Jump to content

TGameR

Members
  • Content Count

    3763
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

TGameR last won the day on May 30

TGameR had the most liked content!

Community Reputation

783 Excellent

About TGameR

  • Rank
    Story-Fanatiker
  • Birthday 01/25/1993

Personal Information

  • Wohnort
    Berlin
  • Interessen
    Acting, Singen, Videos wie z.B. Trailer kreieren, Filmen

Gamer's Life

  • PSN-ID
    crazymusic

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Single Status Update

See all updates by TGameR

  1. habe kapitel 3 von Last Stop zu ende gespielt.

    geht richtig stark weiter und es hat zum teil richtig viel tiefe.

    richtig klasse war das mit den vertauschten körper und das auf der arbeit mit den videospiel. besonders wo man sich an der rezeption vorbeischleichen sollte. das sah so lustig aus. klasse.

     

    Nachtrag:

    habe jetzt kapitel 4 zu ende gespielt.

    es geht richtig klasse weiter mit den geschichten und wird immer interessanter. klasse fand ich ja das mit dem klavier spielen.

    1. Show previous comments  1 more
    2. spider2000

      spider2000

      bin gespannt wie der rest noch so ist. kein plan ob ich mir alle enden angucke. ich bin eher einer, der lässt das ende so wie es kommt. halt wie im real life. die anderen enden sehe ich mir dann auch nicht an.

      ja, einige kapitel sind kürzer und einige viel länger. ist aber vollkommen ok, solange die geschichte interessant bleibt.

      mal sehen wann ich es zu ende spiele.

    3. TGameR

      TGameR

      Das stimmt, finde auch nicht wichtig, dass alle länger gehen, solange es überzeugend erzählt wird. Es gibt allerdings eins davon, das ist echt extrem kurz.. aber ist halt so^^ Da war ich ein klein bisschen enttäuscht.

      Um die anderen Enden zu sehen, reicht nur ein 2. Mal vom letzten Speicherpunkt zu starten, sind nur etwa 10 Minuten. Brauchst also nicht das ganze Kapitel erneut spielen;) Also wie du magst. Ich fand es ganz interessant/spannend, weil ich es nicht ganz einfach fand, mich jeweils klar zu entscheiden. Manchmal hätte ich gern so ein Mittelding aus beidem 😅

    4. spider2000

      spider2000

      ok, wenn es extrem kurz ist ein kapitel, das ist dann wirklich richtig schade und enttäuschend. aber solange das nicht bei vielen kapitel ist, ist das vollkommen in ordnung.

      ist schon cool, wenn man alle enden sehen kann und nicht viel spielen muss. aber wie gesagt. solche geschichten lasse ich so auslaufen wie ich entschieden habe. halt wie im real life, da kann ich auch nicht meine entscheidung zurücknehmen. will die geschichte quasi mit allen entscheidung so erleben wie im real life. einmal entschieden, immer entschieden.

      eventuell spiele ich es heute nacht noch zu ende, mal gucken.

       

×
×
  • Create New...