Jump to content

PeppieDD

Members
  • Content Count

    19
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

4 Followers

About PeppieDD

  • Rank
    Fortgeschritten

Personal Information

  • Wohnort
    ;)
  • Interessen
    Bike,
    Kampfsport,
    Snowboard,
    Filme,
    Musik,
    Technik,
    Gutes Essen,
    Party's,
    Sex...

Gamer's Life

  • PSN-ID
    ...steht doch da!

Single Status Update

See all updates by PeppieDD

  1. Für den Zweitligisten Dynamo Dresden Partei zu ergreifen ist schwierig. Am ehesten kann man das Wagnis als Wessi eingehen – wer als Ostdeutscher über ungleiche Behandlung klagt, ist dem Wessi schließlich ein „Jammer-Ossi“. Kompliziert ist die Chose mit Dynamo, weil dessen Fans ja nicht von ungefähr ähnliche Beliebtheitswerte haben wie Gallensteine. Jahrzehntelang gehörte Rassismus in der Dynamo-Kurve zum schlechten Ton und Prügeleien zum Geschehen rund ums Stadion.

    In den letzten Jahren hat sich in Dresden allerdings vieles zum Guten gewendet – auch wenn die Zahl der unsympathischen Gestalten im Fanblock nach wie vor erschreckend hoch sein mag. Die Arbeit des Fanprojekts trägt Früchte, die Offiziellen gehen die Probleme an, anstatt wie früher den Vogel Strauß zu mimen. Rassistische Gesänge im Stadion sind nicht mehr zu hören. Und selbst die örtliche Polizei betont, wie stark die Gewalt in den letzten Jahren zurückgegangen sei.

×
×
  • Create New...