Jump to content
Play3.de

Fighter

Members
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Fighter


  1. Das Spiel sieht einfach super aus. Das es recht schwer sein soll, liest man aber ja doch relativ häufig.

     

    Ich bin übrigend auf der Suche nach jemandem der mir das Game Wipeout HD shared, im Gegenzug würde ich ihm Street Fighter 2 HD Remix sharen.

     

    Bei Interesse einfach PN.


  2. Man kann sich ja auch Nfs holen.

     

    Vom neusten NFS kann man nur abraten..

     

    Ich hatte es genau 1 Tag. Scheiss Game :)

     

    Wird auch in allen Tests zerissen..

     

    Ich kann dir aber Midnight Club: LA sehr empfehlen!

     

    Mfg


  3. Soo habe seit heut auch MC:LA..

     

    Ich kann nur sagen, KEIN VERGLEICH ZU NFS.

     

    Einfach ein super geiles Game..

     

    Grafik besser, Soundtrack besser, Fahrverhalten besser, Tuningmöglichkeiten sind hammer..

     

    Ich find das Game total geil :ok:

     

    MC:LA 1 : 0 Nfs:U

     

    Ich kann allen die nicht wissen ob NFS oder MC:LA nur zu Midnight Club raten !

     

    Mfg


  4. MC:LA ist der letzte :_wanken2: habe bei Gameone auf MTV einen Spiele Test gesehen und es ist der letzte :_wanken2: das Spiel ist so weit von Need for Speed Undercouver entfernt wie der Südpol vom Nordpol also müll.:ohjeh:

    Mensch, so eine qualifizierte Aussage :baeh:..

    Hier ist übrigens der Video Review von GameOne zu MC:LA, was ja soo schlecht sein soll *g* Sie loben es nur: Teil 1: :: MTV | Game One Folge 82 Teil 1 Teil2: :: MTV | Game One Folge 82 Teil 2

     

    Aber ein Punkt an deiner Aussage gefällt mir. Wenn MC:LA weit weg ist von NFS:Undercover, kann es ja ein richtig gutes Game sein !!

     

    Ich hab mir jedenfalls MC:LA bestellt und NFS:U gleich wieder zurückgegeben.

     

     

    Zum Thema, kurz und knapp: NFS:U hat keine Trophys, MC:LA hat welche ;)

     

    Mfg


  5. Ich fasse zusammen:

     

    Jeder der es hier bisher besitzt, gespielt hat und über gesunden Menschenverstand verfügt sagt: Finger weg. Ob hier im Forum, die Magazine aus Übersee oder Kundenrezesionen bei Amazon.de, überall liest man das gleiche. Gründe werden viele genannt, ob kurze Spielzeit, überholte Grafik oder nervende slow-downs, all das sind nicht gerade kleine Mängel über die man hinwegsehen kann.

     

    Nun die andere Seite, die der "Ihr seid der Teufel! Das Spiel muss gut sein"-sager. Sie stützen ihre Aussagen auf Videos (womöglich auf anderen Plattformen erstellt), lesen nur was sie hören wollen und wenn gar nichts mehr geht ziehen sie ihr Ass aus dem Ärmel: Ein Patch!

    Von diesem ominösen Patch war schon zu Pro Street die rede, erschienen ist nie einer. Nun das selbe Spielchen von vorne, diesmal wird einer kommen, ehrlich, ganz sicher...not.

     

    Entschuldigt, aber wer derart Lernresistent ist verdient es nicht eines besseren belehrt zu werden und soll sein Geld bitte dafür ausgeben. Sagt nicht wir hätten euch nicht gewarnt.

     

    Ich bin 100 % deiner Meinung. Wer sich hier (oder von Tests, oder von anderen Foren oder oder oder) immernoch nicht abschrecken lässt: Gleich loslaufen und kaufen.

     

    Ich kann es keinem empfehlen und das (nochmals gesagt) als eigentlicher Fan der NFS Reihe.

     

    Absolut überholtes Spiel, egal ob technisch, grafisch, vom Fahrgefühl oder oder oder..

     

    Mfg


  6. Und auch hier nochmal meine Meinung zum aktuellen NFS Teil:

     

    Der Meinung der aktuellen Tests kann ich mich absolut anschließen..

    Habe das Spiel seit einigen Tagen.

     

    Mein Tipp: Finger weg vom Game.

     

    Hier nur einige absolute bescheidene Details:

    - Grafik ist ABSOLUT nicht 2008 gemäß.

    - Glänzende Straßen wie mit Butter eingerieben

    - ganze Grafik hell und gleißend (um über schlechte Texturen wegzutäuschen)

    - Fahrer bewegt sich nicht, weder Lenken noch rückwärts gucken

    - fahren wie auf Schienen, durch Antippen der Handbremse sind selbst Kurvengeschwindigkeiten jenseits der 200 kein Problem (Verwechslung mit Zugsimulator ??)

    - Speedbreaker macht es noch schlimmer, absolut unrealistisches Fahren

    - Schaden der Autos wird einfach so repariert wenn man zb. Polizisten entkommen ist

    - Autosculpt wird nicht mehr "live" geändert, man muss immer den Regler loslassen wenn man zb von 1% auf 50 % ändert sieht man nur den aktuellen Stand

    - wozu eine "frei befahrbare Stadt, wenn man nicht zu den Rennen "hinfahren muss", sondern sie per Tastendruck starten kann ? "GPS Tracking" zu den Rennen gibts nicht mehr.. einfach bescheuert.

    - bei mir Ruckler und Lags sogar auf Medium Einstellungen

    und und und

     

    Alles in allem wirkt das Spiel wie eine überarbeitete Version von Most Wanted mit neuen Autos.

    Ich glaube sogar fast, dass EA nur die alten Titel irgendwie zusammengeschustert hat

     

    Nfs:Undercover wird floppen, da bin ich mir sicher.

    Und das sage ich als Fan der NFS Serie. Hatte mich so gefreut, dass was Neues kommt, aber das ist echt nichts geworden..

     

    Schade EA.

     

    Mfg


  7. Der Meinung der aktuellen Tests kann ich mich absolut anschließen..

    Habe das Spiel seit einigen Tagen.

     

    Mein Tipp: Finger weg vom Game.

     

    Hier nur einige absolute bescheidene Details:

    - Grafik ist ABSOLUT nicht 2008 gemäß.

    - Glänzende Straßen wie mit Butter eingerieben

    - ganze Grafik hell und gleißend (um über schlechte Texturen wegzutäuschen)

    - Fahrer bewegt sich nicht, weder Lenken noch rückwärts gucken

    - fahren wie auf Schienen, durch Antippen der Handbremse sind selbst Kurvengeschwindigkeiten jenseits der 200 kein Problem (Verwechslung mit Zugsimulator ??)

    - Speedbreaker macht es noch schlimmer, absolut unrealistisches Fahren

    - Schaden der Autos wird einfach so repariert wenn man zb. Polizisten entkommen ist

    - Autosculpt wird nicht mehr "live" geändert, man muss immer den Regler loslassen wenn man zb von 1% auf 50 % ändert sieht man nur den aktuellen Stand

    - wozu eine "frei befahrbare Stadt, wenn man nicht zu den Rennen "hinfahren muss", sondern sie per Tastendruck starten kann ? "GPS Tracking" zu den Rennen gibts nicht mehr.. einfach bescheuert.

    - bei mir Ruckler und Lags sogar auf Medium Einstellungen

    und und und

     

    Alles in allem wirkt das Spiel wie eine überarbeitete Version von Most Wanted mit neuen Autos.

    Ich glaube sogar fast, dass EA nur die alten Titel irgendwie zusammengeschustert hat

     

    Nfs:Undercover wird floppen, da bin ich mir sicher.

    Und das sage ich als Fan der NFS Serie. Hatte mich so gefreut, dass was Neues kommt, aber das ist echt nichts geworden..

     

    Schade EA.

     

    Mfg

×
×
  • Create New...