Jump to content

TGameR

Members
  • Content Count

    3036
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

TGameR last won the day on February 19

TGameR had the most liked content!

Community Reputation

303 Excellent

About TGameR

  • Rank
    Story-Fanatiker
  • Birthday 01/25/1993

Personal Information

  • Wohnort
    Berlin
  • Interessen
    Acting, Singen, Videos wie z.B. Trailer kreieren, Filmen

Gamer's Life

  • PSN-ID
    crazymusic

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ja, ich glaube 6 bisher (nach 3 Stunden), du? Hehe, jap, ich weiß, welche du meinst xD Die Schatten haben sie als Stilmittel richtig toll hinbekommen. @spider2000 Oha, jaa, das wäre der Wahnsinn - auf so einem Screen Das Spiel könnte man glaube ich zudem richtig klasse in VR machen, aber wäre sicher mit sehr viel Aufwand und Anpassungen verbunden. Obwohl VR denke ich nix für mich ist (auch wenn ich es noch nie ausgetestet hab) - optional in 1st Person fände ich trzd spannend.
  2. Drücken euch die Daumen Mr-Croft wartet glaube ich auch noch auf seine Edition. Hoffe, dass ihr es morgen alle habt .... und dann wird ge"Jill"t, aber so richtig ! 😉 #Resi3 hype
  3. Empfinde das ganz genau so, für mich wirkt es auch immer noch sehr bedrohlich und gerade die Stelle, die du beschreibst - den ganzen Abschnitt - fand ich unglaublich spannend. Ich muss zudem mal ein großes Kompliment ans Gegnerdesign aussprechen. Ich hab Resi 2 nicht bis Ende und gespielt und kann daher schwer den Vergleich ziehen, aber was ich hier allein in den ersten knapp 3 Stunden gesehen hab, finde ich einfach großartig. @spider2000 Danke, spiele nachher dann auch noch bissle weiter Und wegen deinem Zitat (Mini-Spoiler zu Nemesis): ,,was er da fallen gelassen hat, kein plan" Das hab ich auch gesehen - konnte man das aufheben? Bin da schnell weiter. Ich glaube nicht, sah aber cool aus. Wahrscheinlich etwas von seiner Ausrüstung / Klamotte.
  4. Also ich spiele es auch auf "Normal" und habe nach bisher 3 Stunden keinen Munitionsmangel - hab aber soweit alles Mögliche eingesammelt oder etwas in der Kiste verstaut. Bin bislang 1x gestorben und wurde noch nicht nach "Assistiert" (Leicht) gefragt. Durch 4-maliges Spielen der Demo (obwohl ja ein paar Abweichungen sind) hab ich jedoch ein bisschen Übung Resi 2 war für mich gefühlt schwerer (und das auf Leicht!), es ist dennoch angenehm knackig. Beschwere mich also nicht - es ist klasse , so wie`s ist.
  5. Hehe, nice. Ja, mit Louisiana hab ich gelesen, aber Teil 7 leider nicht gespielt @Banane Danke dir 😃 Aber hast du denn alles geöffnet? In 4 Stunden wahrscheinlich nicht. 😉 @Mr-Croft @X-Station Ich drücke euch fest die Daumen, dass du ihr es auch noch heute bekommt. Ist das erste Mal, dass ich ein Spiel zum Release digital geholt habe (sonst bevorzuge ich eigentlich immer Retail). PS: meine Likes sind für heute leider schon ausverkauft xD
  6. Es gibt ein paar Sätze, die qualitativ schwächeln - ja, dazu gehören leider gerade auch die ersten beiden Sätze von Jill im Spiel (zudem leicht zu leise). Aber es gibt Passagen, die richtig gut sind - so z.B. die erste Unterhaltung mit Carlos (noch vor dem Beginn der Demo) - die kommt auch im Deutschen super und das wirkt sehr angebunden!
  7. Ich hab jetzt knapp 2 Stunden auf der Uhr und bin noch voll am Anfang, lasse mir total viel Zeit #enjoy 100% Bisher 5 Figuren gefunden, mindestens. Waren 1-2 genau wie in der Demo, andere woanders oder gar nicht da. Mann, ist das Spiel geil ! Leute - wenn ihr die Möglichkeit habt, dann spielt es mit dem Original Jill-Outfit. Das ist so ein Atmosphäre-Bonus. Und die deutsche Synchro von Carlos passt mit dem Original Haarschnitt sogar noch besser, als ich gedacht hätte. Es klingt etwas komisch, aber er erinnert mich dadurch etwas an den aus "Alone in the Dark - Inferno" (Edward Carnby) - der hatte einen ähnlichen Look. Und den fand ich so super damals, also ich war ein ziemlicher Fan von dem Spiel - ohne das damit vergleichen zu wollen 😉 Und ich bin kein Fan von der Vibrationsfunktion des Dual Shock 4´s, aber gerade für den Prolog lohnt sich das und ist intensiv. Der ganze Anfang auch einfach, puh. Nice! Ja, Fotos kann man super machen, weil soweit auch keinerlei Bildanzeigen an den Seiten kleben. Sowas von stimmungsvoll sieht das alles aus, die Movements usw. Mit dem Messer Feinde am Zaun anzugreifen klappte bei mir ab und zu, beispielsweise ... ... wo der Hund war (links) oder ein angelehnter Zombie rechts (vom Feuer aus gesehen, Demo-Abschnitt) Allen ganz viel Spaß, sobald ihr es spielen könnt
  8. Ja, haut Screenshots raus *lol* Aber Fotomodus gibt es gar nicht, oder? Schade eigentlich. Solche Details mit Wasser usw. sind klasse - ich fand die Demo schon optisch ne Wucht
  9. Ich glaube, zuerst auf Deutsch und danach die Durchgänge auf Englisch und Französisch.
  10. Mach erstmal ganz in Ruhe Resi 3 - ich zähle schon die Minuten XD Ich hab aus Versehen in einen Test geguckt (87 % , der Tester fand es sogar noch etwas besser als Resi 2 Remake) und oben unter einem Foto nahe der Headline war ein klitzekleiner Mini-Spoiler vom Anfang , aber nicht weiter schlimm. Hab die ganze Zeit jetzt schon nix geschaut und nun gaaanz kurz - argh. Ich guck nirgends mehr rein, man muss echt aufpassen :) Da stand sogar, dass man 10-12 Std. für die Hauptstory braucht, wenn man alles erkundet usw. - wenn man "rusht", 6 Stunden. Freu mich sooooooo sehr drauf 😃
  11. Ein weiteres Mal das interaktive The Complex 😉 Ein verstecktes und einige andere Enden entdeckt (auch dank der coolen Skip-Funktion) - obendrauf leicht veränderte Szenen gesehen. Der allererste Durchgang war halt ganz besonders cool und intensiv ❤️ Stehen noch eine Handvoll an Endszenen und paar Alternativ-Entscheidungen aus, aber erst wieder ein bisschen Zeit verstreichen lassen^^ --> #Resi3 hype
  12. Ok danke .... So oder so , schade ist es. TLOU Part II, ein Spiel, wo meine Vorfreude so groß ist / war. Na ja, vielleicht hauen sie mal ne lange Demo raus^^
  13. Agatha Christie - The ABC Murders Knapp über 1 Stunde gespielt, 13 % bisher. 5 € im Store aktuell. Ich muss sagen, es gefällt mir überraschend gut. Dabei war ich äußerst skeptisch. Wer Baphomets Fluch-Fan ist, für den ist es eigentlich ein Muss. Der Comic-Grafikstil hat was, die ganze Art erinnert mich irgendwie an die alten Zeiten. Wie man Dialoge auf verschiedene Art führen und "beeinflussen" kann, finde ich toll gemacht. Einige Rätsel sind sogar besser als gedacht, allgemein ist es trotzdem etwas einfacher gehalten. Klasse, dass man auch hier die Cursor-Empfinglichkeit hochstellen kann - und die Kamera-Drehen-Achse horizontal / vertikal bei den Rätseln umändern kann Aber: keine deutsche Sprachausgabe, sondern nur Untertitel. Ich empfehle hier, unbedingt auf französische Sprachausgabe zu stellen. Die Atmosphäre ist so viel, viel besser - Hercule Poirot ohne den Akzent kann man nicht machen. 😉
×
×
  • Create New...