Jump to content

theHitman34

Members
  • Posts

    5618
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    16

theHitman34 last won the day on June 20 2021

theHitman34 had the most liked content!

About theHitman34

  • Birthday January 26

Personal Information

  • Wohnort
    South Ashfield Heights: Apartment 302

Recent Profile Visitors

39402 profile views

theHitman34's Achievements

Profizocker

Profizocker (7/12)

1.1k

Reputation

  1. Aber hallo, langsam geht mir der kleine Hitman echt durch die Hose. Bin wirklich sehr gespannt.
  2. Endlich wieder Montag, endlich wieder arbeiten!
  3. theHitman34

    Kino Talk

    Ich glaube selbst wenn man sich überhaupt nicht dafür interessiert, sollte man zwischenzeitlich davon gehört haben sofern man das Internet die letzten Monate benutzt hat. Es ist jedoch auch ein Internetphänomen, dies als absolut unwissend abzutun um sich auf die Seite der Leute zu positionieren welche selbstverständlich ihren Alltag nicht mit, in ihren Augen, unsinnigen Themen verbringen. Gibt es aktuell gute Horrorfilme? Schon lange nichts gruseliges mehr gesehen.
  4. Ja so ein Podcast würde sicher funktionieren mit den richtigen Leuten und wenn man es regelmäßig macht. Da gab es schon mal einiges an Ideen und Planung. Review zum aktuellen Rammstein Album kommt!
  5. Muss ich eigentlich jeder Person, mit der ich mich so mittelmäßig verstehe, im Forum eine Nachricht schreiben wenn ich für länger wieder ins Gefängnis muss oder reicht ein Thread auch?
  6. Ich empfehle mal Superman 64 Gute Story
  7. the Medium (Xbox Series X) Bin noch nicht wirklich weit aber habe es mir nun endlich gekauft und auch schon angespielt. Bisher bin ich total angetan davon, schöne Grafik und die Atmosphäre haut mich echt um. Gibt mir auch starke Silent Hill Vibes was natürlich am Soundtrack liegt welcher von Akira Yamaoka kommt welcher den Soundtrack von so gut wie jedem Silent Hill gemacht hat. Bin wirklich gespannt wie sich die Story noch entwickelt aber bisher macht es absolut Laune und neugierig.
  8. Da die ersten drei Lieder eher ruhig sind und in die Richtung Ballade gehen bzw. sind, wird es ja erst danach interessant. Musikalisch wie ich finde eines der besten Alben und endlich hat man Flake sich wieder austoben lassen was viel an "Sehnsucht" erinnert. Auch viele kreative und gute Riffs sind dabei. Denke die Härte assoziieren viele auch immer mit Skandalen und richtig harten Themen. Dieses Album ist halt wirklich extrem "brav" und hat bisher für noch keinen wirklichen Skandal gesorgt. Habe ich jetzt schon öfter gelesen das ihnen deshalb vorgeworfen wird alt und ruhig geworden zu sein. Man muss ja nicht immer provozieren und mit dem Album tun sie das eher still und etwas schlauer. Magst du seine Gedichte nicht oder was stört dich konkret daran? Lyrisch finde ich kann man da wenig sagen, für mich typisch Rammstein eben. Etwas weniger Doppeldeutigkeit vielleicht aber da muss ich noch einige Hördurchläufe machen um alles zu verstehen. Textlich war ich jetzt nur von "Dicke Titten" enttäuscht, da habe ich mir mehr erwartet. Da dieses Album während der Pandemie geschrieben wurde und fast schon aus dem Frust heraus nicht touren zu können, klar das es kein gute Laune Album wurde. Thema "Dicke Titten" und Diskussion... ich glaube ehrlich gesagt nicht, vielleicht wenn das Musikvideo dazu kommt, ist ja schon gedreht aber denke wird noch dauern bis sie es veröffentlichen. Glaub die meisten denken da an Bierzelt und o zapft is
  9. Zwischenzeitlich mache ich da keine Vergleiche mehr bei Rammstein mit älteren Alben. Jedes Album steht für sich und seine Zeit wie ich finde. Muss auch ehrlich sagen ich habe mir etwas anderes von "Zeit" erwartet, dachte da kommt nach "Rammstein" dem letzten Album nun die richtig harte und total verrückte wie auch kranke Platte. Tatsächlich ist es das wohl reifste Album der Herren geworden. Es ist stark, melancholisch, depressiv, ehrlich, manchmal etwas dumm aber trotzdem typisch Rammstein. Till Lindemann verwendet schon fast immer seine Gedichte für die Lyrics. In den Mainstream passt da höchstens die Single "Zeit". Alles andere hat da noch zu viel Message und teils harte Kritik. Bin auch nicht immer der größte Fan von den Balladen bei Rammstein, ab und an mal hören aber den Song "Zeit" skippe ich die meiste Zeit (:D) dann doch.
  10. Hat dann doch 1 Jahr noch gedauert Aber dafür jetzt in Dauerschleife Rammstein - Zeit
  11. Das neue Rammstein Album "Zeit" läuft bei mir seit Release rauf und runter. Besonders "Angst" hat es mir angetan, dazugehöriges Video ist wieder absolut Rammstein und großartig gemacht. Da steckt so viel drin für Interpretation, macht einfach Bock es immer wieder zu hören. Verstörendes und geniales Video!
×
×
  • Create New...