Jump to content

naughtydog

Members
  • Posts

    24
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by naughtydog

  1. Regt mich halt auf, dass man sich ganz bewusst die passende Technik anschafft und an jeder Option rumschraubt bis es passt und dann wird man mit derart mies optimierter Software über den Tisch gezogen. Wenn man sich mal überlegt wie sich ein Dishonored 2 / Prey auf einem selbst im game mode lahmen TV anfühlen muss... Allein die Tatsache, dass man in manchen Titeln das motion blur nicht deaktivieren kann, ist mMn schon nicht der Spielbarkeit dienlich.
  2. Das wundert mich doch alles sehr. Bin mir durchaus bewusst, dass der TV/Monitor NORMALERWEISE der Hauptgrund für Eingabeverzögerung ist. Beschäftige mich schon sehr lange mit allerhand Latenzen in diversen Themengebieten (Gaming-/Audio-/DPC-Latenz...) und hätte nie gedacht, dass ich deshalb mal einen Thread aufmachen würde/müsste. Mir sind auch die Auswirkungen diverser Effekte (z.B. motion blur) oder Gerätefunktionen (dynamischer Kontrast...) bekannt/bewusst. Das ist ja der Grund warum es für mich keinerlei Sinn macht, wie die genannten Spiele reagieren. An dieser Stelle muss ich übrigens Metro von der Liste streichen. Habe es am WE nochmal getestet und, obwohl es nicht perfekt ist, habe ich den Eindruck, dass meine Erinnerung daran wesentlich schlimmer war. Würde es so tatsächlich spielen, wenn ich momentan Zeit dafür hätte. ABER das gilt nicht für z.B. Dishonored 2, was ich extra zum Testen gekauft habe,. Im Fall von Kingdom Come: Deliverance ist es sogar so, dass der eigentlich bereits behobene input lag bei einem späteren Update zur Grafikverbesserung wieder seinen Weg ins Spiel gefunden haben soll. So habe ich es zumindest recherchieren können. Ich wäre sehr dankbar, wenn einer von euch bei Gelegenheit Kingdom Come testen und davon berichten kann. Die Versionsnummer reiche ich heute abend nach. Muss es erst selbst nochmal laden. Hier bin ich nachweislich nicht der einzige mit diesem Problem, wie diverse Forenbeiträge belegen. @southpark1993 Spiele auf einem C32G (~10ms), allen Schnickschnack deaktivert, die PS5 direkt angeschlossen, der Controller (Dual Sense, aktuellste Firmware) hängt per Kabel (USB-Protokoll aktiv) an der Konsole (macht nochmal 7ms). Habe auch nur bei den genannten Spielen das Problem. Bei z.B. Cold War reagiert das Spiel SOFORT/UNVERZÜGLICH/JETZT. Auch bei Warzone ist alles in bester Ordung, vor allem bei 120Hz. Danke für die rege Beteiligung.
  3. Hallo Play3-Community, immer wenn ich ein Spiel kaufe und beim ersten Anspielen merke, dass ich wieder Geld verbrannt habe, weil zwischen meinen Eingaben und deren Umsetzung im Spiel eine gefühlte Ewigkeit vergeht, frage ich mich, warum fast niemand (auch nicht Gamestar) über input lag redet/schreibt. Wenn überhaupt, dann geschiet dies nur bei den Themen Monitor und TV. Da es aber immer mal wieder an der Software selbst liegt, möchte ich hier eine Liste beginnen und euch bitten sie nach bestem Wissen zu ergänzen, sofern euch Spiele mit diesem Problem bekannt sind Es handelt sich in meinem Fall eher um ältere Spiele, da ich Spiele von bestimmten Studios bzw. auf bestimmten Engines basierende Titel nicht direkt zu Release kaufe, eben der schlechte Erfahrung wegen. So habe ich den input lag bei Prey zum Glück bereits in der Demo bemerkt und kaufe seither keine Arkane-Spiele mehr zum Vollpreis. Dishonored 2 gab es für 3.99€ das schien zum testen fair genug. Hier die ersten Titel: Prey - getestet auf PS4Pro Dishonored 2 - getestet auf PS5 Kingdom Come: Deliverence - getestet auf PS5 Dead Island Definitive Edition - getestet auf PS5 ... Bulletstorm Full Clip Edition - getestet auf PS5
  4. Das mit dem Hotspot funktioniert sogar aus dem europäischen Ausland. Shooter hab ich nicht probiert, aber z.B. ItTakesTwo lies sich gut zusammen spielen. Sprachchat ging problemlos.
  5. Hab mir gestern den von Sabrent bestellt. Den haben sie sich "extra für die PS5" ausgedacht. Ist von der Montage ganz gut gemacht. Sabrent M.2 NVMe PS5 Kühlkörper (SB-PSHS)
  6. Kannst du das nochmal machen, hab nichts gefunden in dem Krückenmenü der PS5. Ist dein PSN-Name auch olideca? Du wärst dann der sechse Mitspieler (wenn alle da sind), wenn du möchtest.
  7. Sofern es zeitlich passt, wäre ich dabei. In der Beta war es schon recht gut. Bin gespannt, was sich noch getan hat. PSN: Andi_187
  8. Ich werde mir trotz allem irgendwann noch eine XBSX dazuholen. Hat drei Gründe: Flight Simulator Emulation von Retro Games Testmöglichkeit von (Multiplattform-)Games über den Gamepass. Was mir gefällt, kauf ich mir dann für die PS. Was nicht auf PS rauskommt, hab ich dann gleich miterledigt.
  9. Hi,

    fällt das hochfrequente Fiepen des Nidec-Lüfters aus deiner Sicht unter "kleinere Probleme, die man selbst lösen konnte"? Falls nicht, wäre eine deiner Umfrage weitere Antwortmöglichkeit hinzuzufügen. Zum Beispiel: "gravierende(re) Probleme, die man selbst lösen..."

    Habe noch nicht abgestimmt.

    1. BMW-M

      BMW-M

      Ich schau mal ob ich an der Umfrage was ändern kann, befürchte aber dass das nicht geht.

    2. naughtydog

      naughtydog

      Kein Thema. Werde einfach über meine R2-Taste abstimmen. Das passt ganz gut. :) Danke

       

    3. BMW-M

      BMW-M

      Haha, ok :)

       

  10. Wäre schlimm, wenn es nicht auch zufriedene Kunden gäbe.
  11. Der R2-Trigger war bei mir auch defekt (Warzone FAL). Hab neue Federn bestellt und die gebrochene ausgetauscht. Aufwand von ca. 15 Minuten.
  12. So, heute in meiner Mittagspause (bin da immer zu Hause essen) kam der Lüfter per Postbote. Hab ihn direkt ausgetauscht und testweise Warzone (120Hz-Ausgabe) gestartet und bin in das unnötig laute Menü, wo man aus den BR-Modi wählen kann.... Für mehr war keine Zeit. Heute Abend nach der Arbeit geht es weiter. Erste Erkenntnisse: - Der neue Lüfter hat keine Ausbeulung nach außen wie der vorher verbaute Nidec-Schrott, sonder schließt auch in seiner Mitte flach mir dem schwarzen Teil Kunststoff des Gehäuses ab. - Das "normale" Lüftergeräusch ist im gewohnten Abstand (gefühlt - ein korrekter A/B-Vergleich ist hier natürlich unmöglich) nur nur noch knapp halb so laut. - Das hohe Feepen ist weg. Der Alptraum ist zu Ende. "Versuchsaufbau": - Lüfter aus dem o.g. Link. - Die O-Ringe aus dem ersten Reparaturversuch hab ich dringelassen. Entkoppeln ist immer gut. - Bereits beim O-Ringe-Einbau habe ich das mMn. überflüssige Schutzgitter rausgeschmissen. Hab keine Kinder. Wer soll denn sonst da reinfassen (können)?! Das Gitter fehlt natürlich nach wie vor. Was nicht drin ist, kann nicht vibrieren.
  13. Hab nur Teil 1 angetestet damals. War nicht so meins. Die beiden TLOUs interessieren mich aber auf jeden Fall noch, habe beide jeweils für 10€ und 30€ gekauft und mir fest vorgenommen die durchzuspielen. Den ersten hab ich aber erst drei Stunden gespielt, den zweiten höchstens eine Stunde. Hab selten viel Zeit am Stück, noch mindestens bis Anfang 2022. Wegen einer Stunde zocken, braucht man so ein Spiel halt nicht starten. Auch wenn man wegen meines Nicknames vermuten würde, ich wäre der Überfan des Studios, der hat andere Gründe, so habe ich sehr wenig von denen gespielt. Technisch fand ich aber alles. was ich bisher gesehen hab wirklich überragend.
  14. Muss beide TLOUs erst noch spielen. mein pile of shame... Ich hoffe, sie machen als nächstes mal was anderes als TLOU und cineastische Deckungsshooter.
  15. Ich hoffe auch auf neue Netzteile Vielleicht krieg ich sie so leise wie sie eigentlich sein soll. Wenn nicht, kaufe ich den XBSX-Kühlschrank und steck sie da rein.
  16. Erhalten am Releasetag. Geliefert von MM. Spulenfiepen je nach Spielgeschehen (bei 120Hz-Ausgabe besonders laut). Lüfter fiept hochfrequent, besonders laut unter Last. O-Ringe haben nur minimal etwas verbessert. Der Lüfter wurde ab Werk mit einem Klumpen Lötstopplack (als Auswuchtgewicht) ausgestattet (Das ist kein Witz). - Einen Ersatzlüfter habe ich bestellt. In ca 14 Tagen sollte er eintreffen (https://www.ebay.de/itm/164813722065). Update folgt...
  17. So oder so, die Vorfreude wird wahrscheinlich enttäuscht werden. Entweder es wird flach und fehlerarm, oder komplex und verbuggt. Von daher... lasst die Milch nicht überkochen. IT JUST WORKS!
  18. Microsoft wird sie nicht das gewohnte Bugfest veröffentlichen lassen. Also muss die Zeit woanders reingeholt werden. r Somit dürfte der Bethesda-Trend, facettenreiche Rollenspielelemente immer weiter einzudampfen, wahrschauch auch hier Einzug halten. Auch wenn er hier das Gegenteil behauptet. Todd Howard besitzt keinen Funken. Glaubwürdigkeit mehr.
  19. Ja genau, das ist es. Dass die grunsätzlichen Einstellungen stimmen sollten, ist mal voraussgesetzt.
  20. Ich habe vor einigen ein YT-Video gesehen, in dem ein sehr versierter User das HDR mit einem sehr teuren Messgerät analysiert hat. VIelleicht schaffe ich es diese Woche es rauszusuchen und nachzureichen. Fazit seiner Analyse war: Bei der Einstellung der Helligkeiten muss man jeweils eine Stufe über das "gerade noch sichtbar" hinausgehen, man sonst nicht den maximalen Kontrast erreicht... das Symbol soll also gerade nicht mehr sichtbar sein. Vielleicht hilft euch das.
  21. wie gesagt... ich weiß eigentlich, was es bedeutet... 😉
  22. "Elektronisch angekündigt"... auch wenn ich weiß, was genau das heisst, klingt es für mich immer noch, als bekäme ich bald einen Link zum Download der bestellten Ware...
×
×
  • Create New...