Jump to content

Vita

Members
  • Posts

    30
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Vita

  1. Ich empfehle für Le Mans folgende Taktik:

    das 2J Race Car voll aufgetunt

    Getriebe auf 370kmh

    Reifen(WICHTIG): Sportreifen(weich)

     

    Ihr geht kein mal in die Box, die Reifen halten die volle Distanz aus

    Die ersten 3 Runden pushen pushen.

    Die Gegner gehen in der 3. und der 9. Runde in die Box, also keine Sorge,

    wenn ihr vor der 9. Runde 3. seit und maximal 20 Sekunden hinter dem ersten, habt ihr gewonnen.

  2. Nach langer Pause nun auch von mir eine Ladung Fotos ;)

    Hauptsächlich GT-R und 86 GT

     

    PS. Ich weiß nicht, ob das jemand schon bemerkt hat, aber man kann jetzt auch auf der Strecke, das Bild in der vergrößerten Auflösung aufnehmen!

  3. Hi,

    ich würde gerne auch mitfahren, falls noch platz ist.

    Für mich wäre es am Besten ab 18 Uhr zu fahren.

    Ich habe in letzter Zeit oft mit den Karts online gefahren, bin schon mit allen bis auf das Jr. gefahren.

    Mein persönlicher Eindruck bei gleichen Getriebe-einstellungen ist folgender:

     

    125er: Vom Handling in den Kurven ziemlich träge, man muss sehr mit dem Gas driften um mit geringem Geschwindigkeitsverlust um die Kurven zu kommen. Dies liegt meiner Meinung nach dadran, dass die Räder weiter auseinander stehen. Beschleunigung ist bei dem Teil top

     

    100er (neu): Das Kart ist der Allrounder von den neuen. Ist in den Kurven recht fling, Geschwindigkeitsverluste sind dramatischer als beim 125er bedingt durch den kleineren Motor. Dafür ist das Kart in den Kurven besser zu handeln und teilweise schneller als das 125er

     

    100er (alt): Das Kart ist noch ein tick wendiger als das neue 100er, es ist in Kurven verdammt fling, beim rausbeschleunigen tendenziell langsamer(meiner Meinung nach) Vom Handling her ist das Ding definitiv TOP.

     

    Jr.: Da ich es noch nicht gefahren habe, kann ich da nur meinen Eindruck von den Rennen schildern, wo damit gefahren wurde, schildern. In Kurven sind diese kleinen Dinger echt schnell, besonders bei sehr engen Kurven.

     

    Im Großen und Ganzen kann ich sagen, dass alle Karts ausgewogen sind. Jedes Kart hat seine Vor- und Nachteile. Es hängt klar vom persönlichen Gefühl und Können ab, welches Kart für einen das beste ist.

     

    Rutsch-Stopp halte ich prinzipiell für nicht sinnvoll, da die Karts genug gripp bieten.

     

    ;)

     

    Edit: Nachtrag zum Kart Jr.: Nach ausgiebigerem Testen des Karts hat sich folgendes Bild ergeben:

    Das Kart ist verdammt wendig in den Kurven, fährt man diese sauber, so ist man schneller als ein 125er oder 100er Kart, ABER auf der geraden ist man gefundenes Fressen, da machen sich nämlich die 8 kw bemerkbar.

     

    Demnach würde ich die Karts so einstufen:

     

    Kart Jr.: Kurvenmeister <-> Auf der geraden ein Flop

    PDI Kart 100(alt): Allrounder mit Priorität auf Kurven <-> Beschleunigung noch ok

    Kart 100(neu): Allrounder mit Priorität auf Beschleunigung <-> in Kurven gerne mal zickig

    Kart 125: Spritzig auf dem Gas und auf der Gerade Top <-> in Kurven gerne mal träge

  4. Also ich werde mir das Completepack holen, da gibt es die Lacke und die Anzüge umsonst dazu ;)

     

    Mal was anderes, weiß man schon, ob man die neuen Tourenwagen färben kann?

    Das wäre nämlich geil, so eine RM RX-7 in Mattschwarz :)

  5. erm........Neeeeeiiiin!

     

    keine neuen, keine matten, keine chromigen(?), keine farbwechsel, einfach stinknormale Lacke

     

    Dafür geben jetzt auch die alten Seasonalevents vor Version 1.10 auch Items, leider keine Rennkleidung.

     

    Mal schauen was PD sich alternativ zum Erlangen der Ausrüstung ausgedacht hat.

  6. Betreffend der Camouflage Kleidung kann ich dir eine positive Nachricht geben ;)

    Die Anzüge die es im DLC geben wird, sind nur eine Auswahl von den neuen Designs. Kann gut sein, dass es einen weißen und schwarzen gibt. Die Designs sind definitiv im Spiel und können über die Seasonalevents gewonnen werden.

  7. Hi

    spiele auch mit Controller ;)

    Also ich merk zwar schon dass sich das Fahrverhalten mit der Zeit verändert, aber dazu musst du mit dem Wagen paar 1000km fahren, damit es sich bemerkbar macht.

    Sonst erhöh einfach die Verwindungssteifigkeit deiner Autos. Damit werden sie steifer(Karosserie verformt sich weniger -> stabiler) und liegen besser in der Kurve.

    Hoffe ich konnte dir helfen

×
×
  • Create New...