Jump to content
Play3.de

Casso

Members
  • Content Count

    333
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

34 Excellent

1 Follower

About Casso

  • Rank
    Erfahrener Zocker
  • Birthday 09/09/1988

Personal Information

  • Wohnort
    Osnabrück
  • Interessen
    Zocken, Windsurfen, Handball, Feiern

Gamer's Life

  • PSN-ID
    KingCasso

Recent Profile Visitors

308 profile views
  1. @Black Eagle Ich befürchte auch, dass du das VR-Erlebnis etwas unterschätzt was den Horror betrifft. Diese Erfahrungen sind schon sehr intensiv und bei dem richtigen Spiel wird dein Herz einfach schneller schlagen. Ich habe nun mit Until Dawn: Rush of Blood angefangen und am anfang habe ich mich echt durchkämpfen müssen. Mittlerweile habe ich imich aber an das Setting gewöhnt und kann damit umgehen.Es gibt aber Titel, und da gehört Home Sweet Home mit Sicherheit zu, an die ich mich niemals gewöhnen könnte. Und deshalb mache ich darum in vielen Fällen auch lieber einen Bogen. 😉
  2. Ich persönlich habe mich vorerst bewusst gegen ein Mortal Kombat entschieden, denn ich hampel hier noch mit Teil Zehn herum. Damals hatte ich es mir vorbestellt, da ich nicht wusste ob es in Deutschland auf den Markt gebracht wird und anfänglich auch echt gesuchtet. Aber die Langzeitmotivation blieb irgendwie aus. Noch immer ein geiles Spiel aber irgendwie will der Funke nicht überspringen. Wer weiß, vielleicht sollte ich die Disc einfach mal wieder ins Laufwerk schieben und mich drauf einlassen. Dann könnte man evtl. auch über den Kauf von Mortal Kombat XI nachdenken.
  3. @ScorpioN Alles in Ordnung. Mein Beitrag war keinesfalls als Kritik an dich gerichtet. Er spiegelt nur meine Meinung über den Autor der Neuigkeit und seine Interpretation der vorhanden Informationen wider. Mir ist mittlerweile aufgefallen dass jeder Redakteur die Informationen so auslegt wie sie für ihn schlüssig sind. Oftmals werden dann auch eben vermeintliche Fakten dazu gedichtet. 😉 Natürlich kann er mit diesen Spekulationen richtig liegen aber das wird sich erst später zeigen.
  4. Hier muss ich allerdings sagen, dass mir Cyberpunk wirklich egal ist. Die Filmchen waren nett anzusehen aber das war es für mich auch. Ich möchte das Spiel gar nicht schlecht reden, allerdings treffen weder Setting noch Handlungsstrang auf meinen Nerv.
  5. Wobei es sich hier lediglich um eine Interpretation seitens 4Players handelt. Es wird auch nicht näher auf eine andere Quelle als den Teaser-Trailer eingegangen. Von daher wissen die Autoren von 4Players auch nicht mehr als wir normal Sterblichen hier im Forum. Es mag zwar Sinn ergeben und Fakt ist, dass vier Charaktere gegen einen Schurken antreten aber wie das Gameplay genau aussehen wird, wurde noch nicht verraten. Und wenn ich ehrlich bin, dann hoffe ich dass Resident Evil: Project Resistance in eine andere Kerbe schlagen wird als es ein Evolve oder ein Dead by Daylight machen.
  6. @Uncut Street Fighter V auch. Und dennoch werden dafür mit Sicherheit noch der ein oder andere Mitarbeiter abgestellt sein. Nun gut, bei einem Iceborne werden sehr wahrscheinlich nicht so umfangreiche fortlaufenden Arbeiten anfallen. Aber dennoch haben sie (zumindest bist vor Kurzem) daran gewerkelt.
  7. Entschuldigung aber dieses ganze Thema kann ich beim besten Willen nicht ernst nehmen.
  8. Irgendwie hat es mir The Last of Us: Part II bisher noch nicht so wirklich angetan. Klar, das Spiel wird auf jeden Fall der Knaller und ich werde es so oder so kaufen aber so wirklich gehyped bin ich momentan nicht. Ich freue mich drauf, kann aber auch noch warten.
  9. Ich muss gestehen dass mir der Trailer schon zusagt. Der Mix aus Gegnerwellen und Escape Room könnte echt gut werden. Bleibt auf jeden Fall abzuwarten ob es ein reiner Online-Koop-Shooter wird oder ob man auch gemütlich von der Couch aus spielen kann. Auch auf weitere Szenen freue ich mich. Mal schauen was noch so kommt.
  10. Gerade bei einem Shooter brauche ich Ruhe und ein funktionierendes Headset. Ich habe schon öfters mit einer laufenden Playlist im Hintergrund gespielt. Letztlich bin ich zu dem Entschluss gekommen dass ich durchaus besser bin, wenn ich mich auf Umgebungsgeräusche wie bspw. Schrittgeräusche konzentrieren kann. Die Statistiken haben dies sehr deutlich veranschaulicht.
  11. Nun gut, vielleicht nicht ihre komplette Manpower. Aber schon einen Großteil davon. Welche heißen Eisen hat Capcom denn im Moment im Feuer? Außer der kommenden Ankündigung eines weiteren Ausflugs in das Resident Evil Universum hört man sonst doch nur von Monster Hunter World oder Street Fighter V. Ein Blick auf die diesjährige Gamescom verdeutlicht diesen Eindruck nochmals. Dort standen nämlich auch hauptsächlich Street Fighter V und der Monster Hunter World-DLC Iceborne im Rampenlicht. Natürlich sollte man die Arbeiten an einem Iceborne nicht unterschätzen aber Street Fighter V ist doch mittlerweile ein Selbstläufer der höchstens eine Hand voll Entwickler braucht um Updates zu erstellen und einzuspielen. Ähnlich sieht es doch auch mit anderen bereits bestehenden Titeln aus. Von daher halte ich es durchaus für denkbar dass sich Capcom mit den meisten Mitarbeitern auf ein einziges, ambitioniertes, Spiel konzentriert
  12. Ich habe nun etwas mehr als die Hälfte von Detroit Become Human beendet und ich muss sagen, dass der Titel durchaus an Fahrt aufgenommen hat was die Handlung betrifft. So langsam fangen sich auch die verschiedenen Stränge an zu verknüpfen und ich möchte wissen wie es weitergeht. Bisher kann ich auch keine großartig negativen Punkte finden und bewege mich durch die Bank weg gerne mit Kara und Anhang durch das digitale Detroit. Lediglich die teilweise zu linearen Wege, welche durch unsichtbare Wände erschaffen werden, stören mich ein wenig. Wobei. Wenn ich ein wenig genauer darüber nachdenke dann passen sie, rein optisch schon in das technische Städtchen. Ich bin auf jeden Fall gespannt auf den weiteren Spielfortschritt und werde im Anschluss mit Sicherheit noch den ein oder anderen Durchgang nachlegen.
  13. Als ich mir vorhin deinen Beitrag im Bewerbungsfoto-Thread durchgelesen habe, kam in mir bei den beiden Begriffen "Vermummung" und "Seitenscheitel" schon ein erster Gedanke. Nach deinem jetzigen Beitrag erahne ich da wirklich rechte Tendenzen ... Somit hättest du dann jeden Funken Respekt bei mir verloren und ich würde mit dir kein weiteres Wort mehr wechseln.
  14. Natürlich können sie das. Die Frage ist aber eher ob es sich rentiert? Denn bei dem Remake zu Resident Evil 3: Nemesis wird eine entsprechende Qualität schon gefordert sein. Sowohl von Seiten des Entwicklers als auch seitens der Fanbase. Demnach kann ich mir gut vorstellen dass sich Capcom voll auf besagtes Remake konzentrieren wird wenn die Zeit dafür gekommen ist. Dieser Weg ist immer noch besser, als zwei mittelmäßige Spiele in den Handel zu bringen. Und momentan wissen wir noch nicht genau, worum es sich bei Resident Evil: Project Resistance handeln wird. Sollte dieser Titel auch auf Qualität setzen (ein Urteil möchte ich mir im Moment noch nicht erlauben), so wird auch eben nur an diesem Titel gewerkelt werden.
×
×
  • Create New...