Jump to content

Zack07

Members
  • Posts

    1518
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Zack07

  1. Alles ein wenig verwunderlich, jedenfalls sollte die japanische Version dann ja schon wirklich bald rauskommen wenn die US-Version noch dieses Jahr kommen soll. Wenn sie den japanische Release bis zum us-release hinzögern würde ich glaub ich doch ein wenig sauer werden. Hauptsächlich weil ich's wohl schon lange hätten spielen können, wenn sie nicht noch die Zeit für den PS4-Port für den Westen gebraucht hätten.

     

    Vorallem haben die ja wirklich nur den japanische Trailer auf der E3 gezeigt, da sollte doch schon irgendwas fertig lokalisiert sein wenn der Release angeblich so nah ist für Amerika.

     

    Die offizielle englische Seite sagt auch noch 2015.

    Vielleicht wird es wenn die Lokalisierung noch nicht so weit ist auf Anfang 2016 verschoben aber später glaube ich nicht.

  2. Hier nen Link der noch geht:

     

    Super Trailer jedenfalls hoffentlich rückt Atlus bald mal mit nem Releasedatum raus.

     

    Danke.

     

    Zum Releasedatum hat Atlus nichts neues gesagt aber obwohl der E3 Trailer recycelt ist steht in der Beschreibung das es schon 2015 in America erscheint.

     

    Fallout 4 wurde auch sehr lange geheimgehalten und erscheint schon dieses Jahr und es ist ja schon länger in Entwicjlung da es ursprünglich schon im Winter letzten Jahres erscheinen sollte.

  3. Blazblue: Chrono Phantasma Extend.

     

    Hab noch nie ein Blaz Blue gezockt, soll ich auf den Teil warten oder einfach Blazblue: Chrono Phantasma holen?

     

    Du solltest Auf Extend warten, das ist kein Sequel nämlich ein Update mit neuen Charakteren, anderen Balancing etc.

     

    Bei der Story wirst du aber nicht durchblicken wenn du die Vorgänger nicht kennst.(Continuum Shift Extend reicht, da ist auch eine grobe Zusammenfassung des ersten Teils dabei)

  4. Bin da doch recht zwiegespalten über diese Ankündigung, bei der Fortsetzung zu Noragami sehe ich es dann schon positiver.

     

    Naja, wie dem auch sein... mit Gintama° ist heute nun auch mein persönlicher Top-Favourit auf den 2015er Anime of the Year gestartet und es geht auch schon gut los. ^^

    Bin ja noch pünktlich zum Season-Start mit den restlichen 265 Folgen und Filmen fertig geworden und die haben Gintama ziemlich leicht in meine Top 10 gebracht. :D

     

    Ich habe was Steins;Gate angeht nur das VN gespielt sowie den OVA und den Film gesehen und ich habe eine Vermutung was die Steins;Gate Zero Storyline so in etwa sein wird.

     

     

    Es ist ja bekannt das Rintaro Okabe versagt hat Makise Kurisu zu retten.

     

    Es könnte die Story des Okabe sein der versucht hat sie zu retten und versagen muss.

    Also die Story des Okabe der die Videonachricht in die Vergangenheit geschickt hat wie sein vergangenes Ich Makise Kurisu retten kann.

     

     

    Gintama ist genial aber ich habe erst vor kurzem angefangen also wird es noch dauern bis ich bei den neuen Folgen bin.^^

  5. Da der Post schon zwei Tage alt ist könnte es sein das du es schon versucht hast.

    Bei mir funktioniert es zumindest und ich nutze keinen Proxy Server oder so was also wird es bei dir hoffentlich auch klappen.^^

     

    Danke für den Hinweis übrigens, ich konnte die App damals nicht nutzen aber ich habe es für dich mal ausprobiert und es geht jetzt. :)

     

    Also hat es sich für mich auch ausgezahlt.

     

    Nachtrag: Falls du kein Premium Mitglied bist ist die Werbung nerviger als auf dem PC.

    Man kann sie nämlich nicht nach ein paar Sekunden wegdrücken und muss die Werbungen ganz anschauen.

  6. Hab ich mich auch schon gefragt.

    Ich denke nicht das dein gesammeltes Blut in den Boss übergeht.

    Meine Vermutung: Es wandert in einen Gegner nahe am Bossfog.

     

     

     

    Wer sagt das du immer jemand findest?

    Es muss sich auch jemand innerhalb deines Levels anbieten.

     

    Was ist dann mit den Blut das am Boden liegt?https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=aAywRMX27hY#t=257

     

    Das Video wird genau an der Stlle gestartet an der der Spieler das Blut aufnimmt also gibt es sonst keine Spoiler.

    Schau einfach die 2-3 Sekunden und schließe das Video dann falls du nichts mehr sehen willst.

  7. Wahrscheinlich ist die Strafe einfach das man stirbt einen Blutfleck zurücklässt und sein Blut zurückholen muss ohne zu sterben.(Also wie in Souls)

    In einen Video habe ich gesehen wie jemand Blut aufgesammelt hat und eine Nachricht kam wie bei den Souls Blutlachen.

     

    Eine Frage da ich die Info vielleicht nicht mitbekommen habe.

    Ich kann mir vorstellen das es in Bloodborne Blut statt Seelen gibt aber es den gleichen Nutzen hat.

    Ist das so oder ist dazu noch nichts bekannt?

     

    Diese Stelle meine ich mit den Blutfleck.

  8. So wie ich das verstanden habe erscheint die Bell Chiming Woman wenn der Invader seine Ominous Resonant Bell nutzt und der Host entweder ein Koop Spiel startet oder seine Ominous Resonant Bell nutzt.

     

    Ansonsten gibt es scheinbar Gebiete in denen die Bell Chiming Woman normal schon steht, also kann man an diesen Orten Souls like immer invadet werden.

  9. ja, habe ich gemacht, klar ist es schwer, aber man kämpft auch ganz anders in DMC.

     

    in blodborne kann ich nicht in der luft schweben z.b.

     

    DMC finde ich auch sehr cool, habe alle gespielt.

     

    Okay, dachte es war nur auf den Schwierigkeitsgrad bezogen.^^

     

    Das mit den langen Combos und so stimmt auch, dafür sterben die Gegner in Souls Spielen aber auch nach weniger Treffern und man muss auf seine Ausdauer achten.

     

    Aber das ist ja bei Videos schon klar, ich mag auch die Souls Spiele und DMC. :)

  10. hehe, die denken, es ist wie DMC, dann prost mahlzeit, die überleben doch keine 5 minuten.

     

    bei diesen titel sollte man sich schon genauer informieren.

     

    Schon mal DMC auf der Höchsten Schwierigkeitsstufe gespielt(Dante Muss sterben oder Hölle und Hölle)?

     

    Ich finde DMC wenn man das Spiel wirklich meistern und auf allen Stufen abschließen will schwerer als Souls.

     

    Vor allem DMC3.

  11. es ist ein miyazaki game, keine panik D-S. die alpha war schon spitze und ja man kann selbstverständlich ausweichen (man macht keine rolle, sondern ein sidestep). ich bin zufrieden mit dem wie es ist und mir ist vollkommen egal in welches genre man das game drängt. für mich ist es definitiv souls like mit noch mehr pace und action -> AARPG (aggressive action RPG). :)

     

    greets mk

     

    Ich dachte ohne den Lock on macht man eine Rolle.

    Oder wurde das geändert?

  12. "Hinterhältig"

     

    Ist ND Hinterhältig weil sie einer PS4 Fassung damals eine Absage erteilt hatten oder viele andere Publisher?

     

    Ist Rockstar Hinterhältig weil sie zum xten mal die PC Fassung von GTA verschoben haben? :D

     

    Meine wenn es danach geht ist doch die ganze Spielbranche heute Hinterhältig. ich will jetzt SE nicht im Schutz nehmen.

     

    Aber niemand weis hier warum die PS3 Fassung nicht den original OST hat. Jetzt auf SE den Finger zu zeigen halte ich für übertrieben genau so wie als FF7 für die PS4 angekündigt wurde.

     

    Was wurde SE hier getrollt weil viele dachten: Jetzt kommt das Remake ( Obwohl SE es x mal dementiert hat) Die Fans haben sich selber aus eine art und weise enttäuscht aufgrund der eigenen "Hoffnung" jetzt wird das Remake von FF7 angekündigt.

     

    Ich bin kein SE Freund aber in letzter Zeit scheint es ein Trend zu sein was SE macht. Alles ist Blöd/Doof was die machen^^

     

    Die Fans sind also Schuld daran ein FFVII HD zu erwarten?

    Ich persönlich finde es war dumm auf einer Messe im Livestream vor vielen Leuten FFVII zu teasen und dann einen Port des hochskalierten PS1 Spiels zu zeigen.

     

    Zu FFXHD sage ich nichts, genau wie zu The Last of US und GTA5 Remastered.

     

    PS2 HD Collections mit 2-3 Spielen um 40€ waren in Ordnung aber ich würde sicher kein 1-2 Jahre altes Spiel nochmal aufgewärmt zum Vollpreis kaufen.

  13. Habe mir Resistance grade bei den Storeangeboten für 8,99 geholt. Selbst das war für das Spiel zu viel. Ich war in 4,5 Stunden durch+ Platin. Direkt die knapp 3 GB wieder auf der Speicherkarte frei gemacht. Sowohl grafisch und technisch schlecht als auch spielerisch nichts neues. Kein Wunder, dass der Titel damals förmlich zerrissen wurde.

     

    Wenn jetzt diesen Monat Toukiden kommt, könnte ich mich damit anfreunden. Wobei am Ende des Monats ja Kiwami kommt :think:

     

    Das wäre doch ein cooler Einstieg.

    Man kann die Speicherdaten von Age of Demons auf Kiwami übertragen und behält die Waffen,Rüstung,Mitama und das fortschritts Level.

    http://blog.eu.playstation.com/2015/01/15/toukiden-kiwami-comes-ps4-ps-vita-march/

     

    Also könntest du Toukiden spielen bis Kiwami raus kommt und dann in Kiwami weitermachen.

     

    Die Gefahr daran es in der IGC anzubieten ist aber das die ganze Toukiden Story in Kiwami enthalten ist.

    Leute könnten auf die Idee kommen Kiwami erst zu kaufen wenn sie mit Age of Demons durch sind was den Verkaufszahlen von Kiwami schaden kann.

  14. Ich tippe mal auf Indies, die problemlos auf dem Handy oder Gameboy laufen würden.

     

    Dieses Vorurteil geht mir schon ewig auf die Nerven.

     

    Die meisten Handys heute haben super Bildschirme und Spiele im App Store können eine gute Grafik haben.

    Aber viele Indies würden auf dem Handy nicht funktionieren weil man zu viele Tasten braucht um sie nur mit den Touchscreen zu steuern.

  15. Freedom Wars für Vita wäre cool, aber kommt sicher nicht :nixweiss:

     

    Es gibt vieles was cool wäre.

    Soul Sacrifice Delta, Tearaway, Persona 4 Golden, Danganronpa 1 oder 2,Disgaea 3 oder 4,Killzone Mercenary,Toukuden: Age of Demons etc.

     

    Wie ich Sony kenne kommen aber sicher wieder nur Indies für die Vita, wir haben im September das letzte Vollpreisspiel bekommen und seit dem nur Indies.

     

    Ich habe nichts gegen Indies aber es könnte schon etwas ausgeglichener sein.

  16. Neue Infos über Persona 5.^^

     

    The protagonist is a second-year high school student, who transfers to the city during the spring (around the time of the start of a new school year in Japan.) He’ll move into a coffee shop owned by acquaintances of his parents.

     

     

    The game starts out in Shibuya, but the stage is set in various parts of Tokyo.

     

     

    This is a vague hint, but for what it’s worth, the protagonist has some sort of problem that will lead to trouble down the line if he doesn’t fight it. The part of the recent trailer that showed him imprisoned was a symbol for a “prison of mind”.

     

     

    The dungeon that was shown in the trailer was not automatically-generated, and the story will have various main places that are suitable for a challenge to a phantom thief with all kinds of stages and gimmicks. However, this doesn’t mean there won’t be any auto-generated elements in game.

     

     

    There will be some sort of Social Link-like feature in Persona 5.

     

     

    The protagonist’s first exclusively usable Persona is named “Arsène”. This is likely derived from the famous phantom thief, Arsène Lupin.

     

     

    In previous titles, the Persona summoning scene had the Japanese onomatopoeia of “カッ” (kka) which is something often used to depict a flash or clicking sound. In Persona 5, it’s “ブチッ” (buchi) which is a snapping sound (either physically or mentally).

     

    The protagonist is a second-year high school student, who transfers to the city during the spring (around the time of the start of a new school year in Japan.) He’ll move into a coffee shop owned by acquaintances of his parents.

     

     

    The game starts out in Shibuya, but the stage is set in various parts of Tokyo.

     

     

    This is a vague hint, but for what it’s worth, the protagonist has some sort of problem that will lead to trouble down the line if he doesn’t fight it. The part of the recent trailer that showed him imprisoned was a symbol for a “prison of mind”.

     

     

    The dungeon that was shown in the trailer was not automatically-generated, and the story will have various main places that are suitable for a challenge to a phantom thief with all kinds of stages and gimmicks. However, this doesn’t mean there won’t be any auto-generated elements in game.

     

     

    There will be some sort of Social Link-like feature in Persona 5.

     

     

    The protagonist’s first exclusively usable Persona is named “Arsène”. This is likely derived from the famous phantom thief, Arsène Lupin.

     

     

    In previous titles, the Persona summoning scene had the Japanese onomatopoeia of “カッ” (kka) which is something often used to depict a flash or clicking sound. In Persona 5, it’s “ブチッ” (buchi) which is a snapping sound (either physically or mentally).

     

    Quelle:http://www.siliconera.com/2015/02/09/persona-5-details-protagonist-setting-dungeons/#BoXD51YtQiTMlcEV.99

  17. Wenn ichs aber nicht qualitativ respektiere? Wenn nen Spiel mir kein Spaß macht und ich es mega-schlecht finde, dann hats für mich auch nix mit Qualität zu tun. Und warum sollte man nicht Monat für Monat Spiele schlecht reden dürfen, wenn andere Monat für Monat die Spiele übels loben? :nixweiss:

     

     

    Besser ist, soll jeder halt spielen was er will.

     

    Du hast nie begründet was dich genau am Spiel stört.

    Ich will dir ja nichts unterstellen aber wenn jemand ohne Begründung ein Spiel schlechtredet damit ein Fan darauf anspringt sieht nach getrolle aus.

     

    Du weißt ja woher die Warnung "don't feed the troll" kommt wenn jemand einfach in einer News etc. nur schreibt das Spiel ist scheiße um die Fanbase zu provozieren.

     

    Ich sehe da gerade keinen großen Unterschied.

     

    Dann sag einfach mal was dir an den Spiel stört und du könntest mit den Leuten hier normal darüber diskutieren.

  18. Müssen ja keine AAA Spiele sein, aber bitte vernünftige!

     

    Für Ray Donovan und andere ist es ja vernünftig.

     

    Sie bieten nur zwei Spiele pro Konsole an und es hat auch nicht jeder alle Konsolen.

    Man kann damit niemals alle zufriedenstellen.

     

    Was ist schon subjektiv "vernünftig".?

    Und wer sagt das Sony so viel Auswahl hat.

    Ich glaube nämlich nicht das die Publisher dazu gezwungen sind ihre Spiele für die IGC anzubieten.

×
×
  • Create New...