Jump to content

TGameR

Members
  • Posts

    3973
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Everything posted by TGameR

  1. Danke für den Tipp. Das Türkis sieht schon schick aus Falls du dir das Skin-Pack gesichert hast : wenn ich noch kein Konto habe, reicht es sich einfach über das Playstation Konto anzumelden? Oder lieber registrieren und wie verknüpfe ich die Krafton-ID dann? Fand das bei Sonic etwas besser gelöst... da musste man nur einen Newsletter abbonieren, um die Sonic Adventures 2 -Schuhe zu erhalten. Ohne eine Registrierung, auch wenn diese hier sicherlich auch kostenlos ist... @Hiei Super Anspielbericht Klingt schon mal echt cool. Ohne was vorwegzunehmen: wie ist die Story bisher so, gibt die inhaltlich ordentlich was her (bzw gibt es viele Cutscenes oder wird die Geschichte eher während des Gameplays erzählt)?
  2. -> https://www.google.com/search?q=wales+england Wales - England (kurze Clips unter Höhepunkte des Spiels)
  3. Exklusiv bei Magenta TV... hätte z.B. vorhin auch deutlich lieber Senegal geschaut, war das spannendere Spiel. Kannst sonst nur die relevanten Szenen sehen, also Magenta postet diese quasi fast zeitgleich in ihrem Status^^
  4. Habe mir ein Exemplar reserviert, aber ob ich es wirklich am Release hole, entscheide ich an dem Tag, wenn die Reviews da sind. Leichte Skepsis ist zwar da, aber ich sehne mich wieder nach einem 10-15 Std. - Spiel. Und das Gesehene gefällt mir soweit, die dt. Synchro im TV Spot klang auch super. Solange es nicht zu frustig wird, bin ich dabei. God of War Ragnarök muss leider erstmal weichen, ebenso Sonic... Mit beiden hatte ich schon Freude, aber bis ich mit beiden fertig bin, das wird noch dauern (gerade bei GoW)^^ Ich würde gerne einfach was am Stück spielen, was keine 25 -50+ Std. geht. In letzter Zeit hab ich, neben Saints Row und ein paar Indie- Titeln, eher Spiele nochmals durchgespielt (z.B. The Quarry, Uncharted Lost Legacy), die ich schon mal dieses Jahr oder vor Jahren beendet hatte. "The Devil in Me" habe ich bereits da, aber damit warte ich auch, da die Vollversion wohl immer noch viele Bugs hat. Normalerweise hatte ich die Dark Pictures-Spiele direkt an den ersten Tagen zu Release verschlungen. Ja, was soll ich sagen, so ändert sich das mit der Zeit^^
  5. Werde mir das Spiel nicht live anschauen können... Dafür hab ich es selber schon mal... gespielt. Schwierigkeit "Profi" , Playstation 4 Slim Edit: Spiel-Aufnahme von Sonntag; Sané wird beim Spiel verletzungsbedingt auf jeden Fall nicht dabei sein
  6. Habe eben einen Spot zu Gesicht bekommen, wo kurz die deutsche Synchro zu hören war. Klang schon mal richtig klasse, wie ich finde. Habe aber nach ein paar Sekunden die Werbung weggedrückt; möchte mir da nichts groß vorweg nehmen
  7. Ja... Soweit wie ich das mitbekommen hab, auch auf der Pro nicht in 60 fps...hat mich ebenfalls gewundert. Na mal sehen, wie es sich letztlich macht, ich denke es wird ein gutes, aber kein sehr gutes Sonic. Insgeheim hoffe ich, dass es mich umhauen wird Aber ich bleibe da lieber realistisch.🙂
  8. Ja, zum 1. Mal, bis auf die Demo-Versionen, die ich gespielt hatte. Danke dir=) Oh ja, dieser besagte Abschnitt mit den Puppen wurde sehr gelobt, freu mich da echt drauf. Und werd' viel erkunden, gehetzt wird nicht xD Obwohl ich ehrlich gesagt schon auf's DLC hinfiebere. Aber das rennt ja nicht weg😁
  9. Habe noch nicht weit gespielt, bin aber echt froh, dass für mich in Resident Evil Village vieles komplett neu ist. Ich genieße es in 3rd-Person sehr, spielt sich schön flüssig, finde die Animationen größtenteils auch voll gelungen, dafür dass es in First-Person entwickelt wurde. Den Anfang z.B. kannte ich noch gar nicht. Echt geile Atmosphäre, wie alles erstmal ruhig anfängt und sich steigert. Die Story weckt schon mal das Interesse und es macht wieder Spaß, durch Entdecken der Dokumente mehr über die Hintergründe zu erfahren. Mal sehen, wie es weitergeht. Habe kurz auch mal in First-Person gewechselt, finde es persönlich jedoch deutlich angenehmer in 3rd-Person zu spielen und dadurch kommt mMn zusätzliches Resi-Feeling rüber. Einzig schade finde ich, dass es keine Vibration gibt, wenn man z.B. Treppen hochläuft oder durch den Schnee läuft. Der Sound vom Schnee ist so klasse, aber es gibt Controller-technisch meistens nur Reaktionen in den Kämpfen. Etwas schade - weiß nicht, ob der PS5-Controller diesbezüglich da mehr Features bot (?) Denke mal, da ist es etwas intensiver vom Feedback.
  10. Danke, ich werde dann auf jeden Fall berichten. Leider wird es auf der PS4 ja nur in 30 fps laufen und auf PS5 die 60 fps bieten, was bei Sonic gerade in einigen Passagen sicherlich einen großen Unterschied machen wird. Drücke mir die Daumen, dass es gut läuft😁😅 Ich muss es aber einfach spielen, da ich mir ein Sonic in einem Open World-ähnlichen Ansatz mit einem Mix aus klassischen Leveln schon immer sehnlichst gewünscht habe. Sollte ich mir in einem Jahr eine PS5 zulegen, werde ich es definitiv auf PS5 upgraden und nochmal spielen. Kommt eh in meine Sammlung, da müsste es mich schon ordentlich enttäuschen^^ Mich irritiert jetzt etwas, dass in den News bekannt wurde, dass der Skill-Tree quasi bloß Beiwerk sein soll.. Hmm. Möglicherweise wird dadurch einfach der Sammelfaktor angeregt oder sie möchten halt das Gameplay abwechslungsreicher durch Freischalten neuer Moves und Fähigkeiten gestalten. Sicherlich gibt es dann auch Vorteile im Kampf gegen bestimmte Feinde. Ich lasse mich mal überraschen. Ich hoffe, die Level werden angenehm fordernd und das nicht wegen ungenauer Steuerung oder so. Bin wirklich mal gespannt, wie es sich spielen wird.
  11. Gibt gerade noch das vor kurzem für "The Quarry" erschienene Charakter-Outfits Pack mit 50er Jahre -Flair kostenlos (evtl nur noch heute) im Store 😉
  12. Ah ok, danke🙂 Auf diesen einen Ort bin ich sehr gespannt! Dir auch viel Freude beim erneuten Durchspielen in 3rd-Person. Den neuen God of War-Teil habe ich auch vorbestellt...wird bestimmt fett Werde wahrscheinlich erst Sonic Frontiers spielen und knapp eine Woche danach dann GoW.<3
  13. Ich hoffe, die Deluxe Edition kommt auf Disk..🤔 Soll wohl noch gar nicht 100%- ig klar sein, ob die eine Retail rausbringen. Denke aber schon. Manche listen es bereits. Ich vermute aber, es wird wieder die Standard Variante ^^
  14. @vangus Klingt ja bei Asterigos so, als sollte da schnellstbald mal eine Disk-Version her 😉 Hoffentlich kommt in der Richtung was. Titel wird auf jeden Fall im Auge behalten.
  15. @spider2000 Oh ok... Ist demnach also wirklich das Maximum mit der Spielzeit beim DLC ^^ Der Bericht von dir macht schon Lust auf mehr, auch wenn ich gehofft hatte, dass es das DLC zumindest auf 4 bis 5 Stunden bringen kann. Schade^^ Jedenfalls gut geschrieben dein Bericht. Danke! Hab gestern die Disk der Gold Edition abgeholt.. Der Winter's Expansion usw ist aber nur als Downloadcode beigelegt. Werde heute mit Village anfangen und spiele im Anschluss das DLC . Hast du mit ihrem Standard-Outfit oder dem "Street Outfit" gespielt, den es digital (vereinzelt auch im Einzelhandel, in meinem Fall leider nicht) als Pre Order dazu gab? Bzw gibt es eigtl. noch (Rose)-Outfits, die nach Durchspielen des DLC freigeschaltet werden?
  16. Kürzlich mal wieder FIFA 23 angeschmissen... passend zum heutigen Bundesliga-Spiel um 17.30 Union Berlin gegen Dortmund habe ich mich als "Union Berlin" mal an eine Prognose herangewagt (auf Schwierigkeit "Weltklasse"). PS4 Slim Gameplay (vorgenommene Einstellungen: pro Halbzeit 3 Minuten).
  17. Uncharted: The Lost Legacy (PS4) - 2. Durchgang nach ungefähr 5 Jahren ❤️💯🤍 Ich habe echt vergessen, wie schön das Spiel in allen Bereichen ist. Das Pacing, das ganze Handling, sowie neben dem Humor die emotionalen Momente, die ja mal auf Englisch (diesmal mit dt. Subs gespielt) umso mehr zum Tragen kommen. Eigtl. mag ich Chloe´s dt. Stimme, aber das ist doch nochmal ein ordentlicher Unterschied. Es hat mir noch besser als damals gefallen. Auch bei dem Elefanten-Abschnitt fiel mir Neues in Bezug auf Interaktionen auf, dass per Knopfdruck X dieser auf dem Rücken mehrmals gefüttert werden kann, wenn man an einem Gehölz vorbeikommt. Solche Details sind halt wunderschön. Ich werde es auch ein 3. Mal spielen; gibt zudem noch unterschiedliche Outfits (z.B. von Nadine aus Uncharted 4), die nach Durchspielen freigespielt werden, was mir zuerst entgangen ist. Freue mich jetzt schon sehr auf einen erneuten Run! 😃
  18. God of War - momentan auch Freya an unserer Seite, mitreißendes Spiel. Fänd 's irgendwie auch toll, wenn's ein DLC mit Freya gäbe. Nix gegen Kratos, aber ja^^ 😉 Cyberpunk (2. Durchgang), erneut als Nomad(in) ; ich liebe das Wüstenflair zu Beginn, macht wieder Spaß.<3 Man of Medan zum X-ten Male (kam letztens ein Update mit mehreren Schwierigkeitsgraden, u.a. "Tödlich" wie in House of Ashes, und sogar zusätzliche Szenen gegen Ende, die herausgeschnittenen wurden) Macht wieder sehr Bock, vor allem dass die Charaktere nun durch das neue Update beim schneller Laufen jetzt wirklich viel zügiger gehen. Nice! Bin gespannt, was zum Schluss noch so ergänzt wird. Coole Idee von den Entwicklern, das noch so zu supporten ("Little Hope" erhielt ebenfalls ein Update mit Verbesserungen, sowie PS5 Upgrade-Vers.) , also vor dem Release des Season 1 Finales "The Devil in Me".
  19. Freut mich sehr, dass es dir so gefallen hat. Habe auch wieder angefangen, allerdings nun erneut auf Nomade. Mir gefällt der Einstieg irgendwie am besten Bin zudem auch gleich mal dem Fotomodus verfallen; sind direkt in der PS Gruppe gelandet Weißt du, ob du die Edgerunners Quest, die mit dem großen Patch 1.6 kam, gespielt hast? Die enthält wohl Szenen aus der Anime Serie und durch die Mission lässt sich unter anderem ein Outfit freischalten, die ein Charakter aus der Serie trägt. Das klingt finde ich echt cool. Die Quest soll nahe des H4- Gebäudes sein, keine Ahnung mehr wo das war..muss ich dann mal gucken Hatte in Cyberpunk auch fast alle Nebenstories gespielt, außer eine (mit Misty), die ich nicht komplett beendet hatte. Werd ich noch nachholen in dem jetzigen Run;)
  20. Das stimmt natürlich, habe eben auch Bundesliga Prognose-Videos von der PS5 gesehen, gerade durch Hypermotion kommt natürlich schon ein ganz anderes Feeling nochmal rüber und es ist intensiver. Während eben das Spiel Bayern München gegen Leverkusen lief, habe ich nun mal mein Prognose-Spiel, welches ich gestern aufgenommen hatte (auf Schwierigkeit Profi), hochgeladen: Da war ich mit meinem Endergebnis ja gar nicht mal so weit weg^^😬😉
  21. Habe kürzlich erst Fifa 2022 auf meiner PS4 Slim nochmal ausprobiert, da es im PS Plus war und mir nun seit Jahren jetzt den letzten Teil unter dem Namen Fifa geholt... und es ist grafisch echt nochmal eine Steigerung! Satte Farben, tolles Spielgefühl vor allem auch dank neuer Powerschuss-Technik (in meinem Video bei 0:13 zu sehen), den überarbeiteten Standards usw. Bin sehr positiv überrascht und freue mich im November schon, wenn mit dem ersten kostenlosen DLC die Fifa WM ins Spiel hinzugefügt wird.
  22. Sogar mit Steelbook... Die Ps4-Version bei Amazon enthält dagegen keins, finde ich unfair😪
  23. Weiß auch nicht so recht. Hatte vorher nur "God of War 3" auf PS3 gespielt, mochte das Feeling sehr, wobei ich es im Gegensatz zu einem "Dante´s Inferno" leider nie beendet habe, da Teil 3 gegen Ende für mich etwas zu schwer wurde. Zudem hatte ich dann die Befürchtung, dass die Neuausrichtung von God of War weniger dieses klassische GoW-Gefühl hervorrufen wird, da es in den Umgebungen verzweigter und weitläufiger ist. Somit hatte ich mich damals zu Release knapp gegen einen Kauf entschieden und auch danach trotz vieler positiver Stimmen keinen richtigen Reiz gehabt, es zu spielen. Bin aber froh, es nun endlich zu erleben, denn entgegen meiner Befürchtungen verspürt es durchaus Vibes eines GoW 3, setzt dem auf seine Art sogar noch was drauf. Genieße es bisher, wobei ich bislang nicht wirklich zum Weiterspielen gekommen bin. Bis zum Release von Ragnarök werde ich es aber durchziehen, habe ich mir fest vorgenommen. 😉
  24. Na ja, ich hab den Expansion Pass durch die Notorious Edition und ich hoffe schon so ein bisschen, dass noch spaßiger Content dazukommt . Eventuell werde ich nach Beenden der Story das Spiel erstmal von der Platte löschen und weiterspielen, wenn ein paar Extra Areale erschienen sind und somit erneut reinschauen.. Wegen Tag/Nacht: dann ist das vielleicht so ein PS4-Ding, dass es nachts besser aussieht oder die Schwächen fallen weniger auf... Tagsüber finde ich halt, dass dieses San Andreas -Flair durchaus nett rüberkommt, die Lichteffekte von den Autos und die Kampf-Effekte der Gegner sowie durch Gebäudebeleuchtungen kommt's da nachts aber optisch schicker für mich zur Geltung.
  25. Richtig klasse geschrieben von dir Habe das nach all der Zeit ganz ähnlich so empfunden, auch wenn ich das Remaster dann nicht mehr ganz bis zum Ende gespielt habe. Das "Schatzsuchergefühl" war hier schon sehr besonders .
×
×
  • Create New...