine verlorene Pakete gefunden, obwohl es die da geben soll, dafür die Seelen anderer Spieler. Wenn man diese berührt, dann steigert man die Verbindung mit denen. Was das letztendlich bedeutet? Keine Ahnung. Vermutlich nur so eine Art Strangverträg Light.
  9. Damit wurde das Ende eingeläutet und mit Pakete ausliefern ist nicht mehr viel. Geht jetzt geradlinig bis zum Abspann weiter.
  10. Die verschießt der Granatwerfer.
  11. Wenn die Mules per Truck ankommen nützt die Bola wenig, da erst mal alle aussteigen müssen. Eine Betäubungsgrante schaltet noch alle im Fahrzeug aus. Die Eisgranaten sind übringens auch ganz witzig^^
  12. Warst du denn schon Vorort? Meines Wissen werden die GDs markiert bzw. sind die GDs getöter Mules Orange. Ob die Leichen tatsächlich markiert werden, weiß ich nicht. Könnte sein, dass es die dir lediglich mit Hilfe des Pings anzeigt. Feseln und anschließend treten ist meiner Meinung nach nur eine Notlösung. Die befreien sich nicht nur gegenseitig wieder, die bleiben auch bei weitem nicht lang genug K.O., um ein Lager zu räumen. Die Nicht-tödlichen Waffen wirken da Wunder. Da ich grad noch auf Platin spiele, gehe ich immer mit Gewehr, Schrotflinte und Granatwerfer rein in ein Mule-Gebiet. Töten würde ich allerdings keinen, war bei mir auch nie nötig.
  13. Theoretisch hast du recht, aber du kommst nicht ohne weiteres über die Berge ohne ALLE Bunker dort oben bereits ins Netzwerk geholt zu haben. Außerdem muss man Seilrutschen auch erst mal bauen (können). Wenn er den Weg eh geht, um Seilrutschen zu bauen, dann kann er die Mission auch gleich machen. Die Gedanken habe ich mir nie gemacht. Bin einfach los gestiefelt und fertig war die Laube. Da habe ich nie vorher geschaut, ob ich Waffen o.ä. brauche. Meist bin ich eh ohne los und es ging auch so. Die Mission, die du vor dir hast, ist doch recht simpel und mit dem Moped gut zu machen. Feindesgebiet einfach am Rand umfahren. Wenn du Mules tötest, dann musst du die Körper zum Verbrennungsofen schaffen. Jetzt mal abgesehen davon, dass dir das direkt zu Spielbeginn beigebracht wird mit einer entsprechenden Mission, zeigt es dir das als Tipp auch im Ladebildschirm an und in den Mails dürfte das auch stehen. Irgendwie erschreckend, dass du das Spiel schon so lange spielst und es nicht wusstest. Ich war mir Anfangs zwar auch unschlüssig, aber Kojima zieht so was durch und ein Leeresturz ist wohl meist ein Game Over. Soll aber auch Situationen geben, wo nur ein Krater entsteht. Ich habe es absichtlich aber eben nicht probiert jemanden zu töten^^ Jedenfalls passiert genau das, was ja eben die Story des Spiels ist und den Leeresturz kannst du nur verhindern, wenn du wie gesagt die Körper hinterher in den Ofen schiebst oder die GDs, die durch die Toten kommen, vernichtest. Wird dir aber auch alles Ingame immer als Hinweis angezeigt. Dir bleibt also nix anderes übrig als einen alten Save zu laden. Eigentlich unnötig. Bandbreite hat man genug. Man muss ja nicht zwingend ein flächendeckendes Netzwerk an Seilrutschen aufbauen, aber bei mir ist zu 80% alles verbunden, teilweise über mehrere alternative Wege und ich habe immer noch Bandbreite übrig.
  14. Er schickt dir jedes mal eine E-Mail hinterher, dann weißt du, wo es den nächsten Auftrag für ihn gibt. Aber sei gewarnt, eine Lieferung ist der absolute Hass^^
  15. Verrückt. Muss ich morgen mal probieren. Dass ich da selber nicht drauf gekommen bin verwundert mich. Nebenbei gefragt, konnte schon jemand an seinem Geburtstag spielen? Hab letztens zwei Überaschung erlebt, aber mindestens eine gab es noch, die nicht passiert ist.
×
×
  • Create New...